1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Hirschmann lnb oder was anders ???

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Groggy, 26. Dezember 2005.

  1. Groggy

    Groggy Neuling

    Registriert seit:
    26. Dezember 2005
    Beiträge:
    5
    Anzeige
    hallo

    ich habe mal paar fragen die ich irgendwie nicht gegoogelt kriege. undzwar ich schilder erstmal mein problem , wir ham ne hirschmann sat antenne mit dem astra und eutelsat lnb also 2 stück und auch glaube ich nen multischalter von hirschmann mit 6 ausgängen so sollte das wohl jetzt auch mit digital sein. jetzt wollte ich auf digital umrüsten hab auch schon nach lnbs geschaut und zwar hab ich mal nach dem HIT CS 404 aber das ist wohl nenquattro-LNB mit eingebautem Multischalter für 4 teilnehmer .

    jetzt zu meiner frage brauche ich da noch nen externen multischalter wenn ich bis zu 6 anschließen will ? oder geht das mit dem lnb gar nicht ?
    oder habt ihr bessere vorschläge fürn lnb welcher anne hirschmann antenne passt . muss ich die kabel eigentlich auch tauschen nee oder ?

    und multischalter wollte ich wohl von spaun holen soll wohl nen guter sein .

    danke schon mal im vorraus für die antworten .

    gruß der groggy
     
  2. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: Hirschmann lnb oder was anders ???

    Da liegst du richtig, das CS404 ist ein Quad-LNB, du benötigst aber ein Quattro-LNB, also das CS400.
     
  3. Groggy

    Groggy Neuling

    Registriert seit:
    26. Dezember 2005
    Beiträge:
    5
    AW: Hirschmann lnb oder was anders ???

    ui das ging ja schnell , ist das ein guter oder gibts da eigentlich nicht so große unterschiede ? und den kann ich dann ja auch an den externen multischalter anschließen stimmts ?

    ach ja kann ich den lnb in die alte doppelhalterung wo jetzt die 2lnbs drinsitzen reinstecken oder muss ich nen passenden adapter dafür holen ?
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. Dezember 2005
  4. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: Hirschmann lnb oder was anders ???

    Der ist für den Betrieb mit einem 5/x-Multischalter vorgesehen, bei zwei LNBs dann natürlich ein 9/x-Multischalter.
    Der hat die gleiche Bauform wie das CS404. Aber schau es dir doch einfach auf der Seite von Hirschmann ( www.hirschmann.com ) an. Ansonsten ist das ja abhängig von der vorhandenen Aufnahme.
     
  5. Groggy

    Groggy Neuling

    Registriert seit:
    26. Dezember 2005
    Beiträge:
    5
    AW: Hirschmann lnb oder was anders ???

    nee nee brauchen dann nur noch 1 lnb eutelsat brauchen wa nicht mehr . aber jetzt noch ne frage was brauche ich fürn multischalter bzw wo liegt der unterschied zwischen den beiden hier

    1: SMS 5602 NF
    2: SMS 5609 NF
     
  6. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.032
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    AW: Hirschmann lnb oder was anders ???

    Die xxx02 Serie ist die bessere. Mehr Verstärkung und zusatzfeatures wie 22KHz Generator und aktive terrestrik.
    Die xxx09 Serie hingegen ist die "Light" Serie. Weniger Verstärkung und keine zusatzfeatures. Die 09 ist in Normalfall ausreichend.
     
  7. Groggy

    Groggy Neuling

    Registriert seit:
    26. Dezember 2005
    Beiträge:
    5
    AW: Hirschmann lnb oder was anders ???

    was heißt normalfall ??? sorry das ich so blöd frage aber kenn mich nicht wirklich damit aus
     
  8. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.032
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    AW: Hirschmann lnb oder was anders ???

    Du hast keine Terrestrische Antenne? Du willst kein Quad am Multischalter anschliessen? Du hast keine 50m Kabel bis zum Receiver? Wenn ja, geht auch die 09 Serie.
     
  9. Groggy

    Groggy Neuling

    Registriert seit:
    26. Dezember 2005
    Beiträge:
    5
    AW: Hirschmann lnb oder was anders ???

    nee ne Terrestrische Antenne will ich nicht anschließen aber es sind fast 50m kabel von jedem teilnehmer im haus verlegt .
    ham gerade entschlossen doch wieder eutelsat anzuschließen , ist eutelsat eigentlich auch hotbird ?? müsste ja eigentlich ganz einfach sein die beiden satelliten zu peilen oder ? weil ist ja eigentlich schon alles eingestellt an unserer antenne müsste eigentlich ja nur die lnbs tauschen und gut wärs oder ?

    nur welchen multischalter kann ich da nehmen hab mir ja eigentlich einen von spaun angeschaut gibts da auch welche die 9 eingänge haben .
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. Dezember 2005
  10. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.032
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    AW: Hirschmann lnb oder was anders ???

    Ja, wenn die Antenne vorher schon Multifeed war, einfach nur die LNBs tauschen.

    Ja, da gibts auch was von Spaun.
    http://www.spaun.de/html/sms_9962_nf.html
     

Diese Seite empfehlen