1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Hilfe!!! Nie wieder Fernsehen?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von premierensocke, 30. Juni 2001.

  1. premierensocke

    premierensocke Neuling

    Registriert seit:
    11. Mai 2001
    Beiträge:
    6
    Ort:
    BRD
    Anzeige
    Guten abend,

    ich brauch unbedingt Hilfe von Fachleuten, da ich nur Laie bin aber fernsehsüchtig.

    Seit einem Gewitter hab ich heute überhaupt keinen Empang mehr des Satelliten Astra.

    Zur Anlage:
    Einfamilenhaus mit Astra/Eutelsat-Multifeed.

    Am Astra zwei Ausgänge->
    einer Wohnzimmer,Eltern
    zweiter Dachgeschoßwohnung, ich

    Eutelsat nur dachgeschoß->
    also über diseq Astra und Eutelsat bis heute jahrelang optimaler Empfang.

    Ich hoffe das ist einigermaßen verständlich.

    Seit dem Gewitter passierte folgendes.

    Im Wohnzimmer ist eine d-box 1 mit dvb 2000 angeschlossen.
    Die empfängt noch, zeitweise kommt es aber nun zum Einfrieren des Bildes mit dem durchgestrichenen Sat-symbol.

    Im Dachgeschoß kann ich nur noch Hotbird empfangen, der Astraempfangspegel des Humax 5400 zeigt 0% Empfang.
    Ist der LNB defekt, liegt es am Anschluß des LNB oder ist was mit dem Kabel?

    Helft mir bitte. Ich muß zumindest wissen,worum es sich bei dem Rroblem handeln könnte, sonst werd ich noch wahnsinnig.

    Vielen Dank im Voraus.
     
  2. schipoe

    schipoe Junior Member

    Registriert seit:
    19. Februar 2001
    Beiträge:
    69
    Ort:
    D-09120 Chemnitz
    vielleicht hat der böse Wind den Spiegel verstellt ? Hatte auch kurz aussetzer bei Premiere aber jetzt alles i.O. :rolleyes:
     
  3. tomboss

    tomboss Neuling

    Registriert seit:
    19. Juni 2001
    Beiträge:
    14
    Hi

    Also wenn der Blitz nicht ins Strom-Netz geschlagen hat.
    Kann es nur der LNB sein der defekt ist.
    Du hast also 0% signal.
    Tausche doch mal beide Reciever aus und teste mal so.
    Wenn dein LNB schon ca 2-3 jahre alt ist oder so kann es vorkommen das er defekt ist.
    Auch billige LNB,s sind nicht viel Wert.
    Recht gut dien die ALPS LNB.
    Würde auch mal zu einem SAT händler gehen und dein Reciever testen lassen.
    EASY sowas machen sie Gratis.
    Man muss einfach hart sein.
    PS:Blos nicht eine Händler den auftrag gebeb er solle vorbeikommen ,sowas macht man erst am schlüssen wenn es nicht mehr weiter geht.
    Sonst zahlst zu 100 DM fürs vorbeikommen und er sagt dir dann ... tja euer LNB ist defekt.

    Also Teste mal einwenig und gehe mit dem Gerät zum Händler um es zu testen.

    Ansont kauf einen LNB und schraube den alten weg ,und den neuen daran.
    EASY sowas kann jeder.

    Wenn aber die schüssel verstellt ist tja pech muss wohl der Monteur her.
    Schau mal wie fest die Schüssel hält.
    Wenn sie sich nicht bewegen lässt ist es wohl der LNB.

    cu
     
  4. premierensocke

    premierensocke Neuling

    Registriert seit:
    11. Mai 2001
    Beiträge:
    6
    Ort:
    BRD
    Danke erstmal,

    Receivertausch bringt nichts.
    Immer noch kein Astra-Empfang. Was mich verwirrt.
    Unten im Wohnzimmer ist wieder alles wie vorher. Und das ist ja nur ein Astra-LNB.
    Eutelsat krieg ich hier wie früher.
    Also ist weder die Schüssel verstellt, noch der LNB komplett defekt. Seh ich das richtig. Was kann es dann sein.Ich bin verzweifelt.
     
  5. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    10.772
    Ort:
    Mechiko
    Versuch mal das:

    receiver ohne Diseqc umschalter direkt an den astra lnb stöpseln. Wenn den Humi jetzt ein Signal hat , dann is dein Umschalter futsch .
    Oder die Diseqc einstellungen wurden verstellt ( ist aber sehr unwarscheinlich )

    viel spass beim Testen :D
     
  6. premierensocke

    premierensocke Neuling

    Registriert seit:
    11. Mai 2001
    Beiträge:
    6
    Ort:
    BRD
    Danke Speedy,

    hab ich leider schon versucht. Da kommt kein Signal.
    Ist da was mit dem Kabel oder LNb-Anschluß?

    Ich komm leider nicht aufs Dach, um genau nachzusehen.
    Na da muß wohl morgen doch ein Fachmann dran, Mist :(
     
  7. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    10.772
    Ort:
    Mechiko
    Dann kann es nur noch am Kabel liegen, oder dein Twin hat ne Macke ?

    Aber wenn ein Ausgang funnzt , hm merkwürdig
    :confused:
     
  8. schipoe

    schipoe Junior Member

    Registriert seit:
    19. Februar 2001
    Beiträge:
    69
    Ort:
    D-09120 Chemnitz
    Hast du die Anschlüsse am Multischalter schon mal getauscht ? Hatte selbes Problem bei mir ging nix aber beim NAchbar alles i.O. War der Multischalter ! :eek:
     
  9. premierensocke

    premierensocke Neuling

    Registriert seit:
    11. Mai 2001
    Beiträge:
    6
    Ort:
    BRD
    Juchhuuuu,

    es war leider der LNB.
    Nach Austausch ist auch mir der Premierenempfang wieder möglich.
    Hab ja gar nicht viel länger warten müssen als die Kabelkunden :D :D .
    danke nochmals für Eure Hilfe.
     

Diese Seite empfehlen