1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Hispasat 30°w astra 19° ohne motor

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von Bildmeisterfs93, 7. September 2005.

  1. Bildmeisterfs93

    Bildmeisterfs93 Neuling

    Registriert seit:
    1. August 2005
    Beiträge:
    7
    Anzeige
    Hallo Leute !

    Ich habe mir 20 Seiten durchgelesen und keine passende antwort gefunden.
    Ich möchte Hispasat 30°w Astra 19°o und Hotbird 13° mit EINER Schüssel und ohne Motor (fals möglich) empfangen. Fals es unmöglich ist ohne motor (oder zu teuer) dann würde mich interresieren ob die umschaltzeit mit motor nicht viel zeit beansprucht? wenn ja, dann würde ich lieber 2 schüsseln installieren. 2 vierer lnb schüsseln habe ich auchschon überlegt, jedoch habe ich keine ahnung was mit dem 4 lnbs in W empfangbar ist. der letzte punkt ist nicht so wichtig , nur ne idee! wie gesagt, ich denke bisher das ne 2 er schüssel combi das beste ist, jedoch bin ich besseren vorschlägen gegenüber sehr dankbar.
    Wie man 2 schüsseln mit einem receiver verkuppelt wäre auchnoch hilfreich, aber das kann man hier bestimmt auch im forum finden.
    also helft mir bitte!!!!

    mfg
    Bildmeister
     
  2. Saviola

    Saviola Wasserfall

    Registriert seit:
    7. Juni 2001
    Beiträge:
    8.076
    Ort:
    Berlin
  3. Bildmeisterfs93

    Bildmeisterfs93 Neuling

    Registriert seit:
    1. August 2005
    Beiträge:
    7
    AW: Hispasat 30°w astra 19° ohne motor

    Danke für die schnelle antwort. kann mir jemand was zu den umschaltzeiten mit einem motor sagen und was es für unterschiede gibt?
     
  4. Krawutzel

    Krawutzel Senior Member

    Registriert seit:
    29. März 2005
    Beiträge:
    497
    Ort:
    Süd-Österreich
    Technisches Equipment:
    vieles
    AW: Hispasat 30°w astra 19° ohne motor

    na ja, die drehanlagen sind , ich denke nur mehr dann sinnvoll wenn man mehr als genannte 2 satellite ansteuern will, bzw, wenn sie so weit auseindander sind, dass sie nicht mehr von der wavefrontier empfangen werden könne - allerdingsd ist in deinem fall abzuklären ob's nicht probleme geben klönnte da die beiden satellliten wirklich an der grenze der frontier sind, vielleicht hat jemand erfahrung mit dem setup, ganz billig ist sie ja auch nicht...da ist die 2 schüssel-lösung sicher eine alternative - grundsätzlich ändert sich nichts dabei beim verkabeln, wenn du die 2 schüsseln an einem receiver haben willst, wär das gleich wie bei einer mutlifeedanlage, wie in meinem falls, eine 8 teilnehmer anlage, habe ich 2 quattro lnb's die mit natuerlich jeweils 4 kabeln auf einen diseqc schalter gehen (in meinem fall 9/8 - 9 eingänge (1 für terr. signal) und 8 ausgänge zu den receivern) - im receiver musst du noch die diseqc's belegen, z.B. diseqc 1 astra zuordnen und den 2er hispasat in deinem fall..umschaltzeiten sind in diesem fall natürlich blitzschnell - bei der drehnanlage ist es schon zäh von 30W auf 19,2E...
     
  5. Bildmeisterfs93

    Bildmeisterfs93 Neuling

    Registriert seit:
    1. August 2005
    Beiträge:
    7
    AW: Hispasat 30°w astra 19° ohne motor

    Dabke Krawutzel, das ist schön verständlich für einen neuling wie mich, super erklärt!

    jetz habe ich mich für die 2 schüsseln entschieden allein der kosten wegen, jedoch noch nichts gekauft da ich noch gerne wissen würde ob eine zb 33er oder 44er schüssel für den niedrigen einfallswinkel von Hispasat genügen würde?? dann wäre das objekt nicht zusehr '"verunschtaltet" mit ner kleinen schüssel zb ne flache! und die teure Megagrosse Frontier würde mir nichtsogut gefallen
     
  6. kaiser.wilhelm2

    kaiser.wilhelm2 Silber Member

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    755
    Ort:
    D-TR
    AW: Hispasat 30°w astra 19° ohne motor

    Denk bitte dran, das für Hispasat das LNB nicht in der normalen Position sein darf, sondern um 45° gedreht werden muss. Also entweder ein Wave-Frontier oder zwei Schüsseln
     
  7. Krawutzel

    Krawutzel Senior Member

    Registriert seit:
    29. März 2005
    Beiträge:
    497
    Ort:
    Süd-Österreich
    Technisches Equipment:
    vieles
    AW: Hispasat 30°w astra 19° ohne motor

    da ist natürlich drauf zu achten dass bei dem flachen elevationwinkel nichts im wege steht - und es kommt auf deinen standort an - auf www.hispasat.com/ingles/home.html kannst du dir die ausleuchtzonen der einzelnen hispasats ansehen - ich komme aus südösterreich und da gibts mit einer 110er schon probleme, in ostösterreich bringt auch eine 140er nicht mehr alle hispas rein... es kann aber auch gut sein dass du an deinem standort schon mit einer 90er gut fährst.
     

Diese Seite empfehlen