1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Hollywood Cinema TV

Dieses Thema im Forum "Astra/Hot Bird-News" wurde erstellt von Nordstern70, 17. Oktober 2003.

  1. Nordstern70

    Nordstern70 Gold Member

    Registriert seit:
    27. Februar 2003
    Beiträge:
    1.376
    Ort:
    Norddeutschland
    Technisches Equipment:
    Triax 110, Inverto Single LNB Black Ultra High-Gain Low-Noise,
    Moteck/ Jaeger H-H Mount 2500A,
    TBS 6983 PCIe, Dr.HD D15, TT-Budget 3200,
    DVB Viewer, HbbTVplugin, MHEG5,
    68,5° OST bis 45° WEST 2E/F/G Dank Sideloop Winken
    Anzeige
    Weiß jemand wann in diese Richtung sich was tuen wird, oder war diese Geschichte nur heiße Luft.
    Irgendwie hab ich noch im Ohr, daß im Herbst gesendet werden sollte.
     
  2. t54

    t54 Junior Member

    Registriert seit:
    16. August 2003
    Beiträge:
    75
    Ort:
    Bremen
    Mir wurde gesagt, dass Hollywood Cinema TV Ende Oktober starten soll. Eine Internetseite wurde ja auch schon eingerichtet (www.hollywoodcinema.tv).
     
  3. satman702

    satman702 Wasserfall

    Registriert seit:
    28. April 2001
    Beiträge:
    8.302
    Hi,
    ja könnte wohl angehen, und auch nur Digital, so muss das, aber wird im Prinzip wohl kaum was anderes sein als Coming Soon Tv aus Italien, aber bestimmt interessanter als nen Shoppingsender oder nen schlechter Regionalsender.
    Mfg
    satman702
     
  4. Nordstern70

    Nordstern70 Gold Member

    Registriert seit:
    27. Februar 2003
    Beiträge:
    1.376
    Ort:
    Norddeutschland
    Technisches Equipment:
    Triax 110, Inverto Single LNB Black Ultra High-Gain Low-Noise,
    Moteck/ Jaeger H-H Mount 2500A,
    TBS 6983 PCIe, Dr.HD D15, TT-Budget 3200,
    DVB Viewer, HbbTVplugin, MHEG5,
    68,5° OST bis 45° WEST 2E/F/G Dank Sideloop Winken
    Denke auch mal, das wird "Coming Soon" für Deutschland.
    Hab mal hingemailt, leider noch keine Antwort erhalten.
    Laut Sat 1 Videotext soll Ende Oktober Starttermin sein.
    Glaube auch, das das so sein wird.
    Weltbewegend is es eh nicht. Aber ein Sender zum "nicht-gleich-wegzappen" wird es allemal werden.
     
  5. Nordstern70

    Nordstern70 Gold Member

    Registriert seit:
    27. Februar 2003
    Beiträge:
    1.376
    Ort:
    Norddeutschland
    Technisches Equipment:
    Triax 110, Inverto Single LNB Black Ultra High-Gain Low-Noise,
    Moteck/ Jaeger H-H Mount 2500A,
    TBS 6983 PCIe, Dr.HD D15, TT-Budget 3200,
    DVB Viewer, HbbTVplugin, MHEG5,
    68,5° OST bis 45° WEST 2E/F/G Dank Sideloop Winken
    Hallo, haltet Euch fest, denn jetzt kommt es dicke.
    Also, nach Auskunft eines Mittarbeiters bei HC-TV steht folgendes so gut wie fest.
    Hollywood Cinema TV wird mitte November gestartet, wenn man da überhaupt von starten sprechen kann.
    Verhandlungen mit diversen Satellitenbetreibern sind in vollem Gange und werden voraussichtlich heute beendet.
    Die Austrahlung wird voraussichtlich über einen Eutelsatsatelliten erfolgen und der Sender nicht direkt, aber digital übertragen, soll heißen, nur Kabelkopfstationen bekommen den Sender eingespeist.
    Die Nachtschiene wird verstärkt gefahren werden, also auf Tele 5 z.B. und ab Dezember soll es dann mal langsam damit losgehen, das man ein halbstündiges Fenster auf anderen Kanälen plant.
    Weiterhin bemüht man sich nach der Kostenfragenklärung auch direkt digital zu senden
    boah! sch&uuml durchein
    Ich frag mich echt was für "Architekten" sich solche Projekte zur Aufgabe machen, die schon im Ansatz nicht ausgereift zu 90% auf der Stecke bleiben.
     
  6. Crack

    Crack Gold Member

    Registriert seit:
    23. Januar 2003
    Beiträge:
    1.780
    Ort:
    Bln-tegel
    wird der fta senden??
     
  7. Nordstern70

    Nordstern70 Gold Member

    Registriert seit:
    27. Februar 2003
    Beiträge:
    1.376
    Ort:
    Norddeutschland
    Technisches Equipment:
    Triax 110, Inverto Single LNB Black Ultra High-Gain Low-Noise,
    Moteck/ Jaeger H-H Mount 2500A,
    TBS 6983 PCIe, Dr.HD D15, TT-Budget 3200,
    DVB Viewer, HbbTVplugin, MHEG5,
    68,5° OST bis 45° WEST 2E/F/G Dank Sideloop Winken
    FTA schon, nur was nutzt es wenn schon im Ansatz der Empfang nicht möglich ist.
     
  8. DJ-Spacelab

    DJ-Spacelab Senior Member

    Registriert seit:
    3. Januar 2002
    Beiträge:
    364
    Technisches Equipment:
    TechniSat Skystar
    Edision argus VIP
    Moment, ich glaub ich versteh das ganze prinzip des Senders nicht! Der Sender strahlt sein programm frei Empfangbar aus, aber nicht jeder kann es empfangen? durchein Was ist das überhaupt für ein Sender? Ist das ein "Dienstleister" der immer dann auf Sendern wie TELE5, SuperRTL, VOX, TV Berlin oder was weis ich wer noch alles Nachts kein "richtiges" programm hat, aufgeschaltet wird, bis morgens das reguläre programm wieder startet?
     
  9. Nordstern70

    Nordstern70 Gold Member

    Registriert seit:
    27. Februar 2003
    Beiträge:
    1.376
    Ort:
    Norddeutschland
    Technisches Equipment:
    Triax 110, Inverto Single LNB Black Ultra High-Gain Low-Noise,
    Moteck/ Jaeger H-H Mount 2500A,
    TBS 6983 PCIe, Dr.HD D15, TT-Budget 3200,
    DVB Viewer, HbbTVplugin, MHEG5,
    68,5° OST bis 45° WEST 2E/F/G Dank Sideloop Winken
    scheint so zu werden. Aus Kostengründen.
     

Diese Seite empfehlen