1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

History Channel in 16:9?

Dieses Thema im Forum "Pay-TV Themensender auf diversen TV-Plattformen" wurde erstellt von blackdevil4589, 5. Januar 2012.

  1. blackdevil4589

    blackdevil4589 Wasserfall

    Registriert seit:
    14. Juli 2007
    Beiträge:
    8.074
    Zustimmungen:
    1.121
    Punkte für Erfolge:
    163
    Anzeige
    Das muss ich jetzt einfach posten. Hab gestern ne Email an die Leute vom Historychannel geschrieben und gefragt, warum die 16:9 Sendungen nicht auch in echtem 16:9 gesendet werden.

    mit so einer ausführlichen Antwort hätte ich nicht gerechnet :eek:

     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Januar 2012
  2. hezup

    hezup Gold Member

    Registriert seit:
    6. Oktober 2006
    Beiträge:
    1.724
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: History Channel in 16:9?

    Hab den Sender zwar nicht. Aber wenn die einen HD-Ableger haben, sollte es doch kein Problem sein, das Signal auch in SD-16:9 auszustrahlen.:rolleyes: Oder laufen da andere Inhalte?
     
  3. kanzler3000

    kanzler3000 Gold Member

    Registriert seit:
    28. April 2004
    Beiträge:
    1.615
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: History Channel in 16:9?

    Die senden unterschiedliches Programm.
     
  4. nick2503

    nick2503 Platin Member

    Registriert seit:
    15. Juli 2009
    Beiträge:
    2.424
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: History Channel in 16:9?

    Auf History HD läuft nur nHD Material. Auf dem SD Kanal laufen auch Inhalte, die nur in SD vorliegen. Teilweise auch noch 4:3 Inhalte.

    Aber ansonsten gab es diese Mail auch schon vor ein paar Monaten in irgendeinem Thread hier. Ist also nicht unbedingt was neues.

    Edit: http://forum.digitalfernsehen.de/fo...entan-noch-als-gangbare-und-gute-loesung.html
    Also doch Standardmail, aber zumindest ehrlich ohne drumrum zu reden.
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Januar 2012
  5. Radioman2000

    Radioman2000 Wasserfall

    Registriert seit:
    27. September 2008
    Beiträge:
    9.964
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: History Channel in 16:9?

    Es ist kein Ableger.

    Gönau.

    Das Problem ist eher, daß sie sich (wie die meisten PayTV-Drittanbieter damals auch) eine alte SAW gegönnt haben. Die kann nur 4:3. Die werden auch den Teufel tun und diese noch erneuern. Eher werden sie auf einen simultanen Kanal setzen. Das sollte die HD-SAW nämlich können.
     
  6. nick2503

    nick2503 Platin Member

    Registriert seit:
    15. Juli 2009
    Beiträge:
    2.424
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: History Channel in 16:9?

    Ok, dann ist es klar, das es mit einem hohen finanziellen Aufwand verbunden wäre.
     
  7. Radioman2000

    Radioman2000 Wasserfall

    Registriert seit:
    27. September 2008
    Beiträge:
    9.964
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: History Channel in 16:9?

    Die Sender machen ja nicht wirklich Kohle. Sie leben davon, die Rechte billig von der Mutter zu bekommen. Die Drittsender sind quasi ein Null-Geschäft. Man macht es aber, um überhaupt mitmischen zu können. Falls der Rubel mal rollt, ist man dabei.
     
  8. heianmo

    heianmo Senior Member

    Registriert seit:
    1. August 2007
    Beiträge:
    468
    Zustimmungen:
    54
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: History Channel in 16:9?

    Ich habe gestern Abend eine Doku auf History (SD) 16:9 anamorph gesehen. Sie lief bis Mitternacht, es ging um Ranger, die nachts nach Aligatoren gesucht und am Tage illegale Angelausrüstung aus den Kanälen geholt haben...

    Etwa um Mitternacht liefen dann auf History und bio Sendertrailer und Programmhinweise "bunt" gemischt in 4:3, 4:3 LB und 16:9 anamorph, dann liefen wieder Dokus in 4:3 LB.

    Beide Sender sind also jetzt in der Lage 16:9 anamorph zu senden und fangen auch an, das zu tun...
     
  9. heianmo

    heianmo Senior Member

    Registriert seit:
    1. August 2007
    Beiträge:
    468
    Zustimmungen:
    54
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: History Channel in 16:9?

    Dazu habe ich heute auch einen Facebook-Kommentar bei History gefunden:
    https://www.facebook.com/historydeutschland?filter=2
     
  10. bms

    bms Silber Member

    Registriert seit:
    1. April 2012
    Beiträge:
    659
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    28

Diese Seite empfehlen