1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Hilfe zum Anschluß DMR85 und Technisat PR-K

Dieses Thema im Forum "DVD-Player, Recorder und Multifunktionsgeräte" wurde erstellt von Olli567, 29. Oktober 2004.

  1. Olli567

    Olli567 Junior Member

    Registriert seit:
    29. Oktober 2004
    Beiträge:
    26
    Anzeige
    Hallo,

    hab einen Pana TV einen Pana 85 Recorder und (nach Umzug) nun einen Kabelreciever von Technisat(PR-K). Wie schliesse ich diese nun am besten an, oder anders: In welcher Reihenfolge die Scartkabel? Der PanaTV hat 4x, AV 1 RGB, AV4 auch für Q-link.... die anderen beidenn jeweils 2x .
    Muss ich in alle Geräte ein Antennenkabel stecken...von der Dose in den.....??
    Bedanke mich schon mal für Tipps und Hilfe.
     
  2. pedi

    pedi Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Juni 2003
    Beiträge:
    3.242
    Ort:
    Allgäu
    AW: Hilfe zum Anschluß DMR85 und Technisat PR-K

    hi.
    antenne: in den prk-pana85-tv
    scart:vom prk tvausgang in den pana av2,av1 des pana zu tv.
    wenn rgb möglich ist,ist das das optimum.in den menüs das richtige einstellen nicht vergessen.
    über av2 des panas ist die aufnahmesteuerung durch den prk möglich.(zumindest geht das beim pana drm 30 e)da heisst diese funktion extern link.die gebrauchsanweisungen helfen dir beim richtigen konfigurieren weiter.
    q-link dient der automatischen senderübernahme vom tv,so dass eine extra sendersuche beim pana nicht nötig ist.voraussetzung ist ein voll beschaltetes scartkabel-und natürlich ein tv,das diese funktion unterstützt.
    hoffe geholfen zu haben
    mfg pedi
     
  3. Olli567

    Olli567 Junior Member

    Registriert seit:
    29. Oktober 2004
    Beiträge:
    26
    AW: Hilfe zum Anschluß DMR85 und Technisat PR-K

    Hi, sorry dass ich erst jetzt antworte....

    ABER...vielen Dank, alles läuft super..bis auf das Aufnehmen mit EXT.Link. aber dazu frag ich nochmal seperat, weil...wenn ich Ext.Link drücke nimmt er sofort auf und nicht zum programierten Zeitpunkt ??!!
     
  4. Olli567

    Olli567 Junior Member

    Registriert seit:
    29. Oktober 2004
    Beiträge:
    26
    AW: Hilfe zum Anschluß DMR85 und Technisat PR-K

    Hallo wieder...

    nun hab ich eine Frage zum aufnehmen über den Technisat PR-K.
    Ich kommen nicht so ganz mit den Einstellungen des Ext-Link zurecht, habe es im Moment auf Ext.(Satelittenreciever) und Ext.Link2(gerät mit Timerfunktion stehen.) ist das so richtig oder muss ich eine andere Kombination wählen? (z.b. Decoder & Ext.-Link1)?? Hilfe wäre super nett....:)
    denn.. beim drücken der Ext.Link taste auf der FB beginnt die Aufnahme sofort und nicht zum Timerzeitpunkt. Witerhin springt der PR-K zwar mit "rec" an, aber der Pana 85 bleit stumm.
    Danke schon mal Olli
     
  5. Olli567

    Olli567 Junior Member

    Registriert seit:
    29. Oktober 2004
    Beiträge:
    26
    AW: Hilfe zum Anschluß DMR85 und Technisat PR-K

    weiss keiner Hilfe? ich hab verschiedene Kombinbationen probiert, aber die "gesteuerte" Aufnahme funktioniert nicht ?! Der Pana beginnt immer direkt mit der Aufnahme und nicht zum gewünschten Zeitpunkt.
     

Diese Seite empfehlen