1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Hohe Bitfehlerraten nur in einzelnen Programmen

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von Lolo2000, 12. Februar 2011.

  1. Lolo2000

    Lolo2000 Neuling

    Registriert seit:
    12. Februar 2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,
    ich habe einen neuen SAMSUNG UE 40 C 6200 RSXZG, den ich digital über Kabel (Unity Media) mit einer Alphacrypt-Classic-Karte betreibe. Hat anfangs alles auch sehr gut geklappt, dann hatte ich plötzlich extreme Empfangsstörungen/ Bitratenfehler. Habe dann auf Empfehlung ein neues, teures super abgeschirmtes Antennenkabel gekauft und den Sendersuchlauf neu gestartet, dann hats wieder toll geklappt. Jetzt stört es wieder so stark, daß ich die zu entschlüsselnden Programme (RTL, SAT 1, etc.) garnicht empfangen kann. Aber auch die Programme ohne Entschlüsselung gehen zum großen Teil nicht (z.B. ARD HD). Komischerweise funktionieren dann doch ZDF HD oder KIKA digital. Der Berater im Media-Markt meinte, man müßte dann wohl einen Verstärker probieren. Ich verstehe aber nicht, daß es mal geht und mal nicht und dann wieder auf einigen Programmen und anderen nicht. Das müßte doch grundsätzlich gut oder schlecht sein, wenn es am Empfang liegen würde, oder?
    Hat jemand eine Idee, was ich machen sollte?
    Danke und Gruß
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Februar 2011
  2. TPAU65

    TPAU65 Silber Member

    Registriert seit:
    2. Juni 2007
    Beiträge:
    858
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    VU+ Duo² DVB-C
    AW: Hohe Bitfehlerraten nur in einzelnen Programmen

    Also bei mir habe ich auch bei bestimmten Frequenzen Empfangsprobleme. Meistens kommt da gar nichts (Qualität 0), manchmal hab ich kurzzeitig Empfang.
    Ich würde mal schauen, welche Sender das betrifft und ob diese auf der gleichen Frequenz liegen. Liest sich so, als wenn der Empfang bei dir grenzwertig ist, so dass es zeitweilig (scheinbar) problemlos funktioniert, manchmal aber nicht.
    Wenn möglich mit dem TV mal die Signalqualität auf den kritischen Sendern beobachten. Sollte idealerweise 100% betragen, dürfte bei dir aber wohl extrem springen und ab einen bestimmten Wert (z.B. <85%) die Bild- und Tonfehler verursachen.

    Verstärkereinstellung? Verstärker für den gesamten Frequenzbereich geeignet (bis 862MHz)? Vernünftiges Antennenkabel (das installierte, nicht das von der Dose zum TV)?
    Wenn Mietwohnung, musst du dich natürlich an den Vermieter wenden. :winken:
     
  3. Der Falke

    Der Falke Platin Member

    Registriert seit:
    20. April 2006
    Beiträge:
    2.157
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Digenius SC6CI
    Medion
    Digenius tvbox SC7CIHD
    Panasonic TX-L...
    AW: Hohe Bitfehlerraten nur in einzelnen Programmen

    Hallo @Lolo2000,

    Dein SAMSUNG UE 40 C 6200 RSXZG hat einen Menüpunkt "Diagnose". Dort kannst D u gezielt einige D a t e n ablesen.

    Das sind die richtigen "Berater". Man wechsele auf Verdacht einfach mal irgendeinen Verstärker gegen irgendeinen anderen aus ohne das Sachwissen zu haben.:(:D

    Wichtig sind auch Infos über die betroffenen Frequenzen und wenn möglich auch eine Sichtkontrolle (falls möglich) des Hausanschlußverstärkers. Dessen D a t e n können u.U. auch Hinweise geben.;)

    Der Falke
     
  4. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.841
    Zustimmungen:
    3.484
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Hohe Bitfehlerraten nur in einzelnen Programmen

    Nicht wenn das Signal grenzwertig ist.
     
  5. besserwisser

    besserwisser Platin Member

    Registriert seit:
    30. August 2008
    Beiträge:
    2.328
    Zustimmungen:
    51
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Galaxis Easy World Kabel
    Galaxis Easy World Sat
    Humax BTCI 5900c
    Humax PR-HD 1000c
    Nokia D-Box1 Kabel
    Nokia D-Box1 SAT
    Sagem D-Box2 Kabel
    Sagem D-Box2 SAT
    Technotrend S1401
    Sagemcom RCI 88
    AW: Hohe Bitfehlerraten nur in einzelnen Programmen

    Sollten die gestörten Sender im UHF-Bereich übertragen werden,
    könnte auch ein einstrahlender DVB-T-Transponder die
    Störungsursache sein.

    :winken:
     

Diese Seite empfehlen