1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Hintegrundmusik zu laut

Dieses Thema im Forum "Digitale Audio- und Videobearbeitung" wurde erstellt von filomena, 8. August 2006.

  1. filomena

    filomena Senior Member

    Registriert seit:
    30. Oktober 2003
    Beiträge:
    174
    Ort:
    OWL
    Anzeige
    möchte gerne wissen ob es Programme gibt oder irgendeine Möglichkeit
    den Ton leise zu machen. Folgendes ich nehmme Filme z.B. vom Premiere in DD5.1 auf die Dreambox auf dann erstelle ich mit Hilfe DVR Studio Pro eine DVD
    wenn ich sie abspiele auf dem DVD Player egal ob über DD Verstärker oder direckt mit dem Eurostecker im Fernseher die Dialoge sien leise und die Musik und andere Geräusche sehr Laut.
    was mache ich falsch oder wie kann ich das Problem lösen??
    Gruss
    :confused:
     
  2. BlackWolf

    BlackWolf Wasserfall

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    8.158
    AW: Hintegrundmusik zu laut

    Am Verstärker die Lautsprechereinstellungen ändern.
     
  3. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    AW: Hintegrundmusik zu laut

    In der Regel hilft es, den Center-Speaker lauter zu stellen.
     
  4. RH_FCB

    RH_FCB Guest

    AW: Hintegrundmusik zu laut

    Das ist glaube ich nicht was Du wissen möchtest !
    Suchst Du ein Audioprogramm mit dem es möglich ist , jeden einzelnen Kanal
    in der Lautstärke zu ändern. ULead MediaStudio oder Pinnacle Liquid als Beispiel.
     
  5. filomena

    filomena Senior Member

    Registriert seit:
    30. Oktober 2003
    Beiträge:
    174
    Ort:
    OWL
    AW: Hintegrundmusik zu laut

    Danke für Eure Antworten
    Gruss
    :winken:
     
  6. BlackWolf

    BlackWolf Wasserfall

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    8.158
    AW: Hintegrundmusik zu laut

    Bei einer AC-3 Dolby 5.1 Quelle sind jedoch die Kanäle bereits vom Tonstudio optimal abgemischt. Ich glaub nicht, dass man da reinpfuschen sollte :rolleyes:
     
  7. Eifelquelle

    Eifelquelle Moderator Mitarbeiter Premium

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    13.670
    Ort:
    Wattenscheid
    Technisches Equipment:
    55 Zoll 4K TV - Samsung JU 6850
    7.1 AV Receiver - Yamaha RX-V573
    5.1 Boxen - Nubert NuBox Serie
    Unitymedia HD-Modul (CI+)
    Spielekonsolen - Xbox 360, Xbox One, Nintendo Wii-U
    Streamingdevice - Amazon Fire TV UHD
    AW: Hintegrundmusik zu laut

    Prinzipiell sind 5.1 Quellen so abgestimmt, dass sie in einer Heimüblichen Anlage optimal abgestimmt sind. In der Regel geht man hierbei davon aus, dass der Center größer dimensioniert ist, als die anderen vier Lautsprecher. Bei vielen Sets ist dieses allerdings nicht der Fall, weshalb die Dialoge oft zu leise erscheinen!
     

Diese Seite empfehlen