1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

hollaendisce Programme und ORF

Dieses Thema im Forum "Auslands-TV / Pay-TV International / Erotik" wurde erstellt von tatari109, 2. Juni 2006.

  1. tatari109

    tatari109 Neuling

    Registriert seit:
    2. Juni 2006
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Hallo,
    ich habe einen Toppfield 400 und eine Sat-Schuessel ueber Astra. Ich habe 2 Steckplaetze fuer CI Module. Welche CI Module benoetige ich um die hollaendischen Programme NED1 , 2, und 3 und SBS zu schauen und welches CI Modul benoetige ich fuer ORF? Ich bin totaler Laie!
     
  2. Course

    Course Board Ikone

    Registriert seit:
    4. August 2003
    Beiträge:
    3.595
    Ort:
    NL
    Technisches Equipment:
    Sat-Anlage:
    Kathrein CAS 75 mit UAS 484 und 5/8-Multischalter Switch-X 5028S

    Receiver:
    DM 800S (500GB HDD)
    DM 7025-SS (250GB HDD)
    DM 7000-S (250GB HDD)
    Nokia dbox 2
    Philips dbox 2
    Sagem dbox2
    Homecast S 5001 CI
    Technisat DigiBox Beta 2
    Strong SRT 6420

    Module:
    Alphacrypt (3.20)
    Astoncrypt 1.07 (2.18)

    Pay-TV:
    Canal Digitaal Basis-Pakket
    Freesat from Sky
    TNTSAT
    Al Jazeera Sports
    AW: hollaendisce Programme und ORF

    Für die niederländischen Programme benötigst du ein Aston-Seca-Modul, für den ORF ein Cryptoworks-Modul bzw. eines, das Cryptoworks beinhaltet (Alphacrypt-Serie). Zusätzlich brauchst du natürlich die entsprechenden Abo-Karten.
     
  3. pschorr

    pschorr Gold Member

    Registriert seit:
    2. Januar 2006
    Beiträge:
    1.770
    Ort:
    Lönneberga
    AW: hollaendisce Programme und ORF

    Viel schwieriger ist es ja die Original-Abo Karten für diese Sender zu bekommen. Hast Du die schon ?
     
  4. Indymal

    Indymal Talk-König

    Registriert seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    5.414
    Ort:
    Marburg
    AW: hollaendisce Programme und ORF

    Für die Niederländer brauchst du ein Seca Modul. Am besten läuft wohl das Aston Seca 1.07.

    Gruß Indymal
     
  5. Flying_Dutchman

    Flying_Dutchman Neuling

    Registriert seit:
    19. April 2006
    Beiträge:
    12
    AW: hollaendisce Programme und ORF

    Wie sieht das mit Aston seca 1.05 modul aus?
     
  6. Tom123

    Tom123 Institution

    Registriert seit:
    2. August 2001
    Beiträge:
    15.049
    Ort:
    London
    AW: hollaendisce Programme und ORF

    Bei mir läuft das 1.05 wie geschmiert.
     
  7. Indymal

    Indymal Talk-König

    Registriert seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    5.414
    Ort:
    Marburg
    AW: hollaendisce Programme und ORF

    Das 1.05er macht mit manchen Receivern Probleme. Mit meinem Technisat Digit MF4-S und Canal Satellite Karte konnte ich damit die Sendern von Drittanbietern wie Viacom oder ABSat z.B. nur hören aber nicht sehen.
    Scheinbar kommt es dabei zu Konflikten mit den diversen gleichzeitig eingesetzen Verschlüsselungssystemen.
    Die anderen Sender, die keinen Rattenschwanz an Verschlüsselungen hatten gingen jedenfalls problemlos.

    Mit meinem Philips DSR 2000 und dem selben Modul gingen hingegen alle Sender absolut problemlos.

    Da Canal Digitaal auch einige Sender mit einer Vielzahl von Verschlüsselungen hat, dürfte das Problem dort auch in der Form auftreten, wie ich es beschrieben hatte.
    Ich meine das auch schon mal irgendwo so gelesen zu haben.

    Gruß Indymal
     
  8. Tom123

    Tom123 Institution

    Registriert seit:
    2. August 2001
    Beiträge:
    15.049
    Ort:
    London
    AW: hollaendisce Programme und ORF

    Kommt in der Tat auf den Receiver an. Wie gesagt, bei mir läuft's seit Jahren absolut klaglos.
     

Diese Seite empfehlen