1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Hilfe PW und TU-DSF 30

Dieses Thema im Forum "Palcom / Panasonic / Radix / Relook / Smart" wurde erstellt von Jogaro, 12. Februar 2003.

  1. Jogaro

    Jogaro Neuling

    Registriert seit:
    22. Juli 2002
    Beiträge:
    8
    Ort:
    essen
    Anzeige
    Hi Leute

    Mein receiver will neuerdings kein premiere start bzw 1-7 empfangen.Das geht schon seid 1 woche so sonst werden aber alle anderen Pogramme erkannt.
    Auch das löschen und eine neuinstallation hat nichts gebracht. Was kann ich tun.
    Der reciever hatt die neuste software was ja auch seid monaten sehr gut mit premiere funktionierte.
    auch ist dieser direkt mit dem LNB angeschlossen.
    Eigendlich hatt der reciever premiere im suchlauf modus immer gefunden.
    Woran kann es liegen?

    Danke für eure hilfe
    Jogaro
     
  2. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    Hi,

    ich habe den gleichen Receiver und kenne diese Geschichte ( er läuft sehr stabil, kommt aber ins stolpern, wenn sich eine Kleinigkeit an den PID ändert ), bei mir hilft immer die Neuinstallation, wenn also sie bei Dir nichts bringt, dann nochmals die Neuistalation ( nicht nur die Programme löschen, da er irgendwo im System die Daten vergräbt, und bei einer Neusuche diese Programme wieder findet, aber die alten Daten ausgräbt und wieder einsetzt ),
    Diese Transponder manuell eingeben, und gleichmall nachschauen ob die Kanäle gehen, wenn ja den Rest automatisch suchen lassen, wenn nicht dass gleiche bis zur manuellen Einstellung wiederholen, dann aber in die Profieinstellungen gehen, dort die PID und SID manuell eingeben, dann nochmals testen.
    Mit den normalen manuellen Suchlauf sollte es aber schon gehen.

    Tschauli !
     
  3. hajori

    hajori Neuling

    Registriert seit:
    31. Dezember 2002
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Neuruppin
    Hallo !!
    Ich kann da Digiface nur zustimmen !!
    Wenn Du regelmäßig kontrollierst , ob neue Programme vom Himmel kommen ,sie dann auch noch ein- und umsortierst ,ist irgendwann der Speicher vollkommen überlastet ,was sich in den genannten Problemen zeigt.Häufig die Fehlermeldung "kein Signal" obwohl die Signalstärke nicht zu wünschen übrig läßt bzw. Programme werden einfach nicht gefunden .
    Einzige Abhilfe ::::
    Alle Programmlisten abschreiben
    Alle Programme löschen über Set-up -Programmlisten -Prog. löschen dann den BLAUEN Knopf -alles löschen TV + Radio ganz wichtig !!!
    Danach sicherheitshalber noch Reset (CI-Schacht mit aufgebogener Büroklammer) Danach autom. Suchlauf - Neusortieren - fertig - freuen und Ruhe für etwa ein Jahr oder bis endlich ein Softwareupdate kommt,der den Fehler behebt !!
    Gruß aus Neuruppin Hansi !!!! winken läc
     

Diese Seite empfehlen