1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Hit 24: "Wir haben den Clip-Anteil auf unter 70 Prozent reduziert"

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 24. Dezember 2008.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.693
    Zustimmungen:
    369
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Leipzig - Die Sender Hit 24 und Gold Star TV, betrieben von der Mainstream Media AG, freuen sich am Jahresende über einen leicht gestiegenen Marktanteil.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Hit 24: "Wir haben den Clip-Anteil auf unter 70 Prozent reduziert"

    Und darüber, daß sie den Clip-Anteil GESENKT haben, freuen die sich auch noch ? Ich finde das eher schlimm !
     
  3. mmaikilein

    mmaikilein Silber Member

    Registriert seit:
    22. November 2005
    Beiträge:
    892
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Technistar Digit ISIO S2, Unicam Evo, Sky V13,
    AW: Hit 24: "Wir haben den Clip-Anteil auf unter 70 Prozent reduziert"

    Ich glaube das echt nicht, leben wir in einer verkehrten Welt. Da gibts Musiksender die zu 100% Musik bringen, und dann geben die ne meldung raus, so in etwa = Hallo Liebe Zuschauer, wir haben unseren Anteil auf Musikclips um 30% Reduziert, wir freuen uns darüber und sie sicherlich auch. Wenn ich mir GOLDSTAR TV angucke, also viele neue Clips haben die nicht dises Jahr im Programm aufgenommen, da siehts bei Gute Laune TV anders aus....:wüt::wüt:
     
  4. amsp2

    amsp2 Wasserfall

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    7.890
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Hit 24: "Wir haben den Clip-Anteil auf unter 70 Prozent reduziert"

    Wenn ich das so lese: Die Labels verhandeln mit den Sendern jetzt selbst und wollen mehr Kohle. Logisch Folge - Hit24 muss den Clip-Anteil reduzieren, scheint auch ein Grund zu sein warum andere Musiksender immer weniger Musik senden.
     
  5. Lady on a Rooftop

    Lady on a Rooftop Board Ikone

    Registriert seit:
    11. Februar 2004
    Beiträge:
    3.504
    Zustimmungen:
    249
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Hit 24: "Wir haben den Clip-Anteil auf unter 70 Prozent reduziert"

    Ich frage mich, ob bei Hit 24 seit Sendestart überhaupt schon neue Clips kamen.

    Warum nur haben britische Free TV-Musiksender wie The Vault mehr Auswahl als Pay-TV-Sender Hit 24?
     
  6. mmaikilein

    mmaikilein Silber Member

    Registriert seit:
    22. November 2005
    Beiträge:
    892
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Technistar Digit ISIO S2, Unicam Evo, Sky V13,
    AW: Hit 24: "Wir haben den Clip-Anteil auf unter 70 Prozent reduziert"

    The Vault - Bliss - Flaunt - sind wirklich gute Sender.
     
  7. bolero700813

    bolero700813 Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Februar 2002
    Beiträge:
    4.838
    Zustimmungen:
    378
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Hit 24: "Wir haben den Clip-Anteil auf unter 70 Prozent reduziert"

    Wenn ich das hier so lese, bin ich ganz froh, dass ich Hit24 nicht mehr empfangen kann bzw. nicht mehr dafür zahlen muss.
     
  8. amsp2

    amsp2 Wasserfall

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    7.890
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Hit 24: "Wir haben den Clip-Anteil auf unter 70 Prozent reduziert"

    Der Kernsatz der Meldung:

    "Große Musiklabels entschlossen sich beim Verkauf von Musikvideos dazu, zu einer individuellen Lizenzierung zurückzukehren und TV-Musikprogramme, deren Gesamtprogramm mehr als 70 Prozent Musikvideoclips enthält, nicht mehr über die Gesellschaft zur Verwertung von Leistungsschutzrechten (GVL) zu vermarkten."

    Hit24 hat also den Clip Anteil aus Kostengründen reduziert und nicht weil sie das so toll fanden. Die Prügel verdienen also die großen Labels.
     
  9. AW: Hit 24: "Wir haben den Clip-Anteil auf unter 70 Prozent reduziert"

    Dann heissts DIYC - do it yourself clips. Warum auch 5 Minuten die hässlichen Visagen von Spritzney oder Madonna wenn man auch am Computer gute Clips zusammenbasteln kann. Future Sound Of London habens schon Anfang der 90er gezeigt, wie es geht...
     
  10. casper100

    casper100 Wasserfall

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Beiträge:
    7.900
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Hit 24: "Wir haben den Clip-Anteil auf unter 70 Prozent reduziert"

    Wie geil ist das den, bzw. welcher "Werbefuzzi" hat sich den das wieder ausgedacht?
    Ein Musiksender der sich damit brüstet seinen Clipanteil reduziert zu haben ... au Mann

    Da tretten bei mir schon wieder "******ausbrüche" auf, vllt. bin aber auch schon einfach zu alt um sowas zu verstehen.
     

Diese Seite empfehlen