1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Hochpassfilter für PhilipsBox, was ist das?

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von infinity, 7. Juli 2001.

  1. infinity

    infinity Senior Member

    Registriert seit:
    22. Juni 2001
    Beiträge:
    169
    Anzeige
    http://www.satshop.de/datenblatt/philips/mf7110.html

    Was kann ich mir darunter vorstellen und was bewirkt dieses Teil?

    Philips - MF 7110
    Technische Daten:
    Hochpassfilter Frequenz 950 - 2150 MHz
    Equalizer Dämpfung:
    950 MHz -10 dB
    1200 MHz -5 dB
    1700 MHz -2.5 dB
    >2000 MHz -1.5 dB
    Dämpfung bei 478 MHz IF Frequenz -25 dB
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.277
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Hi
    Wenn Du sehr lange Kabel verwendest und anschliesend einen Verstärker zwischenschaltest kann es passieren das Du bei hohen Frequnzen keinen Empfang hast da die niedrigen, wegen der Kabeldämpfung, einen höheren Pegel haben wie die hohen Frequenzen. Um dies auszugleichen gibt es diese Hochpassfilter. Dei Verstärkung wird über den gesammten frequenzbereich angeglichen. Bei kurzen Kabeln braucht man so ein teil nicht. aber ab 20-30m ist es sinvoll.
    Gruß Gorcon
     
  3. infinity

    infinity Senior Member

    Registriert seit:
    22. Juni 2001
    Beiträge:
    169
    also ich habe sehr langes Kabel von der Schüssel zur Box. Jedoch kein Verstärker dazwischen. Meine Box findet auch nur 450 Sender (kein Viva, kein MTV....). Manchmal bekommt sie fast kein Signal und steht ewig in "einen Moment bitte"-Position. Würde mir dieser Filter helfen?
     
  4. Pipof069

    Pipof069 Neuling

    Registriert seit:
    12. März 2008
    Beiträge:
    4
    AW: Hochpassfilter für PhilipsBox, was ist das?

    Das Teil gleicht die sogenannte "Schräglage" (hohe Frequenz grosse Dämpfung- niedrigere Frequenz geringere Dämpfung) aus- ev. das Signal mit einem Inlineverstärker anheben (diese haben jedoch meist eine Schräglagenentzerrung schon integriert 950 MHz 12 dB 2240 MHz 20dB Verstärkung).

    Siehe Fuba - OSV 100 22515060

    Gruß aus Tirol Pipof
     
  5. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.277
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Hochpassfilter für PhilipsBox, was ist das?

    Nach über 10 Jahren brauch er das Teil mit Sicherheit nicht mehr!:eek:
     

Diese Seite empfehlen