1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Homecast: "ProSiebenSat.1 hätte auf uns zugehen müssen"

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 15. Februar 2008.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.196
    Anzeige
    Sulzbach - Die gestern bekannt gewordene Abschaltung von Pro Sieben HD und Sat.1 HD hat die Hersteller von HDTV-Receivern schwer getroffen. Im Interview mit DIGITAL FERNSEHEN konnte der Homecast-Mitarbeiter Andreas Burmberger seinen Frust nur schwer im Zaum halten.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.352
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Homecast: "ProSiebenSat.1 hätte auf uns zugehen müssen"

    Wer will schon dauerwerbesendungen in HD sehen?! Von der Einstellung dieser Sender sollten sich die Hersteller nicht beeindrucken lassen.
     
  3. tvsat-man

    tvsat-man Neuling

    Registriert seit:
    16. Juni 2007
    Beiträge:
    4
    AW: Homecast: "ProSiebenSat.1 hätte auf uns zugehen müssen"

    Da hätten wir wieder das "Henne-Ei-Problem" - Was war zuerst da, die Henne oder das Ei ? - Auf diese Situaltion zugeschnitten bedeutet es, daß die Sender vor 2 Jahren geschimpft haben, es gäbe zu wenig HD-Receivermodelle. Mittlerweise gibt es ein grosses Angebot, aber kaum noch Sender. Hätte ProSiebenSat1 freundlich bei den Herstellern nach einem zeitlich begrenzten Zuschuss zu den Übertragungskosten gefragt, hätte kaum einer Nein gesagt. Diese "Shareholder-Value"-Entscheidung macht den Markt für die nächsten zwei Jahre erstmal kaputt.
     
  4. pitti71

    pitti71 Gold Member

    Registriert seit:
    29. Dezember 2005
    Beiträge:
    1.085
    Ort:
    hamburg,zürich,wien
    Technisches Equipment:
    schweizer medienrecht für alle!
    EU-KLÜNGEL=
    DDR DIKTATUR
    AW: Homecast: "ProSiebenSat.1 hätte auf uns zugehen müssen"

    ....in deutschland, woanders gehts.
     

Diese Seite empfehlen