1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Hilfe !!! Premiere Ärger !!! Hilfe !!!

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von digiboy11, 14. Januar 2003.

  1. digiboy11

    digiboy11 Junior Member

    Registriert seit:
    21. Februar 2001
    Beiträge:
    42
    Ort:
    Heidelberg
    Anzeige
    Hallo zusammen !
    Brauche dringend eure Hilfe:
    Habe letztes Jahr im Juni !! mein Super Paket Vertrag gekündigt und auf Premiere Start umgestellt.
    Es kam keine Bestätigung oder so, was mich schon ärgerte.
    Um sicher zu gehen habe ich angerufen:
    "Brief nie erhalten, aber tel. umgestellt"
    Als am Umstellungstag noch alles ging ! rief ich am nächsten Tag wieder an !:
    "Ja wird gemacht, auf Start"
    Super es hat geklappt und ich freute mich schon.
    Aber bei der nächsten Abbuchung !
    Die haben Start und Plus abgebucht !
    Obwohl nur Start freigeschaltet und gewollt war !!!
    Jetzt nach mehr als 10 Anrufen kann ich nicht mehr !!

    Habt ihr eine Telefonnr. unter der man jemanden erreichen kann, der wirklich helfen kann und will ???

    Ein höheres Tier dort ! jemand der etwas bewegen kann ???
    Oder muß meinen Anwalt wegen dieser Kleinigkeit bemühen ??
    Was soll ich machen ???

    BITTE, BITTE, BITTE helft mir !!!!!

    DANKE !!!
     
  2. Moonie666

    Moonie666 Neuling

    Registriert seit:
    24. November 2002
    Beiträge:
    5
    Ort:
    nix weiß
    Kannst nur unter der normalen Hotline anrufen und Plus zum Monatsende kündigen.
    Aber gleich dazu sagen die möchten dir doch Plus für diesen Monat freischalten da du ja für Plus bezahlt hast.
     
  3. digiboy11

    digiboy11 Junior Member

    Registriert seit:
    21. Februar 2001
    Beiträge:
    42
    Ort:
    Heidelberg
    Ich hatte doch schon mehrfach angerufen und die haben schon wieder abgebucht !
    Zum 2. Mal ohne dass ich überhaupt was sehe.
    Wenn die mir das freischalten muß ich ja erst recht bezahlen !?Und die bekommen das nie auf die Reihe !

    Trotzdem danke für die Antwort !
     
  4. Holgi B

    Holgi B Junior Member

    Registriert seit:
    21. November 2001
    Beiträge:
    134
    Ort:
    Schöneck
    Also:

    1. Auf jeden Fall nochmal die Kündigung via Einschreiben mit Rückschein + Fax schicken!

    2. Du bist für einen effektiven Widerspruch mit Anspruch auf Rückerstattung ein bischen spät dran. Du konntest die Leistung nutzen und hast Dich arg spät beschwert. In solchen Fällen sofort schriftlich (Fax und oder Einschreiben) protestieren.

    Gruß
    Holger
     
  5. digiboy11

    digiboy11 Junior Member

    Registriert seit:
    21. Februar 2001
    Beiträge:
    42
    Ort:
    Heidelberg
    Danke werde ich mal versuchen.

    Habe oben vergessen, dass die Umstellung erst im Dezember erfolgt ist, als mein alter Vertrag auslief !
    Hatte nur schon so früh gekündigt !
    Ist also alles noch aktuell !!!

    Hat noch jemand anders solche Erfahrungen gemacht ?
    Wenn ja bitte mal schreiben, wie es bei euch zu einer Lösung kam. Danke !

    P.S. Das mit der Pronto kann ich gut verstehen, habe die RC5000 von Marantz, die ich auch nicht wieder hergebe !!! :))

    <small>[ 14. Januar 2003, 14:23: Beitrag editiert von: digiboy11 ]</small>
     
  6. schoopi

    schoopi Neuling

    Registriert seit:
    18. Januar 2003
    Beiträge:
    1
    Ort:
    Göhrde
    @digiboy 11
    Bei mir wars genauso. Da ich wg. einer viel zu hohen Abbuchung nach Umstellung auf Start noch Guthaben hattem habe ich den Fehler aber erst zwei Monate später bemerkt. Ich habe telfoniert und mit Rücklastschrift gedroht. Man wurde die Dame zickig winken .Dann haben sie mir einen Kontoauszug zugeschickt den ich erst nach über zwei Stunden verstanden habe. Am 06.01.2003 habe ich dann geantwortet und eine Frist für die Rückantwort (sonst Rückgabe und Kündigung) gesetzt. Noch keine Rückantwort aber es wird munter weiter abgebucht.
    Ironie an....
    Toller Laden
    Ironie aus...
    Ich habe inzwischen den Eindruck, dass vor der drohenden Insolvenz Mitte 2002 einiges besser war. Das geht schon damit los, dass man bei Anrufen immer in diesem drecks Pool landet.
    Am Monat den 20.01.2003 werde ich wohl alle erforderlichen Schritte einleiten und meine Kundenbeziehung kurzfristig beenden.
    MfG
    Schoopi
    P.S. Bin neu hier.
     
  7. tensing

    tensing Neuling

    Registriert seit:
    5. Juni 2002
    Beiträge:
    10
    Ort:
    Göttingen
    Um die Pluskosten von 10 EUR zu senken, solltest Du sofort auf eine Einzelkanal wechseln. Kannst Du doch jederzeit per IVR-Nummer duchführen. Die Berechnung erfolgt bei Plus tagesanteilig. Die zuviel im gezahlten Gebühren werden verrechnet.
     

Diese Seite empfehlen