1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Hilfe: SkyStar1 plötzlich nur noch vertikale Sender

Dieses Thema im Forum "Heimkino mit dem PC" wurde erstellt von ChrSchn, 11. Dezember 2005.

  1. ChrSchn

    ChrSchn Gold Member

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    1.020
    Ort:
    Fürth
    Anzeige
    Hilfe: Nexus-s plötzlich nur noch vertikale Sender

    Hallo,
    hoffe Ihr könnt mir helfen. Bin schon beinahe am verzweifeln...
    Folgendes Problem habe ich:

    Heute Nachmittag habe ich noch ganz normal mit der SkyStar1/Nexus-s (Treiber 2.19) ferngesehen (also eigentlich ist das die Karte von Siemens, aber die sind ja baugleich). Heute abend wollte ich dann wieder fernsehen und habe dazu den TV-Ausgang der Karte nutzen wollen. Also Cinch-Kabel dran VOR dem Hochfahren des Rechners.
    Dann Schock. Die horizontalen Sender gehen nicht mehr. Nur noch die vertikalen.

    Habe die Karte dann ausgebaut und wieder eingebaut. Den Teriber gewechselt und alle shat nix gebracht.
    Dann habe ich sie noch in meinen alten Rechner eingebaut. Und siehe da, sie funktioniert tadellos.

    Dann wieder zurück in den neuen Rechner. Und es geht nicht. Schließlich habe ich mich dazu entschieden die Karte mal auf einem anderen PCI-Steckplatz auszuprobieren.
    Und - oh Wunder - es geht wieder.

    Dann habe ich, um ganz sicher zu gehen, die Karte nochmals auf ihren alten Steckplatz gesteckt. Aber da funktioniert sie nicht.

    Und jetzt wieder Schock: Zurück auf dem neuen PCI-Steckplatz gehen jetzt auch nur wieder die vertikalen Sender.


    Hat irgendjemand eine Idee, woran das liegen könnte?
    Habe ich am Ende - warum auch immer - die PCI-Steckplätze ruiniert?
    Wie kann man das Problem lösen?

    Mein System ist ein Semprom 2800+ auf einem ASUS K8N Mainboard mit 512 MB RAM und als Betriebssystem Win XP.
    Als TV-Programme verwende ich jenes von Hauppauge und ProgDVB. Aber mit keinem der beiden gehen die horizontalen Sender.

    Und wie gesagt, bis heute um 20.20h hat alles einwadnfrei geklappt...

    Hoffe, mir kann jemand helfen.
    ChrSchn
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Dezember 2005
  2. ChrSchn

    ChrSchn Gold Member

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    1.020
    Ort:
    Fürth
    AW: Hilfe: SkyStar1 plötzlich nur noch vertikale Sender

    Hallo,

    warum auch immer.
    Ohne etwas zu machen, außer den Rechner nochmal neu zu starten, gehen jetzt wieder die horizontalen Sender...
    Naja, um genau zu sein, dann habe ich den Rechner einfach vom Strom getrennt. Offenbar hat das was geholfen.

    Falls jemand trotzdem ne Idee hat, woran es gelegen haben könnte, dann her damit...

    MfG
    ChrSchn
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Dezember 2005

Diese Seite empfehlen