1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Horizontal / Vertikal abstrahlung. Vorteil?

Dieses Thema im Forum "Analog-Ecke" wurde erstellt von -Blockmaster-, 6. Mai 2004.

  1. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.032
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    Anzeige
    Welche grundlegenden Vor- und Nachteile hat eigentlich die TERRESTRISCHE abstrahlung in vertikaler oder horizontaler Polarisation?

    Hintergrund der Frage: Ein Freund wollte innerhalb des Dorfes ein WLAN zwischen 2 Häusern aufbauen (ca. 250-300m). Es besteht keine Sichtverbindung! Da stellt sich jetzt die Frage ob es günstiger ist vertikal abzustrahlen oder doch eher "klassisch" horizontal?

    Blockmaster
     
  2. horst72

    horst72 Gold Member

    Registriert seit:
    21. Juni 2001
    Beiträge:
    1.063
    Ort:
    bei Erfurt
    Bei der Frequenz des WLAN spielt die Polarisation überhaupt keine Rolle. Ohne Sichtverbindung wird die Strecke sehr schwierig, da sich die Funkwellen wie "Licht" bewegen.
     
  3. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.032
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    Da man WLAN ja auch im Haus nutzen kann geht das ja auch durch Wände. Mit genug Power sollte das ja eigentlich möglich sein.
    Im Aussenbereich könnte man vielleicht auch Reflektionen nutzen. Die sind bei WLAN bzw. der verwendeten Modulation nicht unbedingt schädlich.

    Aber wahrscheinlich wird man da ums ausprobieren nicht herum kommen.

    Blockmaster
     

Diese Seite empfehlen