1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Horizontal und Vertikal vertragen sich nicht ???

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von P!mp0r, 7. Dezember 2009.

  1. P!mp0r

    P!mp0r Neuling

    Registriert seit:
    7. Dezember 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo, ich habe eine Dual Universal LNB, welche in eine 4-Fach Weiche eingesteckt ist.

    Momentan ist das Haus mit 4 Analgoen Receivern ausgestattet. Nun habe ich allerdings einen Digital Receiver gekauft (wegen Sky), und wollte Fernsehen gucken. Ich habe den Receiver auch soweit eingestellt und empfange alle Kanäle, vertikal sowie horizontal.

    Wenn ich allerdings nebenbei in einem anderen Zimmer einen analogen Receiver einschalte, vertragen sich horizontal und vertikal sowie umgekehrt nicht mehr.

    BSP. Digital Receiver = Vertikaler Sender
    Analog Receiver = Horizontaler Sender

    Funktioniert einwandfrei

    BSP 2: Digital Receiver = Vertikaler Sender
    Analog Receiver = Vertikaler Sender
    funktioniert nicht. Nur der Digitale Receiver läuft weiter und der Analoge zeigt ein Schneebild.

    Genauso ist es allerdings auch andersrum. Sollte der Analoge Receiver auf horizontal umschalten, kann der Digitale kein Horizontalen Sender mehr empfangen.

    Woran kann das liegen???
     
  2. Volterra

    Volterra Wasserfall

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    9.910
    Zustimmungen:
    473
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    AW: Horizontal und Vertikal vertragen sich nicht ???

    Beschreibe mal die Weiche. Was steht da drauf, welches Fabrikat/Modellbezeichnung?
    LNB Fabrikat und genaue Bezeichnung?
     
  3. P!mp0r

    P!mp0r Neuling

    Registriert seit:
    7. Dezember 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Horizontal und Vertikal vertragen sich nicht ???

    Schwaiger Sat Multiswitch SEW 5114

    Oben gehen 3 Eingänge rein, wobei zwei davon mit der LNB verbunden sind.

    Eingang A und eingang B der LNB sind belegt

    Unten sind 4 Ausgänge, 3 davon jeweils an einen Analogen Receiver und einer an einem Digitalen Receiver eingesteckt.
     
  4. Dipol

    Dipol Talk-König

    Registriert seit:
    21. Oktober 2007
    Beiträge:
    6.371
    Zustimmungen:
    194
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Horizontal und Vertikal vertragen sich nicht ???

    Dann hole ich erst mal die Begrüßung nach: Herzlich willkommen im Forum!

    Das ist kein Dual- sondern ein Twin-LNB! Die Kombination eines Twin-LNB mit einem Multischalter ist schon für Lowbandempfang kritisch, Low- und Highbandempfang kann mit einem Multischalter für nur zwei Satelliteneben nicht funzen. Der SEW 5114 hat nämlich nur zwei Satelliten-Eingänge, obwohl die Typenbezeichnung auf einen Schalter mit 4 Sat.-Eingängen hindeutet. Das grenzt schon an ein Wunder dass das 22 kHz-Signal den Multischalter passiert hat und der Digitalreceiver den Twin-LNB ins Highband durchgeschaltet hat.

    Du brauchst entweder ein Quad-LNB + eine terrestrische 4-fach-Einschleusweiche oder besser ein Quatro-LNB + Multischalter für 4 Satellitenebenen mit separater Stromversorgung.
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Dezember 2009
  5. P!mp0r

    P!mp0r Neuling

    Registriert seit:
    7. Dezember 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Horizontal und Vertikal vertragen sich nicht ???

    alles klar, danke ich hab schon eine quattro lnb+multischalter von skymaster gefunden

    LG
    P!mp
     

Diese Seite empfehlen