1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

HILFE! TF 5000 PVR verstellt von allein Aufnahme-Programmierungs-Zeiten

Dieses Thema im Forum "Topfield" wurde erstellt von and1rea, 11. Februar 2007.

  1. and1rea

    and1rea Junior Member

    Registriert seit:
    25. Mai 2004
    Beiträge:
    29
    Ort:
    Herne
    Anzeige
    Hallo - ich hoffe sehr, dass Ihr mir helfen könnt.

    Wie der Titel schon sagt, verstellt mein topfield 5000 PVR "ohne zu Fragen" die Aufnahme-Programmierungen. Ich habe mehrere Dauerprogrammierungen laufen. So z.B. jeden Werktag, jeden Samstag, jeden Dienstag usw. bestimmte Sendungen. Er verschiebt sie dann z.B. einfach um mehrere Monate nach hinten. Der Tag und die Uhrzeit bleiben bestehen. Das macht er dann nicht mit einzelnen Sendungen, sondern mit allen. DAS IST MEHR ALS ÄRGERLICH! :wüt: :wüt: :wüt:

    So hatte ich eine kleine Serie in arte programmiert, die Mo - Fr täglich um die gleiche Zeit kam. Mo - Mi habe ich die Sendungen, Do und Fr nicht, weil diese Sch.....kiste einfach die Daten auf März verschoben hat. So kann ich also die ersten drei Teile auch gleich in die Tonne kloppen. Genauso ist meine Mark-Twain-Serie aus dem Radio mit 12 Teilen nicht vollständig. Es fehlen zwei Teile.

    Ich könnte das Gerät mitlerweile aus einem Hochhausfenster werfen!

    Er macht das immer wieder! Ich kann doch nicht täglich die Programmierung kontrollieren! Dann kann ich die Aufnahmen ja gleich per Hand machen oder die Filme zur Sendezeit anschauen!

    Das Ganze passiert immer wieder.

    Hat jemand eine Idee, was ich da machen kann? (Außer der Lösung mit dem Hochhausfenster)

    and1rea
     
  2. Oldidi007

    Oldidi007 Junior Member

    Registriert seit:
    5. März 2003
    Beiträge:
    70
    Ort:
    Hamburg
    AW: HILFE! TF 5000 PVR verstellt von allein Aufnahme-Programmierungs-Zeiten

    Hallo,

    das liegt nicht unbedingt am Reciver, sondern an zum Teil unzuverlässigen Zeitsignalen die manche Fernsehsender senden.

    Stell mal die Zeithohlung des Topfs auf zuverlässige Sender ein.

    Wie das geht steht hier:
    http://topfield.abock.de/wiki/index.php/Zeiteinstellung
     
  3. Georg J. aus M.

    Georg J. aus M. Senior Member

    Registriert seit:
    20. April 2006
    Beiträge:
    217
    Ort:
    Mannheim
    Technisches Equipment:
    Topfield 5200 PVRc
    AW: HILFE! TF 5000 PVR verstellt von allein Aufnahme-Programmierungs-Zeiten

    Hier geht es weiter.
     
  4. and1rea

    and1rea Junior Member

    Registriert seit:
    25. Mai 2004
    Beiträge:
    29
    Ort:
    Herne
    AW: HILFE! TF 5000 PVR verstellt von allein Aufnahme-Programmierungs-Zeiten

    DANKE FÜR DIE HILFEN!!!!

    Es ist jetzt alles klar. Und ich habe bei TopfWiki auch schon einiges nachgelesen.

    Gruß and1rea
     

Diese Seite empfehlen