1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

HistoryHD DE Spur auch asynchron

Dieses Thema im Forum "Sky HD/UHD" wurde erstellt von JayDox, 14. Juli 2009.

  1. JayDox

    JayDox Junior Member

    Registriert seit:
    16. Februar 2006
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Anzeige
    Gestern Abend musste ich feststellen, dass die deutsche Audiospur auf HistoryHD auch asychron war. Auf meinem Humax HD 1000 und iCord das gleiche Problem. Der Ton kam zu Früh im Vergleich zum Bild. Auf den englischen OT umgesschaltet war alles bestens.
    Hat das noch jemand bemerkt?
     
  2. rsc1967

    rsc1967 Silber Member

    Registriert seit:
    4. Oktober 2001
    Beiträge:
    811
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    d-box2, Humax ICord HD
    AW: HistoryHD DE Spur auch asynchron

    Nee, kann ich nicht sagen. Habe gestern Abend bis ca. 23 Uhr auf HistoryHD geschaut. Auch auf Eurosport HD habe ich keine Probleme bzgl. des Tons. Habe einen Humax iCord.
     
  3. JayDox

    JayDox Junior Member

    Registriert seit:
    16. Februar 2006
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: HistoryHD DE Spur auch asynchron

    Seltsam, die Sendung hiess "Imperium Romanum", da konnte man es ganz deutlich sehen/hören.
    Du hast auch mit Eurosport keine Probleme?! Selbst Premiere hat ja jetzt geschrieben, dass sie an dem Problem arbeiten.
    Wenn du einen iCord hast, hast Du ja wahrscheinlich SAT Empfang, oder?
     
  4. Grassi2000

    Grassi2000 Gold Member

    Registriert seit:
    15. November 2001
    Beiträge:
    1.711
    Zustimmungen:
    24
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: HistoryHD DE Spur auch asynchron

    Hatte ich gestern beim drüberschalten auch mal festgestellt. Hab den Humax HD1000. Aber wenigstens arbeiten sie dran, früher haben sie mich bei sowas gern mal gefragt ob meine Schüssel i. O. ist.
     
  5. rsc1967

    rsc1967 Silber Member

    Registriert seit:
    4. Oktober 2001
    Beiträge:
    811
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    d-box2, Humax ICord HD
    AW: HistoryHD DE Spur auch asynchron

    Ja wie geschrieben, ich habe mit dem ICord (SAT) keine Probleme auf beiden Kanälen. Die Sendung "Imperium Romanum" habe ich gestern auch gesehen.
     
  6. JayDox

    JayDox Junior Member

    Registriert seit:
    16. Februar 2006
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: HistoryHD DE Spur auch asynchron

    Gestern Abend war die deutsche Audiospur auch wieder asynchron.
    Auf 3 Receivern und nicht nur über meine SAT Anlage.
    @rsc1967
    Schau mal bitte genau hin, die deutsche Syncro, bzw. der OT im Hintergrund ist nicht Lippensynchron. Grundsätzlich passt natürlich der Ton zu dem was man gerade sieht, aber das ganze ist nicht Lippensynchron. Eine DVD oder Blru-ray würdest Du Dir so nicht ansehen.
    Der OT ist dagegen abslout synchron.
     
  7. rsc1967

    rsc1967 Silber Member

    Registriert seit:
    4. Oktober 2001
    Beiträge:
    811
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    d-box2, Humax ICord HD
    AW: HistoryHD DE Spur auch asynchron

    Habe ich gestern schon gemacht. Wie geschrieben ich kann beim besten Willen bei mir keine asynchronität bei History HD und Eurosport HD feststellen. Wie ich vor über 7 Monaten die LipSync im iCord eingestellt habe, weiß ich jetzt nicht mehr. Damals hatte ich große Probleme beim ZDF (Wetten das? etc.).
     
  8. JayDox

    JayDox Junior Member

    Registriert seit:
    16. Februar 2006
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: HistoryHD DE Spur auch asynchron

    Ok, aber generell kann es ja nicht sein, das ich als Kunde einen Receiver habe muss, in dem ich einen LipSync einstellen kann bzw. dieses überhaupt machen muss.
     
  9. rsc1967

    rsc1967 Silber Member

    Registriert seit:
    4. Oktober 2001
    Beiträge:
    811
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    d-box2, Humax ICord HD
    AW: HistoryHD DE Spur auch asynchron

    Mag ja alles sein. Aber sowohl der Humax HD-PR1000 sowie der iCord HD haben ja diese Möglichkeit. Probiere es doch einfach mal aus.
     
  10. RiDi

    RiDi Silber Member

    Registriert seit:
    2. Juni 2002
    Beiträge:
    546
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: HistoryHD DE Spur auch asynchron

    Asynchronitaet ist mir zwar bislang nicht aufgefallen, aber dafuer habe ich seit ein paar Tagen ein Problem, dass kurz vor Beginn einer neuen Sendung ein kurzes Tonloch entsteht. Es laeuft also noch ein Teaser, und wenn der rum ist und die eigentliche Sendung beginnt, ist der Ton fuer ne halbe Sekunde weg. Danach geht es ganz normal bis zum Ende weiter.

    Die scheinen da immer irgendwas umzuschalten, wenn sie aus dem "UK-Bild und Ton" wieder auf eine deutsch kommentierte Sendung weiterschalten.

    Hat den Effekt auch wer anders? In den ersten Tagen war das naemlich bei HistoryHD nicht.
     

Diese Seite empfehlen