1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

hollander

Dieses Thema im Forum "ARD, ZDF, RTL, Sat.1 und Co. - alles über Free TV" wurde erstellt von lutzio, 14. Februar 2002.

  1. lutzio

    lutzio Junior Member

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    20
    Ort:
    Mülheim
    Anzeige
    Tach

    Ich hab da mal eine Frage

    Mit meibner alten Hausantene bekomme ich mit sehr sehr viel schnee
    einen Holländer rein.
    Ist es irgendwie möglich mit einer neuen Antenne + Verstärker Holland 1 und 2 reinzubekommen ?
    Ich wohne vielleicht 50 km von der Holländischen Grenze entfernt (Mülheim an der Ruhr)

    Über eine antwort wäre ich sehr erfreut

    mfg Lutz
     
  2. lutzio

    lutzio Junior Member

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    20
    Ort:
    Mülheim
    und wieviel würde die antenne + verstärker kosten?
     
  3. orion

    orion Guest

    Es wäre interessant zu wissen was für eine "alte" Hausantenne Du auf dem Dach hast (welche Größe-wieviel Elemente-empfängst den Holländer im VHF oder im UHF-Bereich).
    Ein normaler Antennverstärker dürfte so für die
    ca. 35-40 Euro zu bekommen sein.
    Gruß
    Orion
     
  4. tonski

    tonski Gold Member

    Registriert seit:
    11. Dezember 2001
    Beiträge:
    1.047
    Ort:
    Maastricht
    Technisches Equipment:
    VU+SOLO4K
    DM7020si
    DM800pvr
    Force 1145
    T55 + 4twin LNB
    @lutzio
    also du wohnst in die Niederlande? huh?
    ja wenn du schon 50 km von der Hollaendische Provinz Grenze entfernt bist!

    Wo den genau Nord oder Sud Holland?

    Oder meinst du die Niederlaendische Sender und Niederlaendische Grenzen du Sakse du [​IMG]
     
  5. baer

    baer Talk-König

    Registriert seit:
    11. Dezember 2001
    Beiträge:
    5.555
    Ort:
    West-Niedersachsen
    Also ich wohne ca. 20 km von den Niederlanden entfernt und bei uns ist es umgekehrt. Da bekomme ich NL2 und NL3 rein. Habe allerdings nie versucht NL1 reinzubekommen.

    War nur mal ne Anmerkung, daß meine Beitragszahl steigt. [​IMG]
     
  6. lutzio

    lutzio Junior Member

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    20
    Ort:
    Mülheim
    @tonski

    ich wohne in NRW
     
  7. tonski

    tonski Gold Member

    Registriert seit:
    11. Dezember 2001
    Beiträge:
    1.047
    Ort:
    Maastricht
    Technisches Equipment:
    VU+SOLO4K
    DM7020si
    DM800pvr
    Force 1145
    T55 + 4twin LNB
    Dan muesstes du doch wissen das Holland eine Provinz ist in die Niederlande. Man spricht von die Niederlande und die Niederlaender und Niederlaendische fernsehen.
     
  8. Kroes

    Kroes Board Ikone

    Registriert seit:
    31. März 2001
    Beiträge:
    4.935
    @tonski: Aber wir singen auch "Ohne Holland fahr'n wir zur WM" , also ist den meisten Deutschen eigentlich egal ob Holland oder Niederlande [​IMG] [​IMG] [​IMG] - ausserdem haben mir viele Niederländer (!) auch erzählt, dass die es eigentlich selber schuld sind, wenn die auf ihre Frachtcontainer (z.B. für Obst und Gemüse) immer "Holland" draufschreiben...Soviel zum off-topic [​IMG] (und ist nicht böse gemeint)

    Jetzt aber mal zum eigentlichen Thema: Eine Übersicht aller TV-Frequenzen gibt bei der Nozema. In Kerken/Kreis Kleve bekomme ich das 1. und 2.Programm vom Standort Roermond problemlos rein, das sollte auch in Mülheim noch funktionieren, eventuell auch Arnhem. Das 3.Programm ist dagegen auf einem sehr ungünstigen Kanal - Auf Kanal 34 sendet NED3 und auf 35 das ZDF vom Sender Wesel, die Entfernung zwischen beiden Standorten beträgt gerade mal knapp 40km und beide senden in etwa mit Maximal-TV-Sendeleistung. Da meine Antenne natürlich auf Wesel ausgerichtet ist (wegen ZDF, WDR, RTL, VOX) gibt das natürlich nichts mit dem Empfang, ein Test mit einer Zimmerantenne und Drehung in die entsprechende Richtung brachte aber zufriedenstellende Ergebnisse. Bei Preisen für Antennen und Verstärkern kann ich leider nicht weiterhelfen.
     
  9. mago

    mago Gold Member

    Registriert seit:
    21. September 2001
    Beiträge:
    1.130
    Ort:
    Bochum
    Ich wohne in der Nähe von Aachen (Dreiländereck BEL-D-NL) für eine NL 1 Antenne (VHF) bezahlt man z.B. von Schwaiger ca. 200 DM, für die UHF Antenne (NL1/2) müßte man auch so um die 200 DM rechnen. Ich würde mich aber einfach einmal in einem Elektrogeschäft im Ort informieren und dann die Antennen direkt im Großhandel kaufen anstatt über den Händler (wird bedeutend billiger).
    Ich empfange NED 3 auf Kanal 34, NED 2 auf Kanal 32 und NED 1 auf Kanal 5 (VHF). Wobei NED 3 mit etwas "Schnee" hereinkommt.
     
  10. Philipsi

    Philipsi Senior Member

    Registriert seit:
    16. Februar 2002
    Beiträge:
    273
    Ort:
    Erlangen
    ?? Was erwartet ihr euch von Ned 1-3? Viel Serien im Original kommen da doch nicht, oder?
     

Diese Seite empfehlen