1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Homecast S-8000 CI PVR

Dieses Thema im Forum "Force / Homecast / Hyundai / Galaxis / Micronik" wurde erstellt von lj68, 5. September 2005.

  1. lj68

    lj68 Silber Member

    Registriert seit:
    7. August 2005
    Beiträge:
    663
    Technisches Equipment:
    TS HD S2
    Van. 8000
    Anzeige
    ich überlege mir statt einem geplanten Humax 9700 den S 8000 zuzulegen.
    Hat jemand Erfahrungsberichte , bez. welchen würdet Ihr empfehlen.
    Austattung scheint ähnlich zu sein, Preis ist jedoch beim 8000er etwas günsiger.

    Danke für die Tipps.
    Viele Grüße
     
  2. steguy

    steguy Junior Member

    Registriert seit:
    30. Juli 2004
    Beiträge:
    36
    AW: Homecast S-8000 CI PVR

    Hallo
    Habe 1 Homecast S-8000 CI PVR.
    Dieses Gerät bekam ich anstelle des Kathrein UFD 580,der während 18 Monaten nie richtig funktionierte.Deshalb habe ich keine Ahnung was der Homecast kostet.
    Mit dem Homecast kommt man gleich zurecht einfach und gut,nicht's zu bemängeln,1 Topgerät.Auch das updaten der Software (habe ich gestern gemacht) funktioniert problemlos,kein hängenbleiben nicht's.
    Kann ich nur empfehlen.Habe noch 1 Humax 8000,finde den Homecast nicht nur im Ton viel besser.
    Tschüss und viel Spass beim Kauf
     
  3. lj68

    lj68 Silber Member

    Registriert seit:
    7. August 2005
    Beiträge:
    663
    Technisches Equipment:
    TS HD S2
    Van. 8000
    AW: Homecast S-8000 CI PVR

    Danke, über weitere Erfahrungsberichte würde ich mich freuen.
     
  4. sarius

    sarius Neuling

    Registriert seit:
    29. September 2005
    Beiträge:
    4
    AW: Homecast S-8000 CI PVR

    Viele Testberichte findest du zum Herunterladen als PDF-Format unter:
    http://www.homecast.de/in_testberichte.php

    Ich selber würde dir dieses Gerät nur empfehlen, er sucht seinesgleichen in der Ausstattung, Qualität und vor allem im Preis-Leistungs-Verhältnis! Einfach Klasse!

    Gruß vom Sarius :)
     
  5. VIRUS

    VIRUS Neuling

    Registriert seit:
    28. September 2005
    Beiträge:
    14
    AW: Homecast S-8000 CI PVR

    Naja...ich finde 'unabhängige' und subjektive Testberichte ein wenig glaubwürdiger. Vor allem wären AKTUELLE Testberichte interessanter.

    Diejenigen, mit denen sich Homecast schmückt sind vom Januar und Februar...
    :rolleyes:
    Zum Jahresanfang war die Konkurrenz noch nicht so zahlreich und stark vertreten wie zur Zeit!
    :D
    Jetzt müsste man die Karten neu mischen!

    Ich persönlich bin nicht zufrieden, weil:
    Immer noch vieeele BUGs ehem Features :D enthalten sind.
    Beim Schneiden bleibt immer noch öfters die Fortschrittsanzeige hängen
    und ich muss meinen Ar*** zu Gerät bewegen um ihn hinten aus/ein zu schalten:eek:
    Am meisten stört mich diese rekordverdächtige USB2.0 (-0.9) Geschwindigkeit, das grottenschlechte EPG, das Farbschema, die vergässlichkeiten in Punkto Sendernamen und Timer sowie Abbruch der Wiedergabe&Aufnahme:wüt: beim Einschalten des EPGs und das Zwangsumschalten bei Aufnahmebeginn im Dual-Betrieb:mad:
    Der Videotext (Zugang/Features) ist ebenfalls mitleiderregend...
    Der lahme Support ist mir übrigens auch ein Dorn im Auge.
    Hätte ich vor dem Kauf gewußt, dass er technisch-HW-bedingt nie dual recording können wird (auch nicht single mit synchronem Timeshift) und nie annähernd USB2.0 High-Speed erreichen kann, dann täte ich ihn mir gaaanz sicher net angetan:wüt: Dann schon lieber Digicorder S1von Technisat/Dreambox 7020 oder einen Twin Tuner wie TOPFIELD. Selbst der ARION 9300 kann all das, was ich von einem modernen TT-PVR erwartet hätte und auf die Alphanumerische Anzeige vom Homecast hätt ich dann gschissn...
    Hinterher ist man leider immer schlauer:rolleyes:
    MfG
     
  6. rhöner

    rhöner Junior Member

    Registriert seit:
    7. September 2005
    Beiträge:
    77
    AW: Homecast S-8000 CI PVR

    Hat jemand auch noch zusätzlich Erfahrung mit einem Relook 300s? Wenn ja, welches Gerät ist einfach zu handeln: Homecast S-8000 oder Relook 300s?

    Bin derzeit (noch) Besitzer eines Relook 300s aber bin überhaupt nicht zufrieden. Ständig gibt es Bild- und Tonstörungen (scheint normal bei dem Gerät) und die Programme lassen sich nicht gerade einfach (wenn überhaupt) sortieren.
     
  7. rhöner

    rhöner Junior Member

    Registriert seit:
    7. September 2005
    Beiträge:
    77
    AW: Homecast S-8000 CI PVR

    Hat keiner hier Erfahrung mit einem Relook?
     
  8. mellow

    mellow Senior Member

    Registriert seit:
    15. Oktober 2004
    Beiträge:
    213
    AW: Homecast S-8000 CI PVR

    ich habe erfahrung mit dem relook.

    dieses gerät hat leider auch einige bugs.
    man merkt das bei vielen geräten immer noch viele bugs vorhanden sind.

    wer gerne rumspielt und nicht unbedingt 2module nutzt kann es trotzdem nutzen.

    der preis stimmt trotzdem und sieht auch noch gut aus.
    wenn man ein neumoimage aufspielt hat man auch ein besseres epg.

    also kaufen - testen und wenn schrott - zurück schicken ;)
     
  9. rhöner

    rhöner Junior Member

    Registriert seit:
    7. September 2005
    Beiträge:
    77
    AW: Homecast S-8000 CI PVR

    Danke, hab selber einen Relook und bin total unzufrieden. Hab mir mittlerweile einen Homecast 5001 CI zugelegt. Zwar kein Twin und keine Festplatte, dafür aber keine Bild- und Tonfehler.
     
  10. mellow

    mellow Senior Member

    Registriert seit:
    15. Oktober 2004
    Beiträge:
    213
    AW: Homecast S-8000 CI PVR

    genau das meinte ich auch damit.
    der größte bug unter anderem sind die bild und tonfehler.

    das kann schon nerven.

    ich lege mir jetzt einen homecast s8000 zu.

    und hoffe damit das zumindest der besser ist.
     

Diese Seite empfehlen