1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

HILFE! Philips DIS 2221

Dieses Thema im Forum "andere Receiver" wurde erstellt von __M@RC3L__, 27. Juni 2008.

  1. __M@RC3L__

    __M@RC3L__ Senior Member

    Registriert seit:
    8. Juli 2007
    Beiträge:
    285
    Anzeige
    Hi Leute,

    also seitdem ich disen Receiver habe ist der Ton ein paar Millisekunden langsamer als das Bild!

    Woran kann das liegen??

    WÄre echt super, wenn ihr mir schnell helfen könntet!!

    Liebe Grüße
     
  2. kingboa

    kingboa Junior Member

    Registriert seit:
    10. November 2005
    Beiträge:
    74
    AW: HILFE! Philips DIS 2221

    Das hab ich zwar auch, aber nur sehr selten. Ich bin da der Meinung, dass das an den Sendern liegt.
     
  3. __M@RC3L__

    __M@RC3L__ Senior Member

    Registriert seit:
    8. Juli 2007
    Beiträge:
    285
    AW: HILFE! Philips DIS 2221

    Naja, ist auch egal! Trotzdem danke
     
  4. Andili

    Andili Junior Member

    Registriert seit:
    14. Oktober 2001
    Beiträge:
    95
    Ort:
    Wadern
    AW: HILFE! Philips DIS 2221

    hallo
    hab ich auch..und es kann kaum an den sendern liegen - ist fast bei
    jedem sender und wo es auffällt - bei "das erste"... der ton hängt hinterher.

    ich glaube es liegt an diesem wirklich "tollen" receiver.:wüt: :wüt:
    das teil ist murks..

    evntl. hilft ne neue software?:confused:

    gruss
     
  5. mittelhessen

    mittelhessen Board Ikone

    Registriert seit:
    2. Juli 2005
    Beiträge:
    4.951
    AW: HILFE! Philips DIS 2221

    Wenns egal ist, wieso fragst du dann?

    Synchronisationsprobleme gibt es bei Digitalreceivern öfter. In der Regel, eilt der Ton dem Bild jedoch voraus, da das Bild gegenüber dem Ton einen deutlich erhöhten Rechenaufwand hat.

    Aus diesem Grund gibt es bei vielen Receivern die Option den Ton im Millisekundenbereich zu verzögern. Da die Bildverarbeitung von LCDs und Plasmas auch noch mal wenige ms benötigt, wird so die Möglichkeit geschaffen, Bild und Ton synchron wiederzugeben.

    Es scheint so, als wäre diese Option bei dir aktiviert! Wenn es möglich ist, dann deaktiviere sie oder verringere die Tonverzögerung!

    Wenn dein Receiver diese Option nicht bietet, würde ich dir generell mal einen Hardreset (Zurücksetzen in den Auslieferungszustand) empfehlen!
     
  6. __M@RC3L__

    __M@RC3L__ Senior Member

    Registriert seit:
    8. Juli 2007
    Beiträge:
    285
    AW: HILFE! Philips DIS 2221

    Habe alles, das gemacht, was du mirsagtest, nichts ist eingetroffen, habe nach so einer Option gesucht, nicht fündig geworden und den Receiver habe ich in Werkszustand zurückgesetzt. Weiß den niemand warum der Ton früher als das Bild kommt(wenige Millisekunden)?!?! Bei meinem vorherigen Homecast Receiver von arena war, es nicht der Fall nun bei dem Philips DIS 2221 schon. Es nervt mich schon!!!

    HELFT MIR BITTE, irgenjemand muss doch etwas wissen!

    Gruß
     
  7. __M@RC3L__

    __M@RC3L__ Senior Member

    Registriert seit:
    8. Juli 2007
    Beiträge:
    285
    AW: HILFE! Philips DIS 2221

    Ich habe es jetzt erst gemerkt, dass Bild ist schneller als der Ton! Das war bei dem vorherigen Receiver nicht so! Was nun?????????????????:confused::confused::confused:
     
  8. Draka

    Draka Senior Member

    Registriert seit:
    1. April 2005
    Beiträge:
    364
    Ort:
    Wuppertal
    Technisches Equipment:
    Philips 55 / 8008--- Technisat Isio S2 --Onkyo 505--Teufel Theater LT 3--Playstation 3
    AW: HILFE! Philips DIS 2221

    er findet 209 TV und 200 Radioprogramme dann kommt bitte warten tja und dann tut sich nichts mehr :mad: was kann ich da machen
     
  9. crunchips1968

    crunchips1968 Senior Member

    Registriert seit:
    12. Januar 2006
    Beiträge:
    495
    Ort:
    Morro Jable
    AW: HILFE! Philips DIS 2221

    Dieser Receiver ist wirklich Klasse
    Habe das Gerät über Cinch Audio an den Verstärker angechlossen
    um den Ton über die Anlage zu Steuern
    Dies geht aber nur wenn ich den Netzstecker ziehe vor dem einschalten sonst tut sich nichts bei der Volumeregelung :eek:
    Die Lautstärke Funzt über TV einwandfrei :confused:

    Da ich das Gerät eigentlich immer im Standby Modus habe ( aussnahme Gewitter ) ist es doch sehr umständlich jedes mal den Receiver vom Strom nehmen zu müssen :wüt:
     
  10. Wimerio

    Wimerio Junior Member

    Registriert seit:
    26. Juli 2008
    Beiträge:
    95
    Ort:
    Dormagen
    AW: HILFE! Philips DIS 2221

    Also ich habe meine Anlage auch mit dem 2221 verbunden und das Funktioniert einwandfrei.

    Was bei mir aber nicht klappt ist der Videotext :confused:

    Mit meinem alten Receiver hat alles Wunderbar Funktioniert.

    Überhaupt muss ich sagen das der 2221 noch dringend ein paar Software Updates braucht.

    Manchmal muss ich 5 mal eine Taste der Fernbedienung drücken bis der Receiver reagiert, Lautstärkeregelung funzt auch nicht und der braucht mir einfach viel zu lange bis er einmal an ist.

    In der Hoffnung auf Updates.
     

Diese Seite empfehlen