1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Hilfe!Wie stellt man einen DiSEqC ein?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von vaseksx1, 13. August 2004.

  1. vaseksx1

    vaseksx1 Neuling

    Registriert seit:
    13. August 2004
    Beiträge:
    18
    Anzeige
    Ich habe einen Digital 600-Receiver von Skyplus , 2 LNBs und eine 65cm-Schüssel.Einzeln konnte ich sowohl Hobird(13 Ost) als auch Sirius(5 Ost) emfangen.Nun habe ich versucht über einen 4zu1 Multiswitch( später baue ich eventuell noch einen LNB ein) beide LNBs zusammen an den Receiver antuschließen.Zuerst habe ich eine Stellung gefunden, in der jede der LNBs empfangen konnte.Aber nachdem ich beide gleichzeitg an den DiSEqC angeschlossen habe, gab es kein Empfang mehr.Vielleicht soll ich im Menü des Receivers irgendwas anders einstellen?Ich habe nämlich alles nach der Betriebsanleitung gemacht.
     
  2. Karpatenharry

    Karpatenharry Senior Member

    Registriert seit:
    6. Juni 2003
    Beiträge:
    376
    Ort:
    Regensburg
    AW: Hilfe!Wie stellt man einen DiSEqC ein?

    Mir ist zwar das Menü nicth bekannt (wie so oft:)) vielleicht kann ich dir trotzdem hlefen.
    mit Astra gehst du auf den ersten Eingang und mit Sirius auf den zweiten.
    DISEqC musst du auf jeden Fall in deinem Menü aktivieren, wenn du verschiedene Versionen zur Auswahl hast, wähle 1.0
    dann musst du im Menü wählen welcher Satellit an welchem Eingang hängt. Danach musst du den Automatischen Suchlauf starten. Wenn Fragen bestehen:;)
     
  3. vaseksx1

    vaseksx1 Neuling

    Registriert seit:
    13. August 2004
    Beiträge:
    18
    AW: Hilfe!Wie stellt man einen DiSEqC ein?

    DiSEqC 1.0 gibt´s bei mir nicht, nur 1.2.Jetzt habe ich alles eingestellt, aber es ist kein Signal da.
     
  4. Karpatenharry

    Karpatenharry Senior Member

    Registriert seit:
    6. Juni 2003
    Beiträge:
    376
    Ort:
    Regensburg
    AW: Hilfe!Wie stellt man einen DiSEqC ein?

    Das ist aber schlecht:eek::(
    einen DiseqC schalter mit 4 Eingängen kann man nur mit DISEqC 1.0, 2.0 oder noch besser mit 1.1, 2.1 umschalten
    mit 1.2 kannst du nur einen Drehmotor ansteuern.
    Da hättest du dich vor dem Kauf erkundigen sollen.
    wenn du DISEqC deaktivierst, schaltet der Schalter standartmäßig auf den 1. Eingang um.
    an diesem Receiver hat auch bestimmt noch nie ein 4/1 Schalter funktioniert, schade:(
     
  5. vaseksx1

    vaseksx1 Neuling

    Registriert seit:
    13. August 2004
    Beiträge:
    18
    AW: Hilfe!Wie stellt man einen DiSEqC ein?

    Ok, einverstanden, ich möchte noch ein Paar Fragen stellen:

    1)Wieso heißt es in der Betriebsanleitung"DiSEqC 1.2 oder Drehanlagen"?
    2)Mit welchen DiSEqC arbeitet ein 2/1 Multiswitch?
     
  6. beiti

    beiti Platin Member

    Registriert seit:
    12. April 2002
    Beiträge:
    2.847
    AW: Hilfe!Wie stellt man einen DiSEqC ein?

    Vielleicht beherrscht der Receiver neben DiSEqC 1.2 noch ein anderes Verfahren, um Drehanlagen anzusteuern?

    Mit DiSEqC 1.0 oder 2.0 (und das kann praktisch jeder Receiver, mit Sicherheit auch der Skyplus). Für 4/1 Switch gilt dasselbe.
     
  7. Karpatenharry

    Karpatenharry Senior Member

    Registriert seit:
    6. Juni 2003
    Beiträge:
    376
    Ort:
    Regensburg
    AW: Hilfe!Wie stellt man einen DiSEqC ein?

    für einen 2/1 Schalter kann auch ein Toneburst-Signal verwendet werden sofern das der Schalter akzeptiert
    Da ich keine Ahnung über die konkrete DISEqC Version dieses Receivers habe und diese Anleitung warscheinlich etwas laienhaft geschrieben wurde kann ich leider keine genauere Aussage treffen.
    Da haben wir die ganze ...:eek: die ich schon seit Jahren kritisiere, was soll dass?
    1.2 oder Drehanlagen:mad:
    Wer hat diese Anleitung geschrieben, 1.2 kann nur Drehanlagen steuern sonst nichts. Manche Hersteller denken dass ein 1.2 ein 1.1 und 1.0 ersetzt was leider nicht stimmt, schön wärs. Diese Verarsche habe ich bald so etwas von satt................
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. August 2004
  8. vaseksx1

    vaseksx1 Neuling

    Registriert seit:
    13. August 2004
    Beiträge:
    18
    AW: Hilfe!Wie stellt man einen DiSEqC ein?

    Ich finde im Menü des Skyplus keine Option für DiSEqC 1.0 oder 1.2 und im Datenblatt steht auch nur etwas über DiSEqC 1.2
     
  9. Karpatenharry

    Karpatenharry Senior Member

    Registriert seit:
    6. Juni 2003
    Beiträge:
    376
    Ort:
    Regensburg
    AW: Hilfe!Wie stellt man einen DiSEqC ein?

    warte mal ich gucke mal selber nach;)
     
  10. Karpatenharry

    Karpatenharry Senior Member

    Registriert seit:
    6. Juni 2003
    Beiträge:
    376
    Ort:
    Regensburg
    AW: Hilfe!Wie stellt man einen DiSEqC ein?

    Wo du recht hast, hast du recht;)
    dieser receiver kann bloß eine Drehanlage Ansteuern, habe das Datenblatt auch durchgelesen,(und es war ja sooooooooo ausführlich:mad:).
    Tut mir leid, aber für 65€ kann mach auch nicht allzuviel erwarten
     

Diese Seite empfehlen