1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

[Home Cinema Classic 6.11.05.793] - Info-Anzeige

Dieses Thema im Forum "Terratec" wurde erstellt von LPW, 12. Dezember 2009.

  1. LPW

    LPW Junior Member

    Registriert seit:
    19. Dezember 2006
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Technisches Equipment:
    Terratec Cinergy Hybrid T USB XS
    Windows XP SP2 mit IE 7.0 und WMP 11
    Nero 7
    Anzeige
    Hallo,

    ich habe unter Windows XP SP3 Professional auf das TerraTec Home Cinema Classic 6.11.05.793 aktualisiert, zuvor den aktuellen BDA-Treiber in der Version 5.9.304.00a installiert. Der Update-Vorgang lief tadellos und es blieben auch alle Einstellungen erhalten. Aufnahmen ergaben sich bisher allerdings noch nicht.

    Bei laufendem Fernsehprogramm kann man sich mit der I-Taste Informationen zur laufenden Sendung anzeigen lassen. Dabei wird die Gesamtdauer der laufenden Sendung sowie die bisher abgelaufene Zeit mit einem Zeitstrahl visualisiert, eine feine Sache gerade auch beim Umschalten bzw. Zappen.

    Manchmal wird der Bereich der angelaufenen Zeit jedoch zusätzlich noch in einen grauen und weißen Bereich unterteilt. Was hat der weiße Bereich zu bedeuten, der regelmäßig an die Zeitmarke des aktuellen Zeitpunktes auf dem Zeitstrahl anschließt?

    Schon jetzt vielen Dank für Eure Hinweise und
    mit freundlichen Grüßen
    LPW
     
  2. LPW

    LPW Junior Member

    Registriert seit:
    19. Dezember 2006
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Technisches Equipment:
    Terratec Cinergy Hybrid T USB XS
    Windows XP SP2 mit IE 7.0 und WMP 11
    Nero 7
    AW: [Home Cinema Classic 6.11.05.793] - Info-Anzeige

    Hallo,

    Ich denke, daß ich die Frage selbst klären konnte: Das Home Cinema kennzeichnet damit den Zeitraum, der noch durch den Timeshift-Puffer abgedeckt ist und den man sich durch Zurückbewegen des Schiebers nochmal ansehen könnte.

    Irgendwie ist mir zunächst gar nicht aufgefallen, daß sich das Home Cinema in dieser Version standardmäßg im Timeshift-Modus befindet. In den "Einstellungen" befindet sich auf dem Karteireiter "Aufnahme" eine Einstellung dazu, mit der man das ein- oder ausschalten kann.

    Mit freundlichen Grüßen
    LPW
     

Diese Seite empfehlen