1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Home Cinema 6 - VIDEO ausgegraut

Dieses Thema im Forum "Terratec" wurde erstellt von hauman, 14. November 2011.

  1. hauman

    hauman Neuling

    Registriert seit:
    14. November 2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Ich habe - nach den letzten Windows7 Updates - Home Cinema 6 durch Installation von 6.24.08 Beta wieder zum Laufen gebracht, höre den Ton fehlerfrei, nur bleibt das Videofenster nach Zuschaltung leer & in seinem Kontextmenü ist der Eintrag "Video" ausgegraut.

    Woran könnte das liegen?
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. November 2011
  2. blue_screen

    blue_screen Gold Member

    Registriert seit:
    9. März 2009
    Beiträge:
    1.198
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Terratec Cinergy T USB XXS, Windows 7 pro 32bit
    AW: Home Cinema 6 - VIDEO ausgegraut

    Das ist immer dann der Fall, wenn es nichts in diesen Menüpunkten auszuwählen gibt: D.h. es stehen keine Untertitel zur Verfügung und es gibt keinen alternativen Videokanal auf dem aktuellen Sender.

    Wenn du im Startmenü "TerraTec Home Cinema (Abgesicherter Modus)" auswählst, werden die Einstellungen auf Standardwerte zurückgesetzt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. November 2011
  3. hauman

    hauman Neuling

    Registriert seit:
    14. November 2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Home Cinema 6 - VIDEO ausgegraut

    Ich habe inzwischen herausgefunden, dass das Farbschema nicht stimmt = in Windows 7 Basis überführt werden müsste.

    Wo kann man das Farbschema in 6.24.08 Beta einstellen?
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. November 2011
  4. blue_screen

    blue_screen Gold Member

    Registriert seit:
    9. März 2009
    Beiträge:
    1.198
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Terratec Cinergy T USB XXS, Windows 7 pro 32bit
    AW: Home Cinema 6 - VIDEO ausgegraut

    Nein. Man kann das Videofenster zwar abschalten, aber einen Schalter für "Bild im Videofenster an/aus" gibt es nicht.
     
  5. blue_screen

    blue_screen Gold Member

    Registriert seit:
    9. März 2009
    Beiträge:
    1.198
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Terratec Cinergy T USB XXS, Windows 7 pro 32bit
    AW: Home Cinema 6 - VIDEO ausgegraut

    Für das Nachvollziehen der Diskussion ist es nicht hilfreich, wenn du deine bisherigen Beiträge durch einen neuen Inhalt ersetzt.

    Wenn du mit "Farbschema" den Skin der Benutzeroberfläche von TERRATEC Home Cinema meinst, so kannst du den Skin unter Optionen-->Benutzeroberfläche-->Skin einstellen.

    Ich bin mir aber ziemlich sicher, dass die Auswahl des THC-Skins keinen Einfluss auf dein Problem hat. Ich empfehle dir, erstmal die FAQ zu lesen.
     
  6. hauman

    hauman Neuling

    Registriert seit:
    14. November 2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Home Cinema 6 - VIDEO ausgegraut

    Der Inhalt hat sich in der Auseinandersetzung mit dem Thema entwickelt, hängt aber, indem er einen stichhaltigen Weg nahm, noch damit zusammen. Es war so, dass das Videofenster des Programms kein Bild zeigte. Beim Rumprobieren mit den Einträgen seines Kontexmenüs bin ich zu einem Eintrag gelangt, der den Inhalt des Videofensters zum Bestandteil des Desktops macht. Dabei findet eine Veränderung des Farbschemas statt, welches - laut Dialog - in "Windows 7 Basis" überführt wird. Dadurch sehe ich den Videoinhalt, allerdings nun als Bestandteil des Desktops. Ein weiterer Dialog teilt mit, dass Terratec Home Cinema 6 in sich kein windowskompatibles "Farbschema" hätte. Hieraus ergibt sich meine Frage, ob/wo sich ggf. das Farbschema des Videofensters einstellen lässt. Es besteht ein Zusammenhang zu der Ausgangsfrage, indem die letzte Frage sich zu der ersten zurückverfolgen lässt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. November 2011
  7. blue_screen

    blue_screen Gold Member

    Registriert seit:
    9. März 2009
    Beiträge:
    1.198
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Terratec Cinergy T USB XXS, Windows 7 pro 32bit
    AW: Home Cinema 6 - VIDEO ausgegraut

    "Farbschema" ist wohl wieder eine dieser missverständlichen Microsoft-Übersetzungen. Windows Aero Glass unterstützt kein Video-Overlay. Wenn ein Programm gestartet wird, das Video-Overlay nutzt, deaktiviert Windows daher Aero Glass und schaltet die Windows-Oberfläche auf Aero Basic um.

    Für die Darstellung der Funktion "Desktop-TV" schaltet TERRATEC Home Cinema auf den Overlay Mixer um, worauf hin Windows wiederum Aero Glass deaktiviert. Wenn du Aero Glass und TERRATEC Home Cinema gleichzeitig nutzen möchtest, musst du einen anderen Video-Renderer als den Overlay Mixer einstellen (Optionen-->Audio/Video-->Video-Renderer). Erfahrungsgemäß funktioniert der "Enhanced Video Renderer" unter Windows 7 am besten.
    "Desktop-TV" und Aero Glass ist wohl nicht gleichzeitig möglich.

    Das steht übrigens auch in den FAQ.
     

Diese Seite empfehlen