1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Home Invasion - Der Feind in meinem Haus

Dieses Thema im Forum "Blu-ray/DVD" wurde erstellt von Hoffi67, 19. Juli 2012.

  1. Hoffi67

    Hoffi67 Moderator

    Registriert seit:
    27. März 2006
    Beiträge:
    9.884
    Zustimmungen:
    550
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Philips 49PFL8271 + Humax HD Receiver
    Anzeige
    Französisches Horror/Terror Kino ist seit Alexandre Ajas High Tension ziemlich in.Es folgten mit Inside/Frontiers und Martyrs wahrscheinlich die heftigsten Filme im Terrorhorror-Thriller Bereich,villeicht sollte man den spanischen Schocker Kidnapped noch erwähnen.

    Nun folgt ein weiter Genrebeitrag,aber man merkt dem deutlich an,die Luft ist raus.Sarah verlor durch einen tragischen Unfall Ihren Sohn.Ein Jahr später rennt Ihr auf dem Heimweg in der Nacht ein junger Mann ins Auto.Jetzt geht der Terror erst richtig los.Leider wird man als Zuschauer nicht lange auf die Folter gespannt und das macht aus dem bislang durchaus spannenden Thriller,nichts besonderes.

    Solider Horror aus France,aber Home Invasion - Der Feind in meinem Haus reicht lange nicht an die großen Vorbilder heran.Zuviel wird auch im Dunkeln gelassen.Trotzdem heftige Kost und zuweilen auch recht spannend,daher noch eine 6/10 von mir.

    Home Invasion - Der Feind in meinem Haus Blu-ray Disc

    [​IMG]
     

Diese Seite empfehlen