1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Hispasat neue FTA Sender ???

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von robertpepi, 17. März 2008.

  1. robertpepi

    robertpepi Junior Member

    Registriert seit:
    19. März 2005
    Beiträge:
    84
    Ort:
    Bonn
    Technisches Equipment:

    Anzeige
    Hallo, 30°W Freunde
    unter www.flysat.com und http://de.kingofsat.net/ gibt es 2 neue
    Transponder 67 und 72, 12621V u. H + 12639V u. H, SR 12962, 5/6.
    Ich babe die Transponder mit verschiedenen Receiver abgesucht das einzige
    was ich empfing war, 80 bis 99% Signalqualität.
    In www.lingsat.com/ sind diese Transponder nicht gelistet.
    Wer kann etwas erklärendes berichten?
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.545
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Hispasat neue FTA Sender ???

    Das sind die Zuführungen für das Spanische DVB- T.
    Die sind mit normalen Receivern nicht zu sehen.
    Da gibt es einen Trick wie man die auf dem PC mit digitaler TV Karte sehen kann, aber ich habe vergessen wie der geht.:(
     
  3. Kreisel

    Kreisel Foren-Gott

    Registriert seit:
    29. Mai 2002
    Beiträge:
    12.038
    Ort:
    Birkenfeld/Nahe
    AW: Hispasat neue FTA Sender ???

    Habe das Thema damals auch mitbekommen. Die Software nennt sich glaube ich "HispaDVB". Kann es aber mangels DVB-Karte und Hispasat-Empfang nicht wirklich testen.
     
  4. robertpepi

    robertpepi Junior Member

    Registriert seit:
    19. März 2005
    Beiträge:
    84
    Ort:
    Bonn
    Technisches Equipment:

    AW: Hispasat neue FTA Sender ???

    Hallo,
    das ist interessant an Zuführung für DVB-T habe ich nicht gedacht.
    Die Programme sind nicht verschlüsselt wenn der Aufwand nicht zu groß
    ist könnte man sich ja überlegen ob man etwas inwestiert.
    TVE 1, TVE 2, Antenne3 und andere wären nicht schlecht.
    Meine Frau ist Spanierin.
    Danke für eure Anregung.
     
  5. Kreisel

    Kreisel Foren-Gott

    Registriert seit:
    29. Mai 2002
    Beiträge:
    12.038
    Ort:
    Birkenfeld/Nahe
    AW: Hispasat neue FTA Sender ???

    Richtig. Eine DVB-Karte kostet nicht die Welt und HispaDVB ist kostenlos. Man weiß natürlich nicht, wie lange das so funktioniert. Ich würde es an deiner Stelle aber auf jeden Fall machen.
     

Diese Seite empfehlen