1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Hispasat - Grundsatzfagen

Dieses Thema im Forum "Auslands-TV / Pay-TV International / Erotik" wurde erstellt von Bektor, 16. Juli 2003.

  1. Bektor

    Bektor Neuling

    Registriert seit:
    16. Juli 2003
    Beiträge:
    3
    Ort:
    Bonn
    Anzeige
    Hallo Leute,

    um eines gleich vorweg zu nehmen: Ich bin absoluter Laie. Meine Frau und ich haben schon seit längerem eine Sat-Anlage (74cm, Nokia Mediamaster), auf Hispasat ausgerichtet, und wir schauen eigentlich immer nur Antena 3. Es gibt ja noch eine Reihe anderer freier Programme, die aber alle schlecht sind.

    Nun ein paar (dumme Fragen).
    Hat man die Möglichkeit in Deutschland, die auf Hispasat verschlüsselten Programm zu empfangen? Wenn ja, wie?
    Wäre es sinnvoll auf Astra oder einen anderen Satelliten umzusteigen? Gibt es dort mehr freie und interessante Programme (z.B. Tele 5)?
    Weiß jemand was mit Antena 3 geschehen ist? Der Bildschirm bleibt plötzlich schwarz, die anderen Programm funktionieren.
    Kann mir jemand mal (vielleicht auch per mail mailto:mh@mh-presseservice.demh@mh-presseservice.de</a> ) eine Kurz-Einführung in das Thema generell geben, ohne dabei "Fach-Chinesisch zu reden"?
     
  2. TV.Berlin

    TV.Berlin Wasserfall Mitarbeiter

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    7.989
    Ort:
    auf dem Pluto
    Spanier bekommst du nur über Hispa, Astra 1 und das TVE-Paket auf 13e. Was du sehen kannst, siehst du bei http://www.lyngsat.com/freetv/Spain.shtml. Telecinco ist codiert, für den bekommst du auch keine Karten. Für Via und CanalSat schon, dann aber nur in Spanien über Verwandte....oder hier aber mit saftiger Provision.
     
  3. TV.Berlin

    TV.Berlin Wasserfall Mitarbeiter

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    7.989
    Ort:
    auf dem Pluto
    Antene 3 wurde abgeschaltet.
     
  4. Atletico

    Atletico Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Mai 2001
    Beiträge:
    3.973
    Ort:
    Westfalen
    Auch in Deutschland hat man die Möglichkeit verchlüsselte Programme zu sehen. Dazu braucht es die entsprechenden Smart-Cards der Anbieter. Wie sicherlich bekannt ist, schließen sich Via Digital und CSD am 21.07. zu Digital + zusammen. Dieses Paket wird zunächst noch über den Hispasat und über Astra verbreitet, um dann in spätestens zwei Jahren wohl nur noch über den Hispa ausgestrahlt zu werden.

    Von Hispasat auf andere Satelliten umzusteigen, lohnt sich nur bedingt. Auf 13° E sind noch TVEint und der Canal 24 Horas aufgeschaltet, die aber auch auf Hispa zu sehen sind.
    19° bietet an freien Programmen noch die Autonómicas-Kollegen von TeleMadrid, Andalucía TV und ETB-Sat, die auf dem Hispa nur verschlüsselt sind. Allerdings muss man abwarten, wie sich die Situation am Montag darstellt, wenn die Fusion stattfindet. Vielleicht sind dann nicht mehr alle Sender frei, bzw. vielleicht sind dann zusätzliche Sender auf Hispa frei.

    Antena 3 ist derzeit DAS Thema in entsprechenden spanischen Foren. Man rechnet bald wieder mit einer Aufschaltung auf einem anderen Transponder.
     
  5. Bektor

    Bektor Neuling

    Registriert seit:
    16. Juli 2003
    Beiträge:
    3
    Ort:
    Bonn
    Hallo zusammen,

    ich danke Euch herzlich für die schnelle und informative Beantwortung.

    Mit Antena 3 ist ja enttäuschend. Zur Freischaltung auf einem anderen Transporder: Soll das heißen, es wird Antena 3 vielleicht wieder auf Hispasat geben oder auf einem anderen Sateliten?

    Dann noch mal kurz zur Möglichkeit, die spanischen Pay-TV-Programme hier zu empfangen. Am besten wartet man wohl die Fusion in den nächsten Tagen ab. Und dann? Wie komme ich an die Karte und das Nagravision-Modul für meinen Reveiver?

    Wir hatten uns mal in Barcelona und Mallorca erkundigt wg. Via Digital. Das Problem: Die Jungs kommen bei Bestellung zu Dir nach Hause (Du musst also in Spanien wohnen) und die installieren Dir alles. Das ist teuer. Danach kann man rein theoretisch die Karte etc. einfach in Deutschland benutzen. Man muss halt jemanden in Spanien haben über den alles abgewickelt wird wie die monatlichen Kosten etc. Ist ziemlich kompliziert.

    Da jetzt Antena 3 nicht mehr zu empfangen ist und Tele 5 schon seit letztem Jahr nicht mehr, kann man sich die anderen Progamme auf Hispasat schenken. Ist ziemlich traurig alles.

    Nun denn. Es wäre schön, falls Ihr mich in den nächsten Tagen bezüglich der Fusion und Antena 3 hier im Forum auf dem laufenden halten könntet.

    Nochmals Danke.

    Bis denn

    <small>[ 16. Juli 2003, 17:50: Beitrag editiert von: Bektor ]</small>
     
  6. Atletico

    Atletico Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Mai 2001
    Beiträge:
    3.973
    Ort:
    Westfalen
     

Diese Seite empfehlen