1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Hilfe, wo sind Music india ,9xm, aastha,zing geblieben

Dieses Thema im Forum "Auslands-TV / Pay-TV International / Erotik" wurde erstellt von frankathome, 21. Juli 2012.

  1. frankathome

    frankathome Neuling

    Registriert seit:
    16. Januar 2004
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hi , seit ca 3 Tagen kann ich diese Sender u. weitere aus England nicht empfangen. Receiver zeigt Signalstärke 90% -Signalqulität 72%. Doch beim Senderscan findet er diese oben genannten nicht. Auch die manuelle Eingabe vo n Video -, Audio, u PCR PID bringt kein Ergebnis.Ist der Reci oder das lnb defekt,
    aber warum bekomme ich arabische, russische,.... Sender rein. Auch die deutschspr. wenn ich die Schlüssel auf 19,2 grad drehe.
    -Ist der Anbieter pleite, ist ein Defekt am Satelittmögl ,oder ..??
    mfg.:confused:
     
  2. kyagi

    kyagi Board Ikone

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    4.110
    Zustimmungen:
    32
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Hilfe, wo sind Music india ,9xm, aastha,zing geblieben

    Also der Stream von 9XM ist on
     

Diese Seite empfehlen