1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Hilfe zu Humax F1-Fox und Videorecorder benötigt!

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von reinhart, 14. März 2001.

  1. reinhart

    reinhart Neuling

    Registriert seit:
    14. März 2001
    Beiträge:
    4
    Anzeige
    Ich habe folgendes Problem: Ich habe mir gestern einen 6-Kopf Philips Videorecorder(Ich glaube Modell 515/02), wo in der Betriebsanleitung Steht, daß man, wenn der Sat-Receiver den Videorecorder steuern kann, dann eben via sat den VRC programmieren kann. Nun habe ich es versucht (Scart zwischen VCR und F1-Fox, doch wenn ich dann am Humi mittels Vormerk-Timer eine Sendung markiert und programmiert habe, schaltet sich bei Sendungsbeginn nur der F1-Fox ein, ohne VRC. Ich habe auch beim VRC "Sat-Control" richtig eingestellt! Nun zu meinen Fragen:
    1. Funktioniert diese Steuerung des VCR Durch den Sat-Receiver beim F1-Fox überhaupt?
    2. Wenn ja, was habe ich falsch gemacht?(Braucht man vielleicht ein spezielles Scart-Kabel?-Ich habe ein ganz gewöhnliches!)
    3. Wenn es nicht funktioniert, wird dies jemals beim F1-Fox durch spätere Software-Updates möglich sein?
    4. Seit dem ich den VRC angeschloßen habe, wandern auch so senkrechte Streifen durch das Bild.(Ist dies eine magnet. Störung-was kann man dagegen tun-ich habe auch, wie empfohlen,den Modulator am VRC abgeschaltet, aber ohne Auswirkung?)
    Bitte helfen Sie mir weiter!!!
    Danke im voraus!!!
     

Diese Seite empfehlen