1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Home Cinema System bis 300€

Dieses Thema im Forum "Heimkino-Kaufberatung" wurde erstellt von Harima, 29. Juni 2007.

  1. Harima

    Harima Neuling

    Registriert seit:
    27. Juni 2007
    Beiträge:
    19
    Anzeige
    Hallo also wie der Name schon sagt, suche ich eine Home Cinema Anlage bis max. 300 €

    Ich habe mal ein paar von Philips angesehen und schon mal ein paar geräte angeschaut.
    (wichtig, die Anlage sollte schwarz sein, damit sie ins Gesamtbild passt)

    hir mal ein paar die mir persöhnlich gefallen haben.

    Philips HTS3115
    Philips HTS3154
    Philips HTS3357

    PS: Muss nun nicht unbedingt eine Philips anlage sein, mir haben die nur gerade Optisch am meisten zugesagt.
     
  2. Austria2006

    Austria2006 Gold Member

    Registriert seit:
    30. November 2006
    Beiträge:
    1.258
    Ort:
    Österreich
    Technisches Equipment:
    Technisat Digicorder S2 + Alphacrypt Classic
    Technisat MF4-S
    AW: Home Cinema System bis 300€

    Was ich so auf die schnelle gelesen habe, sind sämtliche Satellitenboxen mit Breitbandlautsprechern ausgestattet... also klanglich darfst du dir von diesen Systemen (bzw. eigentlich allen Heimkino-Komplettsets) nicht viel erwarten!

    IMHO ist es besser sich selbst ein Set aus DVD-Player, AV-Receiver und einem guten 5.1 Lautsprecherset zusammenzustellen... kostet zwar etwas mehr, der Qualitäts-Zugewinn ist es aber auf alle Fälle wert!

    Grundsätzlich empfehle ich dir für solche Fragen eher: www.hifi-forum.de
     
  3. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Home Cinema System bis 300€

    Warum?
     
  4. casper100

    casper100 Wasserfall

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Beiträge:
    7.900
    Ort:
    BaWü
    AW: Home Cinema System bis 300€

    Weil du wieder Anlagen empfiehlst die sich keine S.au leisten kann. :D

    300€ ? ... las mich ganz kurz überlegen: --> nur eine Frage:

    Willst du nur eine -naja, sieht einigermaßen gut aus, klingt auch so- Anlage, oder sprechen wir von einer Anschaffung die den Namen HOMECINEMA auch verdient?
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. Juni 2007
  5. Gorcon

    Gorcon Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.338
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Home Cinema System bis 300€

    Für 300€ bekommt man eigentlich nur eine Anlage über die man sich spätestens nach 1 Woche ärgert. Da fehlen dann digitale Eingänge und der Klang aus den Plastikbo´xen (auch "Brüllwürfel" genannt) klingt bei Musik einfach nur schrecklich.

    Die obengenannten Anlagen lassen sich nicht erweitern, man kann also keinen Digitalreceiver dort anschließen! der Frequenzgang der Lautsprecher ist mehr als bescheiden.
    Ein gutes Lautsprecherset das ein recht gutes Preisleistungverhältniss hat bekommt man bei teufel.
    Von Kombianlagen (Verstärker, Tuner und DVD Player), in einem Gerät, würde ich generell die Finger lassen.

    Gruß Gorcon
     
  6. Harima

    Harima Neuling

    Registriert seit:
    27. Juni 2007
    Beiträge:
    19
    AW: Home Cinema System bis 300€

    Also die Anlage muss nicht Profimässig sein. Mein Wohnzimmer ist auch nicht sehr gross, und hat eigentlich keine Kanten welche ausgeschallt werden müssen.

    Die Anlage soll für den Preis den ich bezahle ein gite P/L haben und wenn ich in Wohnzimmerlautstärke Musik hören will sollte sie einen guten klang haben bzw. wenn ich ein wenig am Zocken bin sollte der klang gut sein, so das ich zur Abwechslung auch mal von hinten angegriffen werde
     
  7. Eifelquelle

    Eifelquelle Moderator Mitarbeiter Premium

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    13.670
    Ort:
    Wattenscheid
    Technisches Equipment:
    55 Zoll 4K TV - Samsung JU 6850
    7.1 AV Receiver - Yamaha RX-V573
    5.1 Boxen - Nubert NuBox Serie
    Unitymedia HD-Modul (CI+)
    Spielekonsolen - Xbox 360, Xbox One, Nintendo Wii-U
    Streamingdevice - Amazon Fire TV UHD
    AW: Home Cinema System bis 300€

    Gerade für Musik sind solche "Brüllwürfel" Anlagen denkbar ungeeignet!
    Wenn 300 € das Maximum sind dann nimm dieses hier:http://www.teufel.de/de/Heimkino/s_136.cfm

    Zusätzlich dann noch bei Ebay nen gebrauchen Dolby Digitalreceiver und gut ist!
     
  8. Austria2006

    Austria2006 Gold Member

    Registriert seit:
    30. November 2006
    Beiträge:
    1.258
    Ort:
    Österreich
    Technisches Equipment:
    Technisat Digicorder S2 + Alphacrypt Classic
    Technisat MF4-S
    AW: Home Cinema System bis 300€

    Beides wirst du bei keinem Heimkino-Komplettset erreichen... weder kann man damit halbwegs ordentlich Musik hören noch ist das Preis/Leistungsverhältnis halbwegs akzeptabel...
     
  9. Dirk1970

    Dirk1970 Board Ikone

    Registriert seit:
    1. Juli 2005
    Beiträge:
    3.532
    Ort:
    Nordbayern/Südfranken
    AW: Home Cinema System bis 300€

    Kann nur zustimmen. Habe schon seit Jahren Teufel Boxen, die kann man auch absolut im unteren Preissegment empfehlen.
    Ein guter AV Surround-Reciever dran, und du hast wirklich ne gute Anlage.
     
  10. Frapu

    Frapu Gold Member

    Registriert seit:
    3. November 2003
    Beiträge:
    1.107
    Ort:
    Leipzig
    AW: Home Cinema System bis 300€

    Da muss ich dir widersprechen. Ich Habe mir fürs Schlafzimmer die SC-HT855EG von Panasonic vor nem Jahr für 300€ geholt und vom Sound kann ich fast keinen Unterscheid zu meiner Wohnzimmeranlage für 3000€ feststellen. Von der Ausstattung hat die auch alles was man braucht. Digitalen Eingang, HDMI usw.

    @Harima
    die SC-HT855EG wird anscheinen nicht mehr hergestellt. Bekommste vereinzeln noch ab 350€ . Guck dir mal den Nachfolger Panasonic SC-PT550EG-K an. Die hat auch die gleiche Ausstattung und vom Sound sollte die auch nicht viel anders sein. Die sollte in deinem Preisrahmen liegen
     

Diese Seite empfehlen