1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Hilfe NTV Plus

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von geng_da_russ, 26. April 2004.

  1. geng_da_russ

    geng_da_russ Neuling

    Registriert seit:
    22. April 2004
    Beiträge:
    2
    Ort:
    Freising
    Anzeige
    Hallo
    ich versuch seit einiger Zeit NTV- Plus zu bekommen .
    Habe eine 160 cm Schüssel auf dem Dach mit zirkular LNB und habe auch den Satteliten gefunden allerdings keine russischen Sender.
    Mein Receiver ist ein Samsung mit Viacess 2 Decoder.
    Wohne 50 km von München.
    Kann mir jemand Tipps geben was noch notwendig ist.
    Der Sattelite ist auf 36 Grad Ost W4
    Danke
     
  2. Silly

    Silly Platin Member

    Registriert seit:
    15. Dezember 2002
    Beiträge:
    2.500
    Ort:
    NRW
    Technisches Equipment:
    Triax TDS88 19.2°E/13°E/23.5°E/28.2°E - KDL-40W5730 - VU+Duo²
    lt Lyngsat sendet NTV-plus verschlüsselt und dazu noch auf dem Rußland-Beam, wie auch die meisten anderen.
    [​IMG]
    Sieht wohl so aus wie wenn das mit Deiner Schüssel nix mehr wird.
     
  3. transponder36

    transponder36 Neuling

    Registriert seit:
    6. April 2004
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Mecklenburg
    Auf Hotbird gibt es ein Pay-TV Paket RTVi (http://www.rtvi.ru), das auch einige Kanäle aus dem NTV+ Paket enthält. Leider nicht NTV selbst.

    Kann per Kreditkarte direkt in Gibraltar (!) bestellen.
     
  4. Wilfried56

    Wilfried56 Platin Member

    Registriert seit:
    16. Januar 2001
    Beiträge:
    2.126
    Ort:
    D-08356 Zwickau
    Ich wiederhole mich hier gerne:

    Die zahlreichen freien Sender aus Russland und den anderen Ländern der Ex-UdSSR auf Hotbird, Sirius etc. sind mit wenig Aufwand zu installieren und senden eigentlich für jeden Geschmack etwas - Musik, Filme, Politik, Shows mit (noch) nur kurzen Werbeeinblendungen.

    Was ich aus frei empfangbaren Phasen von NTV, Nahe Kino, Detski Mir ... kenne - vom Hocker reißt das keinen! Und der Preis für RTV "aus Gibraltar" (3 Kanäle!) ist eine Frechheit!

    Die übrigen russischen Pay-TV-Pakte sind da schon interessanter, aber der Empfang in D ist wohl sehr aufwändig!
     
  5. transponder36

    transponder36 Neuling

    Registriert seit:
    6. April 2004
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Mecklenburg
    Dem kann ich zustimmen. Wohne am Bodensee und habe eine 90er Schüssel und empfange Astra, Hotbird (Focus) und Sirius. Schlechtwetterreserve ist bei Sirius mit meiner Schüssel aber nicht drin.

    Wenn man nicht allergisch auf ukrainisch ist, ist die Auswahl dann reichlich.
     

Diese Seite empfehlen