1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Hilfe...Neuer Plasma und mieses Bild

Dieses Thema im Forum "Plasma, LCD & Projektor" wurde erstellt von Jazzer, 12. November 2006.

  1. Jazzer

    Jazzer Neuling

    Registriert seit:
    12. November 2006
    Beiträge:
    4
    Anzeige
    Hallo, alle zusammen.
    Bin neu in diesem Forum.

    Hab mir gester,( mein alter Röhrenferseher hat endlich das zeitliche gesegnet) einen Plasma von Samsung gekauft (PS-42E7H)
    Digitalreceiver ist ein Humax ??? 9700.

    Mein Problem:

    Alles fein ausgepackt angeschlossen per Scart und dann großes Staunen...
    Sehr schlechtes Bild und zwei Streifen die horizontal mit Abstand langsam übers Bild laufen!
    Hab versucht einzustellen was geht...ohne Erfolg.

    Hab Receiver und Schirm jetzt über AV (gelber Cich) verbunden.
    Ist ja eigentlich nicht so tolll. Siehe da. Wesentlich besseres Bild aber immer noch bei dunklem Hintergrund diese zwei Streifen im gleichen Abstand.

    Was ist das?

    Mal nen gutes Scartkabel kaufen?
    Währe schön wenns damit getan ist.

    Ich hoffe mir kann jemand helfen.

    Danke schon mal im Vorraus.

    Karsten
     
  2. jni

    jni Silber Member

    Registriert seit:
    11. Dezember 2004
    Beiträge:
    890
    AW: Hilfe...Neuer Plasma und mieses Bild

    Die waagerechten Streifen sind meist von einem anderen Fernsehprogramm. Das könnte evtl. über den eingebauten Tuner eingestreut werden. Zieh mal das Antennenkabel vom Fernseher ab !

    Eigentlich kommt das nur mit billigen SCART-Kabeln vor und definitv nicht mit Cinch.
     
  3. Jazzer

    Jazzer Neuling

    Registriert seit:
    12. November 2006
    Beiträge:
    4
    AW: Hilfe...Neuer Plasma und mieses Bild

    Danke für die Antwort....
    Hab kein Antennenkabel angeschlossen.
    Kanns sein das es am Coax von der Schüssel liegt?
    Ob es Sinn macht sich an der Hauswand zu schaffen zu machen und am LNB mal die Kabel zu tauschen. Währe keine so tolle Arbeit. Ist recht hoch :-(
     
  4. Jazzer

    Jazzer Neuling

    Registriert seit:
    12. November 2006
    Beiträge:
    4
    AW: Hilfe...Neuer Plasma und mieses Bild

    Hab grad mal die X-Box angeschlossen. 1a Bild. Am Plasma kanns dann wohl nicht liegen.
    Mit einen älteren digitalreceiver hab ich ein noch mieseres Bild aber von der Sache das gleiche "Muster"...
    Evtl. doch was am Coax von der Schüssel?
     
  5. jni

    jni Silber Member

    Registriert seit:
    11. Dezember 2004
    Beiträge:
    890
    AW: Hilfe...Neuer Plasma und mieses Bild

    Nee, ist Digitalempfang, da können keine Streifen auf dem Weg vom LNB bis zum Receiver entstehen - also SAT-Kabel erstmal in Ruhe lassen! Das muß zwischen Receiver-Ausgang und Fernseher eingestreut werden.

    Steck nochmal SCART dran und schalte das mal auf RGB im Receiver (wenn du's nicht schon getan hast) - das sollte normal das beste Bild ergeben. Vielleicht ist dann auch der Streifen weg.

    Passt zwar nicht ganz aber hast du ein DECT-Telefon ? Dann schalte mal alles aus, also Basisstation und Handgerät !
     
  6. Wana3

    Wana3 Junior Member

    Registriert seit:
    6. November 2006
    Beiträge:
    41
    Ort:
    Roßtal
    Technisches Equipment:
    Panasonic TH-37PV60EH
    Kathrein Twin-LNB
    AW: Hilfe...Neuer Plasma und mieses Bild


    Hallo!

    Ich würde Dir ein Qualitäts-Scartkabel vom Fachhandel empfehlen-falls Du "nur" ein normales haben solltest. So wie es sie auch im Baumarkt gibt.
    Ich hab mir eines zugelegt, da ich mit meinem Bild auch nicht so zufrieden war. Hat 72,-- gekostet, aber es hat sich gelohnt. Erst wollte es mir nicht in den Kopf gehen, dass ich für ein Scartkabel so viel bezahlen soll!!! Jetzt bin ich froh dass ich das Geld doch investiert habe, das Bild ist merklich besser.
    Kannst ja mal nachfragen ob Du es zurückgeben kannst falls es nicht den gewünschten Erfolg bringt.


    Gruss

    Wana3
     
  7. NurAstra19

    NurAstra19 Junior Member

    Registriert seit:
    12. April 2006
    Beiträge:
    127
    Ort:
    Franken
    Qualitäts-Scartkabel

    Clicktronic gibt es z.B. bei Reichelt.de
     
  8. rino090771

    rino090771 Neuling

    Registriert seit:
    20. November 2006
    Beiträge:
    3
    AW: Hilfe...Neuer Plasma und mieses Bild

    Hallo!

    Also erstmal,das ist doch Quatsch,ein Scartkabel für 72 Euro,es liegt nur an den Einstellungen,ein Scartkabel für 7,99 hängt bei mir dran,mit dem besten Bild,was man sich vorstellen kann.

    Pioneer PDP 4270XA,Humax PR-HD 1000,Technisat Multytenne
     
  9. explo

    explo Neuling

    Registriert seit:
    20. November 2006
    Beiträge:
    2
    AW: Hilfe...Neuer Plasma und mieses Bild

    hab auch nur ein gutes kabel von schwaiger, für 9,99 EUR im angebot u. ein sehr gutes bild auf einem 94er plasma von panasonic. die einzelnen drähte im kabelstrang sollten aber einzeln isoliert sein, bei meinem für 9,99 ist es so ;)
    red zack wollte für ein ähnliches scartkabel 49 EUr :D für ein componentenkabel wollten die über 100 EUR, habe dann für ein ähnliches kabel bei conrad um die 18 EUR bezahlt, mit gutem bildergebniss. lasst euch nich von redzack u. co verarschen :)

    wenn du mit einem dect telefon telefonierst u. du bei einigen sendern störungen hast, dann würde ich die kabel LNB/sat-reciever austauschen. kauf dir digital-taugliches kabel mit einer dämpfung ab 85/90 db.
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. November 2006
  10. Jazzer

    Jazzer Neuling

    Registriert seit:
    12. November 2006
    Beiträge:
    4
    AW: Hilfe...Neuer Plasma und mieses Bild

    Alles wird Gut!

    Gestern zu Mediamarkt und das Teil getauscht. Bin zu Hause. Gleiches Bild wie beim Alten. Ich hätts mir denken können...

    Bin dann mal an meinen Sicherungskasten und hab nach und nach alle Sicherungen rausgeworfen. Schlafzimmer dunkel...Fernsehbild o.k.
    Da sind wohl Störungen im Schlafzimmer :)

    Heute morgen hab ich nochmal den Strom angelassen aber meinen Receiver im Schlafzimmer ausgeschaltet und siehe da...auch alles gut. Mal schauen wies jetzt weitergeht. Ich hatte den Plasma auch schon im Schlafzimmer und das Bild war schlecht. Mit der 51er Röhre ists aber o.k. Kommt die Störung jetzt von dem Receiver im Schlazi oder vom LNB?

    Mal weitersuchen...bin aber endlich auf dem richtigen Weg.
     

Diese Seite empfehlen