1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Hilfe suche Satanlage

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von marknadi, 10. Oktober 2005.

  1. marknadi

    marknadi Neuling

    Registriert seit:
    10. Oktober 2005
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Hallo Leute
    Ich bin mir bewusst das es nervt aber "unter Suchen nichts gefunden"
    Meine Wenigkeit sucht eine Sat-Anlage für 4 Teilnehmer(Astra reicht aus), Spiegel, LNB, Multiswitch usw. Ich muss ca. 30m Kabel verlegen bis zum Multiswitch +Fensterdurchführung(Flach-Kabel), Problem ???
    Ich hätte gerne den Mercedes unter den Sat-Anlagen.
    Und suche noch Händleradressen.

    Danke Mark
     
  2. Frank_T

    Frank_T Senior Member

    Registriert seit:
    17. Juli 2001
    Beiträge:
    240
    Ort:
    Deutschland
    AW: Hilfe suche Satanlage

    Wenn die 30m Koaxkabel die längste Strecke zu einer Dose sind, dann hast du ein Problem. Mit einer Fensterdurchführung verlierst du einiges an Signalstärke. Da kann es dir passieren, dass du an der Dose kein vernüftiges Signal mehr bekommst.
     
  3. mittelhessen

    mittelhessen Board Ikone

    Registriert seit:
    2. Juli 2005
    Beiträge:
    4.951
    AW: Hilfe suche Satanlage

    30 Meter hochwertiges Kabel sollten gar kein Problem darstellen. Wenn du sicher bist, dass 4 Teilnehmer ausreichen (Achtung: Twin-Receiver zählen doppelt!) brauchst du keinen Multiswitch, sondern nur ein Quad-LNB mit integriertem Multischalter. Ein Multiswitch macht nur Sinn, wenn evtl. noch mehrere Teilnehmer angeschlossen werden sollen oder eine Schräglagenentzerrung notwendig ist. Dies ist jedoch nur bei längeren Kabelwegen erforderlich und sollte bei 30 Metern nicht zwangläufig nötig sein. Wenn du den "Mercedes" unter den Komponenten suchst, gehe ich mal davon aus, dass du damit etwas qualitativ Hochwertiges suchst ;-) Ohne andere Marken abzuwerten, kann ich sagen, dass Kathrein, TechniSat, Fuba und Hirschmann sehr gute Antennen (Spiegel + LNB) herstellen und Spaun sehr hochwertige und gut ausgestattete Multiswitche herstellt. Auch das Kabel sollte ein Markenprodukt (z. B. Kathrein oder Wisi) mit bekannten technischen Daten sein.
     

Diese Seite empfehlen