1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Hinweis 302 verlangt ständiges Umschalten von Sat1 auf Sat2 und umgekehrt

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von enric, 14. August 2014.

  1. enric

    enric Neuling

    Registriert seit:
    12. August 2014
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    hab schon viel hier gelesen und gelernt, doch nun brauch ich auch mal Hilfe.

    Habe seit einigen Tagen Sky zuhause. Das komplette Paket mit HD ohne Buli via SAT.

    Receiver: Pace TDS866NSD
    Karte: V14
    TV: Panasonic TX-P50VT30
    Sat Anlage: 80cm mit Twin LNB (Astra und Hotbird mit einem Sat-Kabel)
    Signalstärke Astra / Hotbird: 80% / 60%
    Signalqualität Astra / Hotbird: 100% / 62%

    Bei der Erstinstallation musste ich Twin Anlage wählen und als Konfiguration 2 Kabel, nur so hatte ich überhaut Signal auf beiden Satelliten.
    Also Sendersuchlauf OK, Sender gefunden und alles lief.

    Allerdings hab ich jetzt seit einigen Tagen das Problem, dass wenn der Receiver mal für längere Zeit aus ist (Stand by ) also über Nacht aber auch nur für 30 Minuten,
    beim einschalten immer folgendes passiert:
    1. Die Uhrzeit muss manuell eingegeben werden
    2. Alle Sender kein Signal haben (Hinweis 302)
    Dies lässt sich beheben, in dem ich das Sat Kabel von Sat in 1 auf Sat in 2 stecke, da laufen die Sender wieder. Schalte ich den Receiver wieder aus und nach 30 Minuten wieder ein,
    das gleiche Problem, dann muss ich von Sat in 2 auf Sat in 1 stecken, usw. Die Meldung 302 betrifft alle Sender, als HD+, Sky und freie.

    Beim Starten leuchtet am Receiver immer das Rote Ausrufezeichen.

    Abgesehen dass ich noch den Hinweis 326 habe (Karte dem Receiver nicht zugeordnet), vermute ich doch dass aufgrund der oben genannten Probleme der Receiver wohl einen
    Defekt haben muss?

    Vor Sky habe ich mit dem im Panasonic eingebauten Receiver ohne Probleme alle Freien und HD+ Sender sehen können. Sat Anlage kann es also nicht sein. Oder hab ich bei der Einrichtung des Receivers etwas falsch gemacht, dass er ständigt die Zeit und das Signal verliert? Komisch nur dass das mit der Zeit und dem Signal sobald ich von Sat 1 auf Sat 2 oder
    Umgekehrt wieder behoben ist…


    Nun hab ich heute erneut ein Reset gemacht und auf Single LNB gestellt, Hotbird weggelassen (brauch ich nach dem Wegfall von JSC eh nicht mehr), Konfig mit eionem Kabel und Astra 1 auf Satellit 2 gestellt. Bis jetzt läuft es. Ist das die richtige Einstellung oder was kann ich machen?


    Kann mir jemand bitte helfen?

    Viele Grüße aus dem Allgäu,
    Enric
     
  2. arte

    arte Institution

    Registriert seit:
    24. Dezember 2002
    Beiträge:
    18.460
    Zustimmungen:
    1.188
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Hinweis 302 verlangt ständiges Umschalten von Sat1 auf Sat2 und umgekehrt

    Die Signalanzeige kannst du nicht für voll nehmen.

    Da nur ein Kabel angeschlossen ist, auch die Ein-Kabel-Lösung nehmen, ansonsten verschluckt er sich wohl und erwartet auf beiden Antenneneingängen ein Signal.

    Also: noch einmal komplett neu suchen ("Alle Sender ersetzen")
     
  3. enric

    enric Neuling

    Registriert seit:
    12. August 2014
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Hinweis 302 verlangt ständiges Umschalten von Sat1 auf Sat2 und umgekehrt

    ja, die Ein Kabel Lösung mit Single LNB hab ich nun auch gemacht, bis jetzt noch stabil.
    Werde weiter berichten...

    Was mir noch aufgefallen ist, ist dass lediglich Sky Cinema in HD vorhanden ist, Cinema +1 und Cinema +24 sind nicht in HD. Ist das normal?
     
  4. arte

    arte Institution

    Registriert seit:
    24. Dezember 2002
    Beiträge:
    18.460
    Zustimmungen:
    1.188
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Hinweis 302 verlangt ständiges Umschalten von Sat1 auf Sat2 und umgekehrt

    Ja, es gibt nicht alle Sender in HD. Siehe sky.de/hd
     
  5. MarcBush

    MarcBush Guest

    AW: Hinweis 302 verlangt ständiges Umschalten von Sat1 auf Sat2 und umgekehrt

    Bislang ja, soill sich wohl bald in HD ändern.
     
  6. enric

    enric Neuling

    Registriert seit:
    12. August 2014
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Hinweis 302 verlangt ständiges Umschalten von Sat1 auf Sat2 und umgekehrt

    so, die Single LNB mit 1 Kabel Konfiguration funktioniert !! Werde mir jetzt wohl demnächst ein Quad LNB holen um den Twin Receiver auch nutzen richtig nutzen zu können.

    Irgendwelche LNB Empfehlungen? Opticum LNBs ok?
     

Diese Seite empfehlen