1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Hilfe!!! Probleme bei digitalem Pro7, Sat1, DSF-Empfang

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von ElBarto, 25. Februar 2004.

  1. ElBarto

    ElBarto Neuling

    Registriert seit:
    25. Februar 2004
    Beiträge:
    3
    Ort:
    Dresden
    Anzeige
    Tach,

    ich benötige als Einsteiger in die digitale Fernsehwelt ein bischen Starthilfe!

    Ich habe folgende Anlage gekauft und installiert:
    Acer Universal Quattro LNB
    Multischalter 5/12 mit integriertem Verstärker
    Receiver Technisat Digital PS (Premiere-receiver)

    Die Kabellänge zwischen LNB und Multischalter ist ca 8m und vom MS zum Receiver nochmal genauso weit.

    Gleich vornweg: Schnurloses Telefon hab ich nicht.

    Trotzdem tritt folgendes Problem auf:
    In unregelmäßigen Abständen sind die genannten Sender (u.a. - aber immer Transponder 12480) gestört, das geht sogar bis zur Meldung "kein Signal". Danach gehts wieder 10 min.

    An dem Receiver gibt es eine Signalanzeige. Da kann man schön beobachten, dass die Signalstärke eigentlich durchweg ausreichend stark ist, aber die Signalqualität bei den Störungen von fast 100 % auf null "flackert", als ob jemand am Kabel wackelt. Aber da würde ja die Signalstärke auch flackern.

    ALLE anderen Sender inkl. Radio funktionieren einwandfrei; ich bin echt frustriert.

    Über Hinweise des zur Lösung dieses unheimlichen Problems würde ich mich riesig freuen!!!!

    Bis denne
    ElBarto
     
  2. Chinaschnitte

    Chinaschnitte Silber Member

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    994
    Ort:
    EU
    Vielleicht ein Nachbar?
     
  3. ElBarto

    ElBarto Neuling

    Registriert seit:
    25. Februar 2004
    Beiträge:
    3
    Ort:
    Dresden
    Hm, ich glaube, der hat so ein Teil. Aber bis jetzt habe ich immer gelesen, solange die Empfangsstation weiter als 2m vom Receiver entfernt ist, würde das keine Rolle spielen?!

    Oder wirkt sich so ein Telefon auch auf Multischalter + Kabel aus?
    (Wobei das in meinem Fall auch eher unwahrscheinlich ist)

    ElBarto
     
  4. smart

    smart Silber Member

    Registriert seit:
    10. Juli 2001
    Beiträge:
    613
    Ort:
    BaWü
    Hi ElBarto,

    auch wenn die Störungen von deinem Nachbarn kämen, würde dir das ja auch nicht viel weiterhelfen - kannst ihm ja schlecht das DECT-Telefon verbieten.

    Am besten du überprüfst nochmals sämtliche F-Stecker auf korrekten Sitz sowie guten Massekontakt (Abschirmgeflecht mit dem F-Steckergehäuse).
    Ansonsten ist es immer sehr empfehlenwert - und in deinem Fall wahrscheinlich auch die einzige Möglichkeit - ein Koaxialkabel mit hoher Abschirmung zu verwenden, d.h. min. 95db (doppelt oder gar dreifache Schirmung).

    gruss
    smart
     
  5. Chinaschnitte

    Chinaschnitte Silber Member

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    994
    Ort:
    EU
    Naja, zumindest könnte man ja mal höflich anfragen ob ers mal kurz ausmachen kann. Denn dann weisst du woran es liegt.
     
  6. sderrick

    sderrick Board Ikone

    Registriert seit:
    23. April 2002
    Beiträge:
    4.120
    Ort:
    wobinich
     
  7. BlackWolf

    BlackWolf Wasserfall

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    8.158
    Kupplungen etc. mit Alufolie umwickeln kann auch u.U. wenigstens ein bisschen was helfen.
     
  8. ElBarto

    ElBarto Neuling

    Registriert seit:
    25. Februar 2004
    Beiträge:
    3
    Ort:
    Dresden
    Vielen Dank für die Tipps,
    wenn ich das mal so zusammenziehe, zielt ja alles auf DECT oder die F-Stecker ab.

    Na gut, da werde ich mal dem Nachbarn sein Telefon wegnehmen und alle Verbindungen (Verlängerungen oder so was habe ich nicht) noch mal checken.

    Bin mal gespannt, ob es was bringt...

    Bis denne
    ElBarto
     

Diese Seite empfehlen