1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Hilfe! SAT-Anlage aufrüsten, aber wie?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Fanatic_Ice, 5. Mai 2007.

  1. Fanatic_Ice

    Fanatic_Ice Neuling

    Registriert seit:
    3. Mai 2007
    Beiträge:
    9
    Ort:
    Obernfeld 51°33'18.77"N - 10°13'58.80"O
    Technisches Equipment:
    *** Telestar (TechniSAT) Diginova 3 S / DVB - Samsung LE-32R32B - Samsung DVD-HR 737 - Samsung HT-TQ22R ***
    Anzeige
    Hi,

    ich möchte meine SAT-Anlage aufrüsten, von "nur" ASTRA auf ASTRA und Hotbird, aber habe nicht so den Plan wie das geht. :eek:

    Derzeit habe ich ein Quad-Switch LNB mit 85 cm Alu-Spiegel (Telestar), < 100 m 4-fach abgeschirmtes Koaxialkabel (bis 120 dB), einen Digital-SAT-Receiver Telestar Diginova 3 S (baugl. TechniSAT DigiPal 2), einen zweiten Digital-SAT-Receiver (noName), zwei analoge SAT-Receiver (noName) und mehrere Inline-SAT-Verstärker (20-22 dB).

    Was für LNBs, welchen Multischalter für max. 4 Teilnehmer und welche Multifeedhalterung benötige ich dafür um meine vorhandenen ALU-Spiegel ausbauen zukönnen?


    Über schnelle Hilfe würde ich mich freuen.
     
  2. Brummschleife

    Brummschleife Board Ikone

    Registriert seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    4.794
    Ort:
    Eschborn
    Technisches Equipment:
    Philips 42PFL6687K
    Gibertini Cassegrain CPR 60
    AW: Hilfe! SAT-Anlage aufrüsten, aber wie?

    Das Quad-LNB ist ungünstig, wenn Du es 'richtig' machen willst, dann nimm' 2 Quattro-LNB's und einen Multischalter 9/4, alles andere ist mehr oder weniger "Stückwerk", zumal Du hier offenbar sehr lange Leitungen hast:
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Mai 2007
  3. Fanatic_Ice

    Fanatic_Ice Neuling

    Registriert seit:
    3. Mai 2007
    Beiträge:
    9
    Ort:
    Obernfeld 51°33'18.77"N - 10°13'58.80"O
    Technisches Equipment:
    *** Telestar (TechniSAT) Diginova 3 S / DVB - Samsung LE-32R32B - Samsung DVD-HR 737 - Samsung HT-TQ22R ***
    AW: Hilfe! SAT-Anlage aufrüsten, aber wie?

    Wäre so ein Set ausreichend, oder gibt es da bessere Alternativen in der Preisklasse?


    Das Bild:
    [​IMG]

    Es geht, max. 6 m zu den zwei nächsten und max. 12 m zum weitentferntesten Receiver.
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Mai 2007
  4. Brummschleife

    Brummschleife Board Ikone

    Registriert seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    4.794
    Ort:
    Eschborn
    Technisches Equipment:
    Philips 42PFL6687K
    Gibertini Cassegrain CPR 60
    AW: Hilfe! SAT-Anlage aufrüsten, aber wie?

    Die LNB's sind schonmal OK.
    Der Schalter ist auch noch OK, aber für bis zu 8 Teilnehmer.
    Der Preis ist auch OK, so ca.100€ musst Du rechnen...
    Multifeed-Halterung nicht vergessen ! ;)
    Dann musst Du keine ZF-Verstärker einsetzen, das bringt nichts, eher qualitativ gutes Kabel verwenden. ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Mai 2007
  5. Fanatic_Ice

    Fanatic_Ice Neuling

    Registriert seit:
    3. Mai 2007
    Beiträge:
    9
    Ort:
    Obernfeld 51°33'18.77"N - 10°13'58.80"O
    Technisches Equipment:
    *** Telestar (TechniSAT) Diginova 3 S / DVB - Samsung LE-32R32B - Samsung DVD-HR 737 - Samsung HT-TQ22R ***
    AW: Hilfe! SAT-Anlage aufrüsten, aber wie?

    Multifeedhalterung habe ich heute eine nagelneue aus ALU (40+23mm) für 1 EUR auf dem Flohmarkt erstanden.

    Kabel habe ich schon neues verleg 4-fach Abschirmung bis 120 db !!!

    Es ist auch der Multischalter im Set, nicht wie auf dem Bild oben.

    [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Mai 2007
  6. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.555
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Hilfe! SAT-Anlage aufrüsten, aber wie?

    Ist schon erschreckend mit welchem Unsinn die Firmen Werbung für Ihre Produkte machen.
    " natürlich Premiere tauglich"
    "HD ready"

    das ist dem Multischalter doch völlig Wurst was da für ein Sender durchgeleitet wird.
     
  7. Fanatic_Ice

    Fanatic_Ice Neuling

    Registriert seit:
    3. Mai 2007
    Beiträge:
    9
    Ort:
    Obernfeld 51°33'18.77"N - 10°13'58.80"O
    Technisches Equipment:
    *** Telestar (TechniSAT) Diginova 3 S / DVB - Samsung LE-32R32B - Samsung DVD-HR 737 - Samsung HT-TQ22R ***
    AW: Hilfe! SAT-Anlage aufrüsten, aber wie?

    Habe jetzt noch ein anderes Set von Edison gefunden, ist das besser oder schlechter?


    [​IMG]
     
  8. Brummschleife

    Brummschleife Board Ikone

    Registriert seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    4.794
    Ort:
    Eschborn
    Technisches Equipment:
    Philips 42PFL6687K
    Gibertini Cassegrain CPR 60
    AW: Hilfe! SAT-Anlage aufrüsten, aber wie?

    Das ist einen Tick besser. ;)
     
  9. Grognard

    Grognard Guest

    AW: Hilfe! SAT-Anlage aufrüsten, aber wie?

    Warum ist das einen Tick besser?
    Die Multischalter sind identisch und haben nur unterschiedliche Label, hergstellt werden beide in Neuhaus/Thüringen bei Rotek, ebenso bei den lnb's, dies sind in beiden Fällen lnb's vom gleichen Hersteller ( befindet sich in Taiwan) und werden z.T auch gelabelt mit Chess Paltinium Edition II, Serie 1001 bis 1004S
     
  10. Fanatic_Ice

    Fanatic_Ice Neuling

    Registriert seit:
    3. Mai 2007
    Beiträge:
    9
    Ort:
    Obernfeld 51°33'18.77"N - 10°13'58.80"O
    Technisches Equipment:
    *** Telestar (TechniSAT) Diginova 3 S / DVB - Samsung LE-32R32B - Samsung DVD-HR 737 - Samsung HT-TQ22R ***
    AW: Hilfe! SAT-Anlage aufrüsten, aber wie?

    Weiss noch jemand ne´ bessere Alternative in dieser Preisklasse bis max. 110 EUR inkl. Versand - für einen Multischalter 9/4 oder 9/8 mit guten 2 Quattro LNB´s?

    Bin mir nicht sicher welches Set zum Aufrüsten ich nehmen soll - möchte für sowenig Geld wie möglich, dass Beste was zu bekommen ist.

    hier nochmal was schon vorhanden ist:
    ALU-Sat-ParabolAntenne Ø 85 cm
    Multifeed-Halterung ALU
    40 F-Stecker 7 mm
    50 m Koaxialkabel, 4-fach abgeschirmt bis 120 dB
    2 Digital Receiver
    2 Analog Receiver

    Danke im Vorraus.
     

Diese Seite empfehlen