1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Hilfe !!! Neuer Receiver - Premiere ruckelt/Bild bleibt kurz stehen

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von Emely, 14. Januar 2007.

  1. Emely

    Emely Neuling

    Registriert seit:
    14. Januar 2007
    Beiträge:
    3
    Anzeige
    Hallo, habe seit anfang Dezember von Premiere den neuen Receiver Samsung DCB-i560G, und seither ruckelt das Premiere Bild immer wieder, bleibt kurz stehen, der Ton setzt ebenfalls kurz aus. Ab und an kommt die Meldung das das Programm nicht empfangen werden kann, bitte Signal prüfen.
    Nachdem wir nun schon mehrfach Premiere kontaktiert haben, die uns nach lagen hin und her ein Austauschgerät geschickt haben, welches aber auch nichts brachte. Unser alter Receiver - 2 Jahre alt und ebenfalls von Premiere - funktioniert ohne Probleme. Nach erneuter Kontaktaufnahme mit Premiere erhielten wir die Antwort, das liege am schlechten Signal, wir sollten uns an unseren Kabelbetreiber wenden. Das haben wir nun gemacht, der hat aber gesagt, das Signal ist einwandfrei da. Ja, und nun ? Ich beazhle ja auch monatlich das Premiereabo und will logischerweise das Programm auch ordentlich sehen können. Aber so eben ist das schlecht möglich.
    Habe hier schon mal bissel gelesen, aber so richtig eine Hilfe für mich nicht gefunden, da die meisten mit diesen Receiver Probleme bei anderen Sendern hatten.
    Tja, jetzt habe ich gelesen - es kann an der Dose liegen. Einen Hersteller habe ich drinnen nicht richtig gefunden, nur das Sie von Bosch ist - wie auch unser Kabelanbieter.

    Wer kann mir bitte weiterhelfen ? Sonst müsste ich jemanden beauftragen zu prüfen ob das Signal korrekt hier ankommt. Und der verlangt ja auch Geld.

    Bin ziemlich frustriert, weil alle den schwarzen Peter von sich schieben und ich nicht weiterkomme.

    Also seid bitte so lieb und helft mir, ja

    Liebe Grüße
    Emely
     
  2. Schwuppi

    Schwuppi Guest

    AW: Hilfe !!! Neuer Receiver - Premiere ruckelt/Bild bleibt kurz stehen

    Hallo.

    Tritt der Fehler nur bei Premiere auf, oder sind auch andere Sender betroffen?
     
  3. Emely

    Emely Neuling

    Registriert seit:
    14. Januar 2007
    Beiträge:
    3
    AW: Hilfe !!! Neuer Receiver - Premiere ruckelt/Bild bleibt kurz stehen

    Hallo,

    ja, nur bei Premiere, alle anderen Programme die ich empfange klappen.

    Gruß Emely
     
  4. Schwuppi

    Schwuppi Guest

    AW: Hilfe !!! Neuer Receiver - Premiere ruckelt/Bild bleibt kurz stehen

    Hallo Emely.

    Wenn Du die Möglichkeit hast, probier deinen Receiver mal bei einem Bekannten aus.
    Ansonsten bleibt nur noch die Verkabelung (Ab HÜP) zu überprüfen.

    Gruß
    Schwuppi
     
  5. Emely

    Emely Neuling

    Registriert seit:
    14. Januar 2007
    Beiträge:
    3
    AW: Hilfe !!! Neuer Receiver - Premiere ruckelt/Bild bleibt kurz stehen

    Hallo Schwuppi,

    was ist HüP ???:confused:

    Gruß Emely
     
  6. digfan67

    digfan67 Guest

    AW: Hilfe !!! Neuer Receiver - Premiere ruckelt/Bild bleibt kurz stehen

    Hausübergabepunkt
     
  7. rene28sbk

    rene28sbk Junior Member

    Registriert seit:
    19. März 2006
    Beiträge:
    60
    AW: Hilfe !!! Neuer Receiver - Premiere ruckelt/Bild bleibt kurz stehen

    Also bei mir lags tatsächlich am Signal, achte beim Prüfen auf den BER Wert wenn dieser höher als 1 ist oder scwankt, dann ist irgendein Verstärker ( im Haus oder an einer Verteilerstell) defekt.
    Denn glei<ches Problem hatte ich auch, bei allen Kanälen, die Humax hingegen hatte damit keinerlei Probleme, die hat wahrscheinlich nicht so einen empfindlichen Tuner.

    Wenn dieser Wert schwankt oder höher als 1 ist dann ist die Fehlerrate des Signals ( also Qualität) sehr hoch, also schlecht.

    Mein Anbieter wollte mir auch einreden dass Signal sein in Ordnung, kurz nachgeforscht und er musste eingestehen das der Verstärker in unserem Strassenzug kapuut war.Also keine Rechnung.
     

Diese Seite empfehlen