1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Historisches Stadtarchiv in Köln eingestürzt

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Hose, 3. März 2009.

  1. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    23.296
    Zustimmungen:
    4.183
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG 55 E6V-Z - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    Anzeige
    http://www.wdr.de/themen/panorama/26/koeln_hauseinsturz/index.jhtml?
    Wollen wir nur hoffen das niemanden ernsthaft was passiert ist!
     
  2. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: Historisches Stadtarchiv in Köln eingestürzt

    Nun auch sondernachrichtensendung bei rtl ;).

    Dort wo es hingehört zu den "nachrichtensendern" natürlich mal wieder nur nen laufband...
     
  3. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    23.296
    Zustimmungen:
    4.183
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG 55 E6V-Z - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    AW: Historisches Stadtarchiv in Köln eingestürzt

    n-tv hat Bilder, Interview Partner und auch Reporter vor Ort.
     
  4. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: Historisches Stadtarchiv in Köln eingestürzt

    Die haben ihre doku unterbrochen?

    Das man das noch erlebt...
     
  5. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    23.296
    Zustimmungen:
    4.183
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG 55 E6V-Z - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    AW: Historisches Stadtarchiv in Köln eingestürzt

    N24 hat das nicht nötig:p
     
  6. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    22.859
    Zustimmungen:
    3.085
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Historisches Stadtarchiv in Köln eingestürzt

    Die "Haltbarkeit" bezog sich aber nicht auf die Stabilität des Gebäudes, sondern auf den vorhandenen Platz und die Geschwindigkeit mit der die Sammlung anwuchs. Es war sicher nicht geplant, dass das Gebäude nach 30 Jahren einstürzt.

    Gruß
    emtewe
     
  7. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    22.859
    Zustimmungen:
    3.085
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Historisches Stadtarchiv in Köln eingestürzt

    Die Dokumente zuerst?
    quelle
     
  8. HumaxPVR8000

    HumaxPVR8000 Platin Member

    Registriert seit:
    18. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.125
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Historisches Stadtarchiv in Köln eingestürzt

    Ist doch logisch, erstmal die Bücher wegräumen um dann eventuelle Vermißte dadrunter zu bergen.:confused:
     
  9. Eike

    Eike von Repgow

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    47.307
    Zustimmungen:
    6.148
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Historisches Stadtarchiv in Köln eingestürzt

    Tja, die Realität sieht anders aus.
    Und ich muß schon sagen ich habe absolut kein Verständnis.
    Egal ob nun Mängel bei der Bauausführung des Gebäudes oder der U-Bahn-Trasse.
     
  10. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    22.859
    Zustimmungen:
    3.085
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Historisches Stadtarchiv in Köln eingestürzt

    So wie es aussieht hat man ja unterirdisch einen Erdrutsch ausgelöst, und als plötzlich das Erdreich in den U-Bahn Tunnel rutschte, sind die Arbeiter ja hoch und haben versucht alle zu warnen. (so wie es scheint auch recht erfolgreich) Ich glaube jedes Haus bekommt ein Problem wenn du das Erdreich unter dem Fundament entfernst, von daher sieht es mir doch stark nach einem Problem der U-Bahn Bauarbeiten aus.
     

Diese Seite empfehlen