1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Homecast HS 5101 CI HDTV bildqualität frage

Dieses Thema im Forum "Force / Homecast / Hyundai / Galaxis / Micronik" wurde erstellt von Xpit, 11. März 2008.

  1. Xpit

    Xpit Junior Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2007
    Beiträge:
    99
    Technisches Equipment:
    Triax 88 - cm
    Vantage HD 7100S
    Anzeige
    Hi

    Folgende frage hab ich an euch experten.

    Ich habe mir gestern den Homecast HDTV Reciver bestellt. Kann mir einer sagen ob es in der bildqualität unterschiede gibt ob sie nach reciver hersteller immer besser sind?

    Ich meine jetzt rein die bildqualität im HDTV Bereich.
     
  2. i.team

    i.team Gold Member

    Registriert seit:
    18. Juli 2006
    Beiträge:
    1.062
    AW: Homecast HS 5101 CI HDTV bildqualität frage

    Ehrlich gesagt, gefällt mir das Homecast-Menü überhaupt nicht.
    Vantage, Kaon, Technisat, Chess, Topfield sind viel einfacher zu bedienen.
    Bildunterschiede sind nicht so extrem - es sei denn, Du kaufst Dir ´n Comag-Gerät aus dem Baumarkt.
     
  3. Carsten771

    Carsten771 Junior Member

    Registriert seit:
    10. Mai 2002
    Beiträge:
    139
    AW: Homecast HS 5101 CI HDTV bildqualität frage

    Hallo,
    ich besitze den Receiver seit 1,5 Jahren und bin mit dem HD-Bild zufrieden.

    Heute gibt es natürlich eine grössere Auswahl, aber Mitte 2006 war der Receiver
    im Vgl. zum Humax HD 1000, den ich zuvor hatte eine deutliche Verbesserung.

    +sehr schnelle Bootzeit, d.h. kann man auch über Nacht komplett
    vom Stromnetz trennen (Loader beim Humax deutlich langsamer)

    +sehr schnelle Umschaltzeiten, auch bei verschlüsselten HD-Programmen
    (ich benutze eine Abo-Karte für HD1/EXQI im CI-Modul)

    +Fernbedienung reagiert gut u. ist nicht zu gross, liegt sehr gut
    in der Hand, alle Tasten mit dem Daumen erreichbar (ähnlich der FB vom Humax 5400)

    +sehr gutes Bild auch bei SD-Programmen, bei HD gibts vermutlich Receiver mit noch schärferem Bild,
    aber der Homecast ist ein guter Kompromiss für SD+HD

    Für den täglichen Gebrauch u. schnelles Zapping gefällt er mir sehr gut. Das Menü-OSD u. der EPG sind allerdings wirklich nicht sehr gelungen.
    Besonders für die EPG-Darstellung wäre ein FW-Update wünschenswert.
    Ich hatte zum Aufnehmen zwischenzeitlich den Ferguson 8900, bin aber zum Nur-TV-Gucken wieder auf den Homecast 5101 umgestiegen.
     

Diese Seite empfehlen