1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

HILFE!!! Spinnt mein LED??? Computerbild schwimmt auf dem LED und noch vieles mehr:-(

Dieses Thema im Forum "Plasma, LCD, OLED & Projektor" wurde erstellt von melanie2323, 15. Januar 2010.

  1. melanie2323

    melanie2323 Junior Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2010
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Anzeige
    Hi Leute,

    ich habe mir vor paar Tagen das Samsung UE 40 B 6000 geholt. Natürlich mit besten Hoffnungen:-( Nachdem ich das LED mit meinem PC verbunden habe wollte ich mal auf meinem neuen Fernseher paar Videos anschauen.

    Das Bild ist grottenschlecht. An den Rändern wirds ab und zu einfach so hell obwohl das Bild dort dunkel ist und was viel schlimmer ist, das normale Bild schwimmt bei leichten Bewegungen. Manche Buchstaben oder Bilder leuchten einfach so ziehmlich stark wenn man zum Beispiel mit dem Maus runterscrollt:-( Man sieht zum Beispiel bei dunkelen Bildern oder Videos mehrere Streifen durchs Bild, die auch flimmern:-( Die Wörter zum Beispiel auf der Youtube Seite sieht man doppelt, sozusagen als Schatten:-( Ich habe sogar auf meinem normalen Monitor das 1000 fache bessere Bild. Das gilt auch für meinen alten Röhrenfernseher der mit meinem PC verbunden war. Da hatte ich nie solche Probleme. Bild war immer tip top.

    Ist der Fernseher kaputt????
    Wenn ich normal fernschaue, habe ich solche Probleme eigentlich nicht. Dazu kann ich halt nicht mehr sagen, da ich mir noch kein HDTV Receiver angelegt habe.

    Ich habe schon an alle Einstellungen rumgespielt sowohl am PC als auch am Samsung:-(

    Vielleicht könnt ich manches auf den Bildern erkennen. In echt sieht es noch schlimmer aus:-(

    Bitte hilft mir.

    Ich weiß echt nicht mehr weiter.
    Will den LED wenns so weiter geht zurück bringen:-(


    1.
    [​IMG]http://s7.directupload.net/file/d/2040/avux2o7b_jpg.htm

    2.
    [​IMG]http://s7.directupload.net/file/d/2040/ytr9rp5t_jpg.htm

    3.
    [​IMG]http://s7.directupload.net/file/d/2040/c5luvw8m_jpg.htm

    4.
    [​IMG]http://s4.directupload.net/file/d/2040/z96fr7tv_jpg.htm
     
  2. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    23.276
    Zustimmungen:
    4.178
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG 55 E6V-Z - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    AW: HILFE!!! Spinnt mein LED??? Computerbild schwimmt auf dem LED und noch vieles meh

    Hast Du mal verschiedene Kabel und Anschlüsse ausprobiert?
     
  3. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.342
    Zustimmungen:
    293
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: HILFE!!! Spinnt mein LED??? Computerbild schwimmt auf dem LED und noch vieles meh

    Hallo melanie2323 willkommen im Forum

    Hast Du den PC mit einem S-VHS Kabel angeschlossen oder mit einem Cinchkabel?
    Das sieht ja grottig aus.
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.194
    Zustimmungen:
    3.620
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: HILFE!!! Spinnt mein LED??? Computerbild schwimmt auf dem LED und noch vieles meh

    ... oder "Klingeldraht".:D

    Im Ernst, da scheint irgendwas grundlegendes falsch zu laufen.
     
  5. melanie2323

    melanie2323 Junior Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2010
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: HILFE!!! Spinnt mein LED??? Computerbild schwimmt auf dem LED und noch vieles meh

    Ich habe es genau so gemacht wie bei dem Röhrenfernseher.
    Ich habe als Betriebssystem das windows xp professionel.
    Grafikkarte ist die NVIDIA GeForce 8400 GS.
    Der Fernseher ist über die Grafikkarte per TV-Ausgang verbunden. (runde schwarze Stecker) und am Fernseher per Scart. Den Anschluss gibt es nur einmal.

    Es kann doch nicht sein das an so einem teuren Fernseher das Bild schlimmer ist als bei alten Fernseher. Angeschlossen habe ich es wie gesagt genau wie am alten Fernseher:-( Das Bild beim alten F. war immer perfekt.
    Das ist mir echt wichtig, da ich oft sachen aus dem Internet auf dem Fernseher anschauen möchte.
    Bin wirklich am verzweifeln:-(
     
  6. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.194
    Zustimmungen:
    3.620
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: HILFE!!! Spinnt mein LED??? Computerbild schwimmt auf dem LED und noch vieles meh

    Doch, das ist normal. mit analogen S-Video Signalen sieht das Bild immer grottig aus, alte Röhren Geräte verarbeiten das ganz anders.
    Schließe den TV mal per VGA oder DVI Kabel an. ;)
     
  7. melanie2323

    melanie2323 Junior Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2010
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: HILFE!!! Spinnt mein LED??? Computerbild schwimmt auf dem LED und noch vieles meh

    Seit neustem habe ich gemerkt dass das Bild auch Streifen bzw. Strahlen (die flimmern) bei normalen Kanälen hat wie zum Beispiel bei mir bei Pro 7.

    siehe dazu Bild 4 (in echt sieht es viel schlimmer aus)

    Ist das normal????

    Mein Receiver ist per Scart mit dem Fernseher verbunden. (da der led kein Scart hat per Adapter der mit in der Verpackung war)

    An was kan das liegen. PLEASE HELP!!!
     
  8. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    23.276
    Zustimmungen:
    4.178
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG 55 E6V-Z - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    AW: HILFE!!! Spinnt mein LED??? Computerbild schwimmt auf dem LED und noch vieles meh

    Wegen dem Scart Problem...stell mal Digitale RM auf Ein.
    Zum PC Problem...den solltest du per VGA oder DVI-HDMI Kabel verbinden.
     
  9. melanie2323

    melanie2323 Junior Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2010
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: HILFE!!! Spinnt mein LED??? Computerbild schwimmt auf dem LED und noch vieles meh

    Hi

    Zum Scart...........
    Digitale RM ist auf Hoch und trotzdem sieht man die Streifen.
    Liegt das am Fernseher????

    Zum Computer...........
    Was ist wenn ich einen HDMI Ausgang an meiner Grafikkarte hätte.
    Frage nur weil ich mir ja auch bald einen PC holen möchte.
    Wäre hier trotzdem der DVI Kabel mit dem DVI HDMI Adapter besser oder sollte man gleich zum HDMI Kabel greifen???
     
  10. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.194
    Zustimmungen:
    3.620
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: HILFE!!! Spinnt mein LED??? Computerbild schwimmt auf dem LED und noch vieles meh

    DVI und HDMI ist exakt das gleiche Signal, nur ein anderer Stecker.
     

Diese Seite empfehlen