1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Hollywood: Kein HD für ARD und ZDF ohne Verschlüsselung

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 13. Mai 2011.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.289
    Zustimmungen:
    336
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Die Rufe aus den USA nach einem sinnvollen Kopierschutz werden immer lauter. Bleiben ARD und ZDF beim Verzicht auf eine Verschlüsselung, drohen die ersten Hollywood-Studios damit, den Öffentlich-Rechtlichen keine HDTV-Inhalte mehr zu verkaufen.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Chris

    Chris Wasserfall

    Registriert seit:
    30. Januar 2001
    Beiträge:
    8.027
    Zustimmungen:
    201
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Hollywood: Kein HD für ARD und ZDF ohne Verschlüsselung

    Meine Rede, was ich immer gesagt habe. Nicht die Privaten Sender setzen auf HD+ sondern die Content Mafia zwingt die Sender alles abzuschotten.

    Kaum hat man Geld, schon hat man Macht, wie man sieht.
     
  3. PC Booster

    PC Booster Wasserfall

    Registriert seit:
    20. August 2004
    Beiträge:
    8.881
    Zustimmungen:
    131
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    TechniSat DIGIT ISIO S2
    SAMSUNG UE40D6500
    AW: Hollywood: Kein HD für ARD und ZDF ohne Verschlüsselung

    Dann sollen ARD und Co die Filme auf HD hochrechnen....:D
     
  4. Lady on a Rooftop

    Lady on a Rooftop Board Ikone

    Registriert seit:
    11. Februar 2004
    Beiträge:
    3.455
    Zustimmungen:
    206
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Hollywood: Kein HD für ARD und ZDF ohne Verschlüsselung

    Hollywood will Geld verdienen - deshalb wird auch weiterhin ohne Verschlüsselung an ARD und ZDF verkauft. Die Verschlüsselung wird nicht kommen und Hollywood wird nicht zukünftige ca. 20 ö.-r. HD-Sender aussperren. Viele Filme würden sie gar nicht stattdessen an die Privatsender verkaufen können, weil die nur an Blockbustern Interesse haben.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Mai 2011
  5. jamiro029

    jamiro029 Talk-König

    Registriert seit:
    14. Mai 2004
    Beiträge:
    5.840
    Zustimmungen:
    235
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Hollywood: Kein HD für ARD und ZDF ohne Verschlüsselung

    Klar, das machen die ja jetzt schon, es werden an ARD und Co nur Inhalte verkauft die die Privaten nicht wollen. Wenn Pro7 und die RTL Group ein Filmpaket kaufen wollen und die ARD hat auch daran interesse, was glaubst wer wohl den Zuschlag bekommt.

    So wie damals das ZDF als erster die Harry Potter Filme gesendet hat, aber leider nicht in HD.
     
  6. steppenjaeger

    steppenjaeger Junior Member

    Registriert seit:
    5. August 2010
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Hollywood: Kein HD für ARD und ZDF ohne Verschlüsselung

    sollen sie endlich verschlüsseln und nach dem prinzip 35 euro im jahr kannst du schaun bis zum umfallen:LOL:
     
  7. docfred

    docfred Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. September 2006
    Beiträge:
    10.747
    Zustimmungen:
    711
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Hollywood: Kein HD für ARD und ZDF ohne Verschlüsselung

    Aufnahmesperren und AdSkipping-Verbote sind Hollywood jedoch so ziemlich schei*egal. Das ist ganz allein auf den Mist vom RTL"-Abschaum gewachsen.
     
  8. fredkampfmann

    fredkampfmann Silber Member

    Registriert seit:
    22. April 2010
    Beiträge:
    517
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Hollywood: Kein HD für ARD und ZDF ohne Verschlüsselung

    aber nur wenn die GEZ in die Tonne geht. :D
     
  9. momax

    momax Senior Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2005
    Beiträge:
    361
    Zustimmungen:
    54
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Hollywood: Kein HD für ARD und ZDF ohne Verschlüsselung

    Dann verzichten ARD und ZDF eben auf Hollywood, wäre das der Weltuntergang?? Andere Länder machen auch gute Filme, und es täte allen gut eh weniger AMI Zeug zu sehen. Also Verzicht wäre kein Verlust, oder bestimmt Hollywood nun auch schon was und wie wir TV sehen??? Die sollen sich im AMI Land austoben, aber da kommen sie ja auch nicht durch.
     
  10. jamiro029

    jamiro029 Talk-König

    Registriert seit:
    14. Mai 2004
    Beiträge:
    5.840
    Zustimmungen:
    235
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Hollywood: Kein HD für ARD und ZDF ohne Verschlüsselung


    Das ist richtig, die Studios interessiert nur der Signalschutz, die ganzen Einschränkungen wie Timshift und werbung vorspulen haben wir RTL und CO zu verdanken, nur so können sie den werbekunden gegenüber versichern, das die werbung auch geguckt wird, die gebucht wurde.
     

Diese Seite empfehlen