1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Hinweis 302

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von -Newbie-, 7. Dezember 2011.

  1. -Newbie-

    -Newbie- Junior Member

    Registriert seit:
    6. Dezember 2011
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    So nachdem ich hinbekommen habe, dass Sky in optimaler Qualität bei meinem TV läuft, habe ich den Antennenkabel wieder umgesteckt, um Privatsender empfangen zu können (habe bei meinem Kabelanbieter noch keine Privatsender hinzufügen lassen) Am nächsten Tag (heute) musste ich feststellen, dass die Qualität bei normalem Kabelfernseher viel schlechter ist als vorher und ich bei Sky immer Hinweis 302 bekomme. Hinweis 302 besagt, dass der Antennenkabel nicht richtig eingesteckt wurde.

    Kann mir irgendjemand helfen, bevor ich wieder stundenlang in der Warteschleife bei Sky hänge und Unmengen dafür bezahle.

    Danke
     
  2. Guenter24

    Guenter24 Guest

    AW: Hinweis 302

    Vllt. ist das Antennekabel nicht in Ordnung?
    Hast Du Satellitenempfang oder Kabel-TV?
     
  3. -Newbie-

    -Newbie- Junior Member

    Registriert seit:
    6. Dezember 2011
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Hinweis 302

    Kabel, aber das kann sich ja nicht vom einen auf den anderen Tag ändern.
     
  4. Guenter24

    Guenter24 Guest

    AW: Hinweis 302

    Aber das Antennenkabel könnte durch das häufige Umstecken schaden nehmen.
    Soweit ich mich noch an meinen Kabel-Receiver erinnern kann, ist ein Umstecken auch gar nicht erforderlich, da der Receiver eine Antennen-Eingang und Ausgags-Buchse hat.
    Du könntest also das Antennekabel am Receiber stecken lassen und ein zweites Antennekabel vom Receiver zum TV-Gerät verwenden.
    Außerdem solltest Du mal die Buchsen an den Geräten (TV und Box), an der Antennensteckdose und die Stecker am Antennenkabel kritisch in Augenschein nehmen.
    Evtl. können zwei neue Anttennekabel in passender Länge (nicht länger als unbedingt erforderlich) dein Problöem beseitigen.
     
  5. -Newbie-

    -Newbie- Junior Member

    Registriert seit:
    6. Dezember 2011
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Hinweis 302

    Ich habe den Antennenkabel in den letzten 2 Tagen sehr oft umgesteckt. Wie meinst du das genau mit den Antennenkabel ? Ich versteh nicht ganz genau was du meinst...
     
  6. Guenter24

    Guenter24 Guest

    AW: Hinweis 302

    Ist da was locker an der Kabelbuchse oder am Kabelstecker?
    Sitzen diese richtig und fest am Kabel?
    Ist es ein fertig konfektioniertes Kabel mit angegossenen Steckern oder hat
    da jemand selbst die Stecker angeschlossen.
    Änder sich was am Bild bzw. an der Fehlermeldung wenn Du irgendwo am Kabel/Stecker wackelst?
     
  7. Windhorst

    Windhorst Junior Member

    Registriert seit:
    4. Oktober 2010
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Samsung LE40C750
    Sagemcom RC188-320 KDG
    SHD3+
    AW: Hinweis 302

    Habe auch mal ne Frage zu diesem Hinweis 302...
    Bei meinen Eltern (KDG) erscheint dieser hinweis auch Zeitweise bei den normalen Sky Sendern (HD läuft ohne probleme), entweder morgens oder gerade Abends so ca ab 19Uhr...über tage laufen die Sender ohne probleme...
    Antennenkabel wird nicht umgesteckt.
    Habe bloß mal so nen "T-Stecker" gewechselt, da ein Stift rausgebrochen war, danach bekammen sie auch die noch fehlenden HD Sender (TNT Film/Serie HD und Planet HD) von KDG rein, aber das Problem bei den Sky Sendern blieb

    Können solche Störungen Tageszeitabhängig sein....:confused:
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Dezember 2011

Diese Seite empfehlen