1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

home cinema+vista64 cinergy t2

Dieses Thema im Forum "Terratec" wurde erstellt von aslocum, 22. Mai 2008.

  1. aslocum

    aslocum Neuling

    Registriert seit:
    22. Mai 2008
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    hab mir als neustes mal die 64bit version von vista installiert (eigentlich server2008...ist aber eigentlich genau dasselbe kerneltechnisch usw.) und wollte dort jetzt meine cinergy t2 zum laufen bringen.. gesgat getan neustes treiber installiert wird auch einwandfrei als cinergy t2(bda) erkannt und eingebunden. Treiber Version ist 2.3.0.26.
    Als nächstes dann die neuestes Home Cinema 5.78 installiert (geht unter vista32 problemlos) beim start wird nun leider kein gerät erkannt, beim installieren der software allerdings schon.
    bei Suchlauf steht Gerät AUS und kann auch keines auswählen...
    hab auche 5.43 getestet..daselbe ergebnis
     
  2. Hackman99

    Hackman99 Junior Member

    Registriert seit:
    7. Dezember 2005
    Beiträge:
    42
    AW: home cinema+vista64 cinergy t2

    Habe jetzt auch vista 64bit , t2 mit firmware 1.13 beta und die aktuelle home cinema (5.81) und hier funktioniert alles soweit (richte gerade die ant aus :D )
     
  3. aslocum

    aslocum Neuling

    Registriert seit:
    22. Mai 2008
    Beiträge:
    2
    AW: home cinema+vista64 cinergy t2

    habe mittlerweile rausgefunden das server2008 kein bda hat..lässt sich aber beheben mit ein paar dll's..naja nicht ganz so einfach aber es geht
     

Diese Seite empfehlen