1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Hilfe mit Decoder!!

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von ay_b, 15. Oktober 2010.

  1. ay_b

    ay_b Neuling

    Registriert seit:
    15. Oktober 2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Gelöst!! Hilfe mit Decoder!!

    Hallo liebe Community,
    wir versuchen seit 2 Tagen vergeblich unseren Sat-Schüssel einzurichten.
    Wobei ich nur davon ausgehe, das etwas mit dem Decoder nicht stimmt. Ist eins von easy one. Was mir seltsam vorkommt ist, das die Signalstärke immer auf ca. 70 % ist und mit immer meine ich auch, wenn kein Kabel am Decoder ist. Ich mache es an, kein Kabel dran, aber 70 %. LNB`s haben wir drei ausprobiert und es waren alle neu. Kann es vielleicht am Kabel liegen?? Das ist mit 120 dB angegeben??? Wir haben verschiedene Satelliten angesteuert aber bei der Signalstärke hat sich nie was geändert, immer zwischen 65-74 % und Signalqualität war immer auf 0 %, hat sich nie verändert. Liegt es am Decoder??
    Oder haben wir unseren Schüssel nicht richtig eingestellt??
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Oktober 2010
  2. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.735
    Zustimmungen:
    4.944
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Hilfe mit Decoder!!

    Signalqualität ist wichtig,Signalstärke eher nicht.

    Hier kleine Hilfe zum Ausrichtung:
    Satellite Finder / Dish Pointing Calculator with Google Maps | DishPointer.com

    Adresse eingeben,Satelliten auswählen(Astra1 19,2°Ost) und go!
    Auf Elevation (Neigungswinkel)achten.Diese grüne Punkt kann man(mit gehaltene Maustaste)dort setzen wo deine Schüssel ist.Bei ausrichten gaaanz langsam drehen,digitale Signal braucht ca.2-3sek bis ein Bild da ist.
     
  3. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.622
    Zustimmungen:
    3.801
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Hilfe mit Decoder!!

    Was meinst Du denn mit einem Decoder? Oder meinst Du einen Receiver?

    So wird es wohl sein. Wenn Du hast, nimm zum einstellen erstmal einen analogen Receiver, damit bekommt man die antenne deutlich besser eingestellt.
     
  4. ay_b

    ay_b Neuling

    Registriert seit:
    15. Oktober 2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Hilfe mit Decoder!!

    ja danke für die schnelle Antwort. Mit Dish Pointer und auch mit Sat Hunter habe wir es schon versucht, in der nähe hängen auch zwei Sats mit Astra. Also ich möchte nur ausschließen, das es am Decoder liegt. Ich meine die Signalstärke müsste doch 0 % sein, wenn ich das Kabel rausziehe, oder liege ich da total falsch. Kann aber natürlich auch sein, das unser Schüssel nicht richtig eingestellt ist.
     
  5. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Hilfe mit Decoder!!

    Das LNB verstärkt alles was reinkommt, also kommt da immer irgendein Signal raus. Nur kann der Receiver damit nix anfangen wenn die Schüssel nicht genau auf den erwarteten Sat ausgerichtet ist.

    BTW: Schüssel einrichten ist Millimetersache, also nix mit mal grob in die richtige Richtung halten.

    cu
    usul
     
  6. ay_b

    ay_b Neuling

    Registriert seit:
    15. Oktober 2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Hilfe mit Decoder!!

    ok, werden dann morgen es nochmal versuchen. habe hier im forum über Sat-Finder gelesen, glaubt ihr das es leichter einzustellen ist mit so einem Teil?? Dann hätten wir ja ein akkustisches Signal und wären somit nicht vom decoder abhängig.
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. Oktober 2010
  7. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.735
    Zustimmungen:
    4.944
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Hilfe mit Decoder!!

    Du hast natürlich die F-Stecker richtig aufgesetzt oder?;)
     
  8. ay_b

    ay_b Neuling

    Registriert seit:
    15. Oktober 2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Hilfe mit Decoder!!

    Wie meinst du mit Richtig??
    Die F-Stecker wurden schon richtig angebracht, nur wie gesagt, was mich irritiert ist, das wenn ich den F-Stecker mit dem Kabel vom Decoder löse, ist die Signalqualität immer noch bei 70 %. Also am Decoder ist dann nur das Netzteil und Scart-Kabel. Aber die Anzeige für Signalqualität wird nicht 0%, bleibt bei ca 70 %. Ist das Normal???
     
  9. ay_b

    ay_b Neuling

    Registriert seit:
    15. Oktober 2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Hilfe mit Decoder!!

    So also hab mir heute morgen einen Sat-Finder gekauft und siehe da hat auf anhieb super geklappt. Also wer auch Probleme hat mit seinem Schüssel und der Ausrichtung, nicht an den 10 € sparen, das Teil hilft ungemein.
     

Diese Seite empfehlen