1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Hirschmann CSR 92 Twin

Dieses Thema im Forum "andere Receiver" wurde erstellt von chrissi01, 23. Januar 2005.

  1. chrissi01

    chrissi01 Neuling

    Registriert seit:
    28. April 2004
    Beiträge:
    6
    Ort:
    Frankfurt
    Anzeige
    Hallo an alle,

    kann mir jemand Info über den Hirschmann CSR 92 Twin geben???
    Habe im Netz zwei verschiedene Gehäusevarianten gefunden. Einmal recht schlicht (wie auf der Hirschmann Homepage) und einmal mit Display etwas nach rechts verschoben mit silbernen Knöpfen.
    Was hat es damit auf sich, daß es zwei Versionen gibt?
    Welche ist die originale?
    Wer baut diesen Receiver?

    Freue mich auf viele Hinweise.

    Danke.

    Chris
     
  2. -grabber-

    -grabber- Senior Member

    Registriert seit:
    26. Januar 2004
    Beiträge:
    406
    Ort:
    Bergisches Land
    AW: Hirschmann CSR 92 Twin

    Der Hirschmann ist technisch baugleich mit dem Opentech 4000 PVR.

    Zu diesem Receiver gibt es sehr unterschiedliche Meinungen und Testberichte. Ich warte zur Zt. auf ein Testgerät, das in der 5. KW kommen soll. Ich kenne den Receiver aber als sehr zuverlässiges, schnelles Gerät mit kurzen Umschaltzeiten und sehr empfindlichem, empfangsstarkem Tuner.

    Beruhend auf meinem bisherigen Kenntnisstand ist der Receiver mit der jetzigen Softwareversion ein ausgereiftes Gerät ohne große Mucken.

    Probleme haben in der Vergangenheit die hastigen und übereilten Softwareupdates von Opentech gesorgt. Nimmt man aber die von Hirschmann oder Schwaiger (5003) veröffentlichten, kann wenig passieren. Leider wurde in der Vergangenheit auch sehr oft das Dateiformat der HD geändert, was einerseits zur Folge hat, das bei einem Update die HD neu formatiert werden muss und andererseits wohl auch wenig Programme zum Auslesen der HD am PC auf dem Markt sind.

    Insgesamt bin ich, wie gesagt basierend immer auf dem jetzigen Wissenstand, dem Receiver sehr positiv gegenüber gestimmt. Die z.T. etwas negativen Tests würde ich mit Vorsicht geniessen. Der Hirschmann macht meines Wissens nach weniger Theater als einige PVR arrivierter Fachhandelsmarken.

    Aber ein Test und ausführliche Erfahrungen, auch zum Thema PC-Rec, werden folgen.

    Das Aussehen des Receivers kann ich in der neuesten Rev. auch erst nach Lieferung bestätigen. Bisher war das Gerät mit nach links gesetzter Anzeige und offenen Schaltern aktuell, Schwaiger liefert aber schon das schlichte Gerät mit Klappe quer über die Front. Schaun mir mal...
     

Diese Seite empfehlen