1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Holländische Regional sender auf Astra3A

Dieses Thema im Forum "DXer-News" wurde erstellt von serdar22, 8. November 2006.

  1. serdar22

    serdar22 Gold Member

    Registriert seit:
    20. Juni 2004
    Beiträge:
    1.918
    Ort:
    Großstadt nr.4
    Technisches Equipment:
    E2 Box!
    all non Linux Boxen sind größte schrott!
    Anzeige
    11855V 27500 3/4.Provider CanalDigital
    L1mburg. pid 512-80
    TV Rijnmond.pid 513-82
    TV Noord-Holland pid 514-84
    Omrop Frysland Television.pid 515-86
    TV Noord.pid 516-88
    TV Drenthe.pid 517-90
    TV Oost.pid 518-92
    TV Gelderland.pid 519-94
    Omroep Zeeland.pid 520-96
    Omroep Brabant Television.pid 521-98
    bei allen ein test card zu sehen
    und 10 Radios ohne sendung
    ASTRA3A 23,5°e
     
  2. simpelsat

    simpelsat Board Ikone

    Registriert seit:
    26. März 2006
    Beiträge:
    3.851
    Ort:
    Egal/Oder
    Technisches Equipment:
    DVB-S
    10x Zehnder DX1500s (2x Kathrein ADR) und Spaun 9982
    33er DigiDish für 19e (bisher nur bei Gewitter im Mai 2007 ausgefallen)
    70er Triax-78 auf SG-2100A für 53e-34.5w (Standard 28e)
    (72e-58w - möglich bei Dachinstallation)

    DVB-T
    168 DX-Speicherungen bzw. 27 Programme mit Zimmerantenne:
    ct-Dipole und Hirschmann Zifa 15 / 16 und mobile 84cm-Richtantenne
    für DK DVB-T1778-7" und Skymaster DT 50 sowie LCD
    AW: Holländische Regional sender auf Astra3A

    Wieso bekomme ich da garnix rein ...
     
  3. AW: Holländische Regional sender auf Astra3A

    Wurden wohl wieder abgeschaltet. Wird auch nix mehr gefunden aus Astra 3.
     
  4. Roli

    Roli Platin Member

    Registriert seit:
    22. Oktober 2001
    Beiträge:
    2.181
    Ort:
    Saarbrücken
    Technisches Equipment:
    Echostar DSB-707FTA; Fortec Star Lifetime Ultra; DVB-S Karte SS2 mit ProgDVB und Blindscan-Tool by ALTX
    GI-50-120 Rotor von Golden Interstar Moteck Blechgröße 120 cm Laminas OFC-1200
    MTI LNB
    Empfangsbereich 62°Ost bis 45°West
    AW: Holländische Regional sender auf Astra3A

    Kann sich nur um den Astra 1D gehandelt haben, da der Astra 3 A über keine Transponder in dem genannten Bereich verfügt;) .
     
  5. Brummschleife

    Brummschleife Board Ikone

    Registriert seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    4.794
    Ort:
    Eschborn
    Technisches Equipment:
    Philips 42PFL6687K
    Gibertini Cassegrain CPR 60
    AW: Holländische Regional sender auf Astra3A

    Die sind jetzt auf 11914 H... ;)
     
  6. simpelsat

    simpelsat Board Ikone

    Registriert seit:
    26. März 2006
    Beiträge:
    3.851
    Ort:
    Egal/Oder
    Technisches Equipment:
    DVB-S
    10x Zehnder DX1500s (2x Kathrein ADR) und Spaun 9982
    33er DigiDish für 19e (bisher nur bei Gewitter im Mai 2007 ausgefallen)
    70er Triax-78 auf SG-2100A für 53e-34.5w (Standard 28e)
    (72e-58w - möglich bei Dachinstallation)

    DVB-T
    168 DX-Speicherungen bzw. 27 Programme mit Zimmerantenne:
    ct-Dipole und Hirschmann Zifa 15 / 16 und mobile 84cm-Richtantenne
    für DK DVB-T1778-7" und Skymaster DT 50 sowie LCD
    AW: Holländische Regional sender auf Astra3A

    ... auch Satellifax meldet diese Aufschaltungen wie im Posting #1 für 23,5E ... :eek:))
    Dabei hat Roli natürlich Recht mit 19,2E für Canal+.

    ... und Brummschleife erst recht - nämlich doch auf 23,5E.
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. November 2006
  7. serdar22

    serdar22 Gold Member

    Registriert seit:
    20. Juni 2004
    Beiträge:
    1.918
    Ort:
    Großstadt nr.4
    Technisches Equipment:
    E2 Box!
    all non Linux Boxen sind größte schrott!
    AW: Holländische Regional sender auf Astra3A

    die sender sind jetzt auf 11914H 27500 3/4
     
  8. Roli

    Roli Platin Member

    Registriert seit:
    22. Oktober 2001
    Beiträge:
    2.181
    Ort:
    Saarbrücken
    Technisches Equipment:
    Echostar DSB-707FTA; Fortec Star Lifetime Ultra; DVB-S Karte SS2 mit ProgDVB und Blindscan-Tool by ALTX
    GI-50-120 Rotor von Golden Interstar Moteck Blechgröße 120 cm Laminas OFC-1200
    MTI LNB
    Empfangsbereich 62°Ost bis 45°West
    AW: Holländische Regional sender auf Astra3A

    Äh, ich hatte mit meinem Posting eigentlich keinen Bezug auf 19,2°Ost genommen, der Astra 1D befindet sich schon seit Langem auf 23,5°Ost;) .
     
  9. simpelsat

    simpelsat Board Ikone

    Registriert seit:
    26. März 2006
    Beiträge:
    3.851
    Ort:
    Egal/Oder
    Technisches Equipment:
    DVB-S
    10x Zehnder DX1500s (2x Kathrein ADR) und Spaun 9982
    33er DigiDish für 19e (bisher nur bei Gewitter im Mai 2007 ausgefallen)
    70er Triax-78 auf SG-2100A für 53e-34.5w (Standard 28e)
    (72e-58w - möglich bei Dachinstallation)

    DVB-T
    168 DX-Speicherungen bzw. 27 Programme mit Zimmerantenne:
    ct-Dipole und Hirschmann Zifa 15 / 16 und mobile 84cm-Richtantenne
    für DK DVB-T1778-7" und Skymaster DT 50 sowie LCD
    AW: Holländische Regional sender auf Astra3A

    Mist - wie peinlich - da habe ich mich wohl richtig verrannt. Eigentlich hatte mich nur die gleichlautende Meldung von Satellifax sehr gewundert.
     
  10. Brummschleife

    Brummschleife Board Ikone

    Registriert seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    4.794
    Ort:
    Eschborn
    Technisches Equipment:
    Philips 42PFL6687K
    Gibertini Cassegrain CPR 60
    AW: Holländische Regional sender auf Astra3A

    Auf 19,2°Ost sind sie jetzt aber auch:
    11.479 V 22.0 5/6, allerdings ohne L1mburg TV & Radio, die senden ja bereits auf 12.552 V 22.0 5/6... ;)
     

Diese Seite empfehlen