1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Homecast S 8000 USB 2.0 externe Platte?

Dieses Thema im Forum "Force / Homecast / Hyundai / Galaxis / Micronik" wurde erstellt von leviataniac, 8. September 2005.

  1. leviataniac

    leviataniac Neuling

    Registriert seit:
    7. September 2005
    Beiträge:
    6
    Anzeige
    Hallo,

    ich möchte auch in die digitale Welt des TV einsteigen und mir bleiben nur noch paar Fragen:

    1) Seid Ihr mit dem Homecast S-8000 gut zufrieden?
    - leise?
    - schnelle Umschaltung zwischen den Kanälen?
    - ausgereift?
    (will eine Entschiedung zwischen dem Homecast und dem Topfield 4000 treffen)

    2) Kann ich an den Receiver eine USB 2.0 Platte anschließen und mir so die aufgenommenen Filme und MP3s auf die externe Platte schieben oder kann ich nur mit dem Rechner auf den Receiver zugreifen?

    Freu mich auf eure Antworten. Vielen Dank schon mal im Voraus:winken:

    Grüße
     
  2. Chrizztoph

    Chrizztoph Junior Member

    Registriert seit:
    31. August 2005
    Beiträge:
    49
    AW: Homecast S 8000 USB 2.0 externe Platte?

    Hab dir im Forum "Kaufberatung" eine Antwort auf deinen gleichen Thread geschrieben.
     
  3. leviataniac

    leviataniac Neuling

    Registriert seit:
    7. September 2005
    Beiträge:
    6
    AW: Homecast S 8000 USB 2.0 externe Platte?

    Danke schön
     

Diese Seite empfehlen