1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Hilfe! Mein Topfield startet nicht mehr!

Dieses Thema im Forum "Topfield" wurde erstellt von DGSj, 22. Juli 2018.

  1. DGSj

    DGSj Senior Member

    Registriert seit:
    26. Juli 2017
    Beiträge:
    290
    Zustimmungen:
    41
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    Triax 60cm Schüssel mit Triax Quad LNB, es werden 2 Anschlüsse verwendet für 2 Megasat 4100 Combo Receiver (DVB-S QPSK).
    Technisat 45cm Schüssel mit Humax Twin LNB, es wird nur ein Anschluss verwendet für einen Topfield TF5000PVR 160GB Receiver (DVB-S QPSK).
    Anzeige
    Hallo Leute,

    ich hab ein Problem mit meinem Topfield Sat Receiver: Er startet einfach nicht mehr. In letzter Zeit hat er immer länger gebraucht bis er lief aber jetzt tut sich schon seit Freitag Mittag gar nichts. Es steht nur ständig auf dem Display: L4.46 (L steht für "Loader Version"). Es ist der TF5000PVR. Ich hab natürlich probiert ihn aus und einzuschalten was auch funktioniert nur bringt es nichts und auch aus und einstecken bringt nichts.

    Hat jemand Erfahrung mit diesem Receiver und/oder Problem? Hat jemand Tipps oder Links zu hilfreichen Seiten was dieses Problem betrifft?

    Bin schon jetzt jedem dankbar der mir irgendwie helfen kann!
     
  2. Wolfman563

    Wolfman563 Platin Member

    Registriert seit:
    24. August 2011
    Beiträge:
    2.674
    Zustimmungen:
    7.385
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    aktiv:
    Topfield SRP 2410M
    Topfield SRP 2410

    Reserve:
    Topfield SRP 2410M LE

    Halde:
    Topfield SRP 2100 (TMS)
  3. DGSj

    DGSj Senior Member

    Registriert seit:
    26. Juli 2017
    Beiträge:
    290
    Zustimmungen:
    41
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    Triax 60cm Schüssel mit Triax Quad LNB, es werden 2 Anschlüsse verwendet für 2 Megasat 4100 Combo Receiver (DVB-S QPSK).
    Technisat 45cm Schüssel mit Humax Twin LNB, es wird nur ein Anschluss verwendet für einen Topfield TF5000PVR 160GB Receiver (DVB-S QPSK).
    Danke für den Link! (y)

    Du meinst das interne Netzteil ist zu schwach geworden um den Receiver und die eingebaute Festplatte zu starten?

    Meine Vermutung geht in Richtung Softwarefehler.
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    124.158
    Zustimmungen:
    9.835
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
  5. Wolfman563

    Wolfman563 Platin Member

    Registriert seit:
    24. August 2011
    Beiträge:
    2.674
    Zustimmungen:
    7.385
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    aktiv:
    Topfield SRP 2410M
    Topfield SRP 2410

    Reserve:
    Topfield SRP 2410M LE

    Halde:
    Topfield SRP 2100 (TMS)
    Schau einfach mal ins verlinkte Topfieldforum und suche da nach "Netzteil".
    Wenn er schon beim Loader hängenbleibt, ist das zumindest ein Symptom dafür.

    Es gibt dort auch User, die bei einer Reparatur behilflich sein bzw eine solche durchführen können.

    Du könntest auch mal die Festplatte ausbauen und schauen was dann passiert.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Juli 2018
  6. DGSj

    DGSj Senior Member

    Registriert seit:
    26. Juli 2017
    Beiträge:
    290
    Zustimmungen:
    41
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    Triax 60cm Schüssel mit Triax Quad LNB, es werden 2 Anschlüsse verwendet für 2 Megasat 4100 Combo Receiver (DVB-S QPSK).
    Technisat 45cm Schüssel mit Humax Twin LNB, es wird nur ein Anschluss verwendet für einen Topfield TF5000PVR 160GB Receiver (DVB-S QPSK).
    Ich glaube dann passiert erst recht nichts weil die Loader Version ja auf der Festplatte drauf ist im Ordner Autostart und deshalb geh ich von einem Softwarefehler aus.

    Über das Netzteil trau ich mich ehrlich gesagt nicht drüber, sieht ganz schön tricky aus. :unsure:

    Ich werde mir mal das Forum durchlesen.
     
  7. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    124.158
    Zustimmungen:
    9.835
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Wenn das Netzteil defekt ist kommen aber auch genau solche Fehlermeldungen weil beim Booten dann Teile der Elektronik nicht angesprochen werden können und der Receiver dann hängen bleibt.
    Auf der Festplatte sind keine Teile des Betriebssystems! Weil der auch ohne diese starten muss.
     
    DGSj und Wolfman563 gefällt das.
  8. Wolfman563

    Wolfman563 Platin Member

    Registriert seit:
    24. August 2011
    Beiträge:
    2.674
    Zustimmungen:
    7.385
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    aktiv:
    Topfield SRP 2410M
    Topfield SRP 2410

    Reserve:
    Topfield SRP 2410M LE

    Halde:
    Topfield SRP 2100 (TMS)
    M.W. befindet sich der Loader im Flash-Speicher.
     
    DGSj und Gorcon gefällt das.
  9. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    124.158
    Zustimmungen:
    9.835
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Eben!
     
  10. Wolfman563

    Wolfman563 Platin Member

    Registriert seit:
    24. August 2011
    Beiträge:
    2.674
    Zustimmungen:
    7.385
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    aktiv:
    Topfield SRP 2410M
    Topfield SRP 2410

    Reserve:
    Topfield SRP 2410M LE

    Halde:
    Topfield SRP 2100 (TMS)
    Sorry, hatte Deinen Beitrag nur überflogen (am Montagmorgen bin ich noch nicht so aufnahmefähig ;)).