1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Homecast & Alphacrypt light=Premiere?

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von djtoben, 21. Mai 2007.

  1. djtoben

    djtoben Senior Member

    Registriert seit:
    5. Februar 2005
    Beiträge:
    223
    Anzeige
    Hallo,

    ich habe derzeit den SAT-Receiver Homecast S8008 CIP VR. Ich möchte mir nun die Möglichkeit schaffen, auch Premiere schauen zu können. Dabei weiß ich noch nicht, ob ich ein Abo abschließe oder mir Premiere Flex (wahrscheinlicher) zulege. Möchte auch die Möglichkeit haben, irgendwann mal arena dazuzunehmen.

    Daher habe ich überlegt, ein Alphacrypt-Modul anzuschaffen. Da gibt es ja mehrere Arten (Light, Classic usw). Meine Fragen:

    1) Welche der Modul-Varianten ist zu empfehlen?
    2) Welche Variante arbeitet mit meinem Receiver zusammen?
    3) Gibt es auch die Chance, Premiere und arena zu sehen?
    4) Ist es hinsichtlich des Moduls egal, ob ich ein Abo oder Premiere Flex wähle (evt. besondere andere Smartcard) ?

    Danke für die Hilfe,
    djtoben
     
  2. Galaxy_I

    Galaxy_I Silber Member

    Registriert seit:
    4. Mai 2005
    Beiträge:
    815
    Ort:
    Hessen
    AW: Homecast & Alphacrypt light=Premiere?

    Es gibt inzwischen ein Doppelmodul (weiß nicht genau, wie MASCOM das nennt), mit dem können zwei Karten in einem Slot decodiert werden, würde also für Premiere und Arena zusammen funktionieren.

    Mit dem Receiver läuft definitiv AC und AC light (habe beides genutzt, als ich noch Premiere hatte)

    Abo oder Flex sollte keine Rolle spielen.

    Der Homecast ist allerdings nicht Premiere zertifiziert, d.h. Du brauchst fürs Abo irgendwoher eine Seriennummer eines zertifizierten Receivers.
     
  3. djtoben

    djtoben Senior Member

    Registriert seit:
    5. Februar 2005
    Beiträge:
    223
    AW: Homecast & Alphacrypt light=Premiere?

    Mit dem normalen AC kann man ja jetzt auch arena entschlüsseln. Geht das mit AC Light auch?
     
  4. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.545
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Homecast & Alphacrypt light=Premiere?

    Das Modul heißt Alphacrypt TC.
    Ein Easy TV Modul geht auch.
     
  5. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.545
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Homecast & Alphacrypt light=Premiere?

    Nein.
    Kann man aber updaten.
     
  6. LuckySpike

    LuckySpike Talk-König

    Registriert seit:
    7. September 2005
    Beiträge:
    5.194
    AW: Homecast & Alphacrypt light=Premiere?


    Meinst du den Homcast S8000 CI PVR?

    Ich habe diesen Receiver und nutze ein Mascom Alphacrypt Modul und gleichzeitig ein Technicrypt"cw".
    Das Technicrypt auch nur, da ich nicht ständig die arena-SC und die Premiere-SC im Alphacrypt-Modul wechseln möchte.

    Kleiner Hinweis - arena-BL bei arena abonniert funktioniert einwandfrei. Bei arena-BL über Premiere empfehle ich dir vor einer Konferenzübertragung den Receiver am Hauptschalter auszuschalten und wieder anzuschalten, da ansonsten meist die Einzelspieloptionen nicht angezeigt werden.
     
  7. dirk67

    dirk67 Neuling

    Registriert seit:
    13. März 2007
    Beiträge:
    8
    AW: Homecast & Alphacrypt light=Premiere?

    Ich nutze Premiere incl Arena (über Premiere) mit dem Alphacrypt Light. Ist zwar ein anderer Receiver (Relook), das sollte aber keine Rolle spielen. Es funktioniert alles, nur manchmal sind nicht alle BuLi Feeds da.
    Zum Thema Seriennr: Die ist bei mir NICHT abgefragt worden. Da war ein Sprachcomputer, der nur Kundennr und Kartennr eingetippt haben wollte.

    Gruss,
    Dirk
     

Diese Seite empfehlen